Mai 16, 2021
Blaubeersmoothie

4-Zutaten-Bananen-Mokka-Smoothie

Ein reichhaltiger und schokoladiger Bananen-Mokka-Smoothie ohne raffinierten Zucker. Es ist ein natürlich süßer Genuss für den Morgen oder Nachmittag, wenn Sie einen kleinen Muntermacher brauchen.

 

two glasses of banana mocha smoothie

Bananen-Mokka-Smoothie

Dieser Bananen-Mokka-Smoothie mit vier Zutaten (!) Ist ein neuer und verbesserter kühler und cremiger Genuss am Morgen / Nachmittag, jetzt, da das Sommerwetter da ist. Es dient zwei Zwecken: 1) Es stillt das Verlangen nach etwas Süßem ohne raffinierten Zucker und 2) es hält mich davon ab, bei einer bestimmten Durchfahrt für Kaffeegetränke anzuhalten und zu bestellen, was früher mein süßer Muntermacher war beladen mit Zucker. Und wenn ich „neu und verbessert“ sage, meine ich, es ist eine Adaption eines alten Smoothie-Favoriten mit fast demselben Namen.

Der grüne Mokka-Smoothie , den ich vor einigen Jahren geteilt habe, enthält einige weitere Zutaten, und dieser Bananen-Mokka-Smoothie ist einfacher und weniger süß. Trotzdem liebe ich das Original immer noch, damit es bleibt und dieser verkleinerte Bananen-Mokka-Smoothie wird in die Smoothie-Rezeptreihe aufgenommen. Es ist Platz für beide.

Vier einfache Zutaten

  • Kalt gebrühter Kaffee : Kalt gebrühter Kaffee ist weniger bitter als normaler gekühlter Kaffee, der gekühlt wurde. Sie können Ihre eigenen herstellen oder in Ihrem Lebensmittelgeschäft nach Flaschen suchen – in meinem regulären Geschäft stehen mehrere Marken zur Auswahl, aber kaufen Sie unbedingt einfachen kalt gebrühten Kaffee und nicht ein gesüßter aromatisierter. Alles in allem können Sie normal gebrühten Kaffee verwenden, wenn Ihnen die zusätzliche Bitterkeit nichts ausmacht. Kühlen Sie ihn nur auf Raumtemperatur ab oder stellen Sie ihn vor der Verwendung in den Kühlschrank.
  • Gefrorene Bananen : Sie können Bananenscheiben selbst einfrieren oder im gefrorenen Bereich nach Beuteln mit gefrorenen Bananenscheiben suchen.
  • Milch: Ich verwende Vollmilch für diesen Smoothie, aber Sie können a ersetzen fettarme Milch oder Mandelmilch, um Kalorien zu sparen.
  • Ungesüßtes Kakaopulver: Es macht diesen Smoothie extra schokoladig und reichhaltig – fast wie dunkle Schokolade – und ich finde, dass die Bananen gerade genug Süße hinzufügen Es wird also kein zusätzlicher Zucker benötigt.

Machen Sie es am Morgen für ein schokoladiges Frühstück oder zaubern Sie eines am Nachmittag für ein kleines Muntermacher. In jedem Fall ist es eine kühle und cremige Art, einen Kaffee-Schokoladen-Fix zu erhalten.

 

overhead shot of banana mocha smoothie in a glass

 

Zutaten

    • 1/2 Tasse kalt gebrühter Kaffee
    • 8 Unzen in Scheiben geschnittene gefrorene Bananen
    • 1 1/2 Tassen Vollmilch
    • 2 Esslöffel ungesüßter Backkakao

 

Anleitung

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben.
  • Alles glatt und cremig verarbeiten.

Hinweise

Kalt gebrühter Kaffee ist weniger bitter als heiß gebrühter Kaffee, obwohl Sie Ihren normalen morgendlich gebrühten Kaffee verwenden können. Lassen Sie es einfach auf Raumtemperatur abkühlen oder stellen Sie es zum Abkühlen in den Kühlschrank. Oder suchen Sie nach Flaschen mit kalt gebrühtem Kaffee (viel einfacher als selbst), was ich heutzutage für meine DIY-Kaltkaffeegetränke kaufe.

Während Sie im Geschäft sind und Ihren kalten Kaffee kaufen, holen Sie sich auch eine Tüte mit gefrorenen Bananenscheiben. Ich kaufe manchmal frische Bananen, schneide sie ein und friere sie für Smoothies ein (siehe mein Rezept für Ananas-Smoothies für weitere Details), aber die vorgeschnittenen gefrorenen Bananen machen die Herstellung von Smoothies so viel einfacher. Ich liebe es heutzutage, Vollmilch für Smoothies zu verwenden, aber Sie können eine fettarme Milch oder Mandelmilch ersetzen, wenn Sie die Kalorien reduzieren möchten.

Da dieser Smoothie keinen Zucker enthält, schmeckt die Schokolade sehr nach dunkler Schokolade – reich an einem Hauch von Bitterkeit, den ich zufällig liebe. Die Bananen fügen gerade genug Süße hinzu, aber Sie können die Schokolade zurückrufen oder etwas Weißzucker oder Honig nach Geschmack hinzufügen, wenn Sie es etwas süßer wünschen.

 

Ernährung

Portionsgröße:

    • 1/2 des Rezepts

    • Kalorien: 225
    • Zucker: 23,2 g
    • Natrium: 81,3 mg
    • Fett: 7,1 g
    • Gesättigtes Fett: 4 g

Ungesättigtes Fett: 2,3 g

  • Transfett: 0 g
  • Kohlenhydrate: 37,8 g
  • Faser: 4,9 g
  • Protein: 8,1 g
  • Cholesterin: 18,3 mg

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.