Mai 19, 2021
Brown Rice Salad Rezept (Einfacher Sommersalat)

Brown Rice Salad Rezept (Einfacher Sommersalat)

Dieser Gemüse- und Reissalat ist ein herzhafter, gesunder und nahrhafter Sommersalat oder eine Beilage. Dieses Rezept kombiniert braunen Reis, Gemüse und ein veganes Dressing auf Sauerrahmbasis – es ist glutenfrei, milchfrei, vegan und super befriedigend! mediterranean rice salad with vegan dressing drizzle

Ein gesunder, herzhafter Sommerreissalat

Ich bin es das ganze Jahr über gewohnt, neben Hauptmahlzeiten und sogar Desserts (wie diesem Mango-Klebreis ) warmen Reis zu essen. In diesem Sommer schätze ich diese bescheidene Zutat jedoch auf ganz neue Weise. als füllender, herzhafter, kalter Reissalat. Außerdem dauert die Zubereitung dieses Rezepts etwa 30 Minuten, mit einer praktischen Vorbereitungszeit von etwa 10 Minuten! Dieses Gericht kombiniert braunen Reis, jede Menge Gemüse und ein milchfreies Dressing auf Sauerrahmbasis für einen gesunden veganen Salat, der Freunde und Familie beeindrucken wird. Wenn Sie also das nächste Mal den Wunsch verspüren, einen kalten Nudelsalat auszuschalten, oder nach dem perfekten Gericht für einen Sommercookout, einen Grillabend oder andere Zusammenkünfte suchen, nehmen Sie stattdessen eine Tüte Reis und probieren Sie dieses Rezept aus! Das Beste ist, dass dieses Rezept sehr vielseitig ist. Mit nur wenigen Zutatenwechseln oder Add-Ins kann sich dieser Salat von einem mediterranen Reissalat in einen Cowboy-Salat verwandeln. Das heißt, es ist ein großartiges Gericht, das in Chargen und Geschmacksrichtungen für jeden Geschmack hergestellt werden kann. Ich mag auch die Kombination von Aromen und Texturen, vom leichten Kauen des herzhaften Reises bis zum knusprigen frischen Gemüse und dem cremigen, luxuriösen Dressing auf Basis von Vegan Sour Cream . Dieses Rezept hat alles! vegan buddha bowl

Schnelle und einfache vielseitige Zutatenwechsel und Add-Ins

Wie ich oben sagte, besteht dieser kalte Reissalat im Wesentlichen aus nur drei Elementen: Reis, Gemüse und Dressing. All dies kann für ein wirklich vielseitiges Gericht experimentiert werden. Dieses Rezept ist ausgezeichnet, wie ich vorgeschlagen habe. Es ist jedoch auch eine fantastische Option zum Ende der Woche, um übrig gebliebenes Gemüse und frische Produkte zu verzehren. Es kann wirklich mit allem angepasst werden, was Sie zur Hand haben. Hier sind ein paar supereinfache Möglichkeiten, um dieses Rezept einfach anzupassen :

  • Für noch mehr mediterrane Reissalat-Stimmung: Fühlen Sie sich frei, köstlichere Med-Aromen wie z sonnengetrocknete Tomaten, veganer Feta-Käse usw.
  • Eine gegrillte Med-Gemüse-Version: Als perfekte Grillbegleitung einige gegrillte Paprika, Zwiebeln, Zucchini und Auberginen untermischen. { 9}
  • Für eine Cowboy-Salat-Version: ‚Cowboy-Salat‘ ist ein Gericht, das an den beliebten ‚Cowboy-Kaviar‘ (auch bekannt als Texas-Kaviar – ein einfaches Bohnensalsa-Gericht) angepasst ist und Bohnen, Mais, Paprika, Tomate, rote Zwiebel und Koriander. Mit dem von mir vorgeschlagenen Dressing oder einer süßen Vinaigrette servieren.
  • Für mehr Hitze: Gehacktes Chili oder Chiliflocken hinzufügen.
  • Möchten Sie Zusätzlicher Crunch: Fügen Sie einige rohe oder leicht geröstete Mandelblättchen, Pepitas oder Sonnenblumenkerne hinzu.
  • Für eine herzhaftere Mahlzeit (und zusätzliches Protein!): Fügen Sie eine Tasse gekochte Hülsenfrüchte hinzu – wie Bohnen oder Kichererbsen. Gegrillter / marinierter Tofu würde auch funktionieren.
  • Mehr Geschmack hinzufügen: mit frischen Kräutern; Koriander, Minze, Basilikum, Petersilie, Dill, Schnittlauch – kombinieren Sie alles, was Sie zur Verfügung haben, mit den Zutaten in Ihrem Gericht.

Es gibt unzählige andere Möglichkeiten, diese vegane Buddha-Schale auch an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Aber um diesen Beitrag nicht zu komplizieren, machen wir weiter! vegetarian buddha bowl with creamy dressing

Dieses Rezept lautet:

  • Glutenfrei
  • Milchfrei
  • Vegan
  • Gesund
  • Pflanzlich
  • Cremig
  • Super anpassbar
  • Ein perfekter Sommersalat, eine Beilage oder eine Ergänzung zu einem Grill- / Potluck- / Sommercookout { 9}

brown rice salad with veggies and creamy dressing

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Zubereitung dieses braunen Reissalats dauert nur vier Schritte. Bereiten Sie zuerst den Reis und das Gemüse vor, dann das Dressing und stellen Sie schließlich alles zusammen. Für die vollständige Zutatenliste, Maße und Nährwertinformationen für dieses Rezept , finden Sie die Rezeptkarte unten.

Schritt 1 – Reis einweichen:

Den braunen Reis in eine Schüssel geben und mit lauwarmem Wasser bedecken, um ihn fünfzehn Minuten lang einzuweichen, dann abtropfen lassen.

Schritt 2 – Reis kochen:

Zwei Tassen Gemüsebrühe (oder Salzwasser) zum Kochen bringen, dann den Reis hinzufügen und mit einem Deckel abdecken. 30-35 Minuten köcheln lassen, bis fast die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist. Nehmen Sie es dann vom Herd und lassen Sie es bei geschlossenem Deckel weitere 10 Minuten ruhen. Nehmen Sie dann den Deckel ab, schütteln Sie den Reis auf und lassen Sie ihn abkühlen. Hinweis * Dies hilft, flauschig zu werden, mit einzelnen Körnern, anstatt schwerfällig oder trüb. Sie können während des letzten 10-minütigen Dampfes auch ein Geschirrtuch unter den Deckel legen, damit das Kondenswasser nicht auf den Reis zurücktropft.

Schritt 3 – Das Gemüse hacken und das Dressing zubereiten:

Während der Reis abkühlt, können Sie das gesamte Gemüse fein hacken und das Dressing vorbereiten, indem Sie alle Zutaten für das Dressing in eine Schüssel geben und gut umrühren. Wenn Sie ein dünneres Dressing bevorzugen, fügen Sie etwas Wasser hinzu.

Schritt 4: – Zusammenbauen:

Zum Schluss das Gemüse und den Reis in einer großen Schüssel mischen, über das Dressing gießen und gut mischen. Sofort servieren oder vor dem Servieren etwa 30 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen – genießen! 2 step-by-step photos how to make a creamy salad dressing

So servieren Sie

Dieser kalte Reissalat eignet sich neben Ihrem Lieblingsprotein und etwas Brot oder geröstetem Pita sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht. Einige Beispiele für Grillgerichte, die Sie dazu servieren könnten, sind die veganen schwarzen Bohnenburger , Portobello-Pilzsteaks , oder geröstet Blumenkohlsteaks . close-up of cold veggie bowl with creamy dressing

Aufbewahrung von

Je nachdem, welches Gemüse und Blattgemüse Sie dem Gericht hinzufügen, kann dieser Salat etwas zu feucht werden, wenn er zu lange stehen gelassen wird. Aus diesem Grund empfehle ich, dieses Rezept maximal 2 Tage im Kühlschrank aufzubewahren. Wenn Sie den Reis jedoch im Voraus zubereiten möchten, hält normaler Reis bis zu fünf Tage im Kühlschrank . Obwohl viele der Elemente gefrierfreundlich sind, würde ich das Einfrieren dieses Salats nicht empfehlen, da dies wahrscheinlich die Textur des frischen Gemüses verändert. pouring dressing over cold rice salad with veggies in bowl

Verwandte Rezepte

Für frischere und gesündere vegane Salatrezepte, die perfekt für die Sommermonate geeignet sind, mögen Sie vielleicht auch:

  • Gesunder veganer Nudelsalat { 3}
  • Veganer Kartoffelsalat
  • Mexikanischer Avocadosalat
  • Deutscher Gurkensalat
  • Veganer Krautsalat
  • Vegane Buddha-Schale mit Kichererbsen

mixed summer rice salad with dressing in bowl

Rezeptnotizen und Tipps

  • Ich habe hausgemachte vegane Sauerrahm verwendet, aber Sie können auch veganen Mayo oder milchfreien Joghurt verwenden , wenn Sie möchten.
  • Der Geschmack dieses Salats ist am besten, wenn Sie {2 überlassen } Vor dem Servieren ca. 30 Minuten marinieren . Dadurch kann der Reis den Geschmack des Dressings und der Zutaten um ihn herum aufnehmen.
  • Normalerweise habe ich immer gekochten Reis bereit, um ihn in den Gefrierschrank zu stellen – um ihn einfach aufzutauen und mit dem zu kombinieren andere Zutaten für eine praktisch mühelose Mahlzeit.
  • Sie können anderen langkörnigen Reis verwenden oder sogar etwas Wildreis in Ihren Reis mischen . Vermeiden Sie jedoch kurzkörnigen Reis für dieses Gericht, da er zu klebrig sein kann.
  • Wenn Sie vorhaben, diesen Salat im Voraus zuzubereiten, sollten Sie am besten gehen den Salat aus der Schüssel bis vor dem Servieren g. Alternativ können Sie Gemüse wie Spinat oder Grünkohl verwenden, das auch im verwelkten Zustand gut schmeckt.
  • Wenn Sie wählerischen Essern dienen, können Sie es in einem Extra servieren. große Servierplatte mit dem Reis in der Mitte und Gemüse und Dressing in ordentlichen Haufen auf der Außenseite . Lassen Sie einen Servierlöffel oder eine Zange übrig, und jeder kann genau auswählen, was er in seinen persönlichen Salat aufnehmen möchte.

Wenn Sie dieses gesunde Reissalatrezept ausprobieren, würde ich einen Kommentar und ein Rezept lieben Bewertung unten. Vergiss auch nicht, mich bei Neukreationen auf Instagram oder Facebook mit @elavegan und #elavegan zu markieren – ich liebe Ihre Erholung sehen.Dieses Rezept kombiniert braunen Reis, Gemüse und ein veganes Dressing auf Sauerrahmbasis – es ist glutenfrei, milchfrei, vegan und super zufriedenstellend!

.wprm-Rezeptbewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm- Bewertung-Stern-voll svg * {füllen: # 5A822B; }

5 von 2 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Kurssalat
Mediterrane Küche

Portionen 4
Kalorien 327 kcal

​​

Zutaten

1x2x3x

Reis Salat

  • 1 Tasse (200 g) ungekochter brauner Reis
  • 2 Tassen (480 ml) Gemüsebrühe oder Wasser + Salz
  • 1 Tasse (150 g) Gurkenwürfel
  • 1 Tasse (100 g) geriebene Karotten
  • 3/4 Tasse (130 g) Kirschtomaten halbiert
  • 1/2 (90 g) ) Paprika gewürfelt
  • 1/2 Tasse (50 g) Purpurkohl in dünne Scheiben geschnitten
  • 1-2 Handvoll (40 g) Rucola oder Salat
  • 2 (35 g) ) Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse (30 g) Oliven

Salatdressing

  • 1/2 Tasse (120 g) vegane saure Sahne (* siehe Anmerkungen)
  • 2 EL Zitronensaft oder Essig nach Wahl
  • 1 EL Ahornsirup oder Süßstoff nach Wahl
  • { 8} 2 TL Olivenöl überspringen, wenn Sie es ölfrei bevorzugen {9 }

  • 2 TL Dijon-Senf
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL getrocknete Kräuter (optional)
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Wasser zu dünn

Anleitung

Reis

  • Braunen Reis in eine Schüssel geben und mit lauwarmem Wasser bedecken. Reis ca. 15 Minuten einweichen, dann abtropfen lassen. Längeres Einweichen, z. 1 Stunde ist auch in Ordnung, es wird dann schneller kochen.
  • Einen Topf mit 2 Tassen Gemüsebrühe (oder Wasser + Salz) zum Kochen bringen, dann Reis hinzufügen und mit einem bedecken Deckel. 30-35 Minuten köcheln lassen (ohne zu rühren), dann die Heizung abstellen. Weitere 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Abkühlen lassen. Sie können das Gemüse hacken, während der Reis abkühlt.

Dressing

  • Alle Zutaten für das Dressing in eine Schüssel geben und umrühren, um zu kombinieren. Wenn Sie ein dünneres Dressing bevorzugen, fügen Sie etwas Wasser hinzu.

Bauen Sie

  • zusammen. Kombinieren Sie alle Gemüse und Reis in einem Salatschüssel. Das Dressing über den Salat gießen und servieren. Viel Spaß!

Notizen

  • Ich habe hausgemachte vegane Sauerrahm verwendet, aber Sie Wenn Sie möchten, können Sie auch veganen Mayo oder milchfreien Joghurt verwenden.
  • Sie können 1 Tasse gekochte Bohnen oder Kichererbsen oder sogar gebratenen Tofu für zusätzliches Protein hinzufügen.
  • Lesen Sie den Blog-Beitrag für weitere hilfreiche Tipps und Variationen + Serviervorschläge .
Nährwertangaben
Reis Salat
Menge pro Portion
Kalorien 327 Kalorien aus Fett 90
% Tageswert *
Fett 10 g 15%
gesättigtes Fett 2 g 10%
Kohlenhydrate 53 g 18%
Faser 4 g 16%
Zucker 9 g 10%
Protein 8g 16%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden bereits erstellt automatisch berechnet

Dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

, WENN SIE PINTEREST VERWENDEN, FÜHLEN SIE SICH FREI T. O PIN DAS FOLGENDE FOTO:

pinterest collage rice salad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.