Buttermilchsirup

Buttermilchsirup ist einfach zuzubereiten und unglaublich lecker und passt perfekt zu Pfannkuchen. Dieser einfache hausgemachte Pfannkuchensirup besteht nur aus 5 Zutaten und dauert einige Minuten! Buttermilk syrup in a white pitcher being poured over a stack of pancakes. Manchmal frage ich mich, ob andere Pfannkuchensirupe Ahornsirup ablehnen, weil sie das Rampenlicht beschmutzen. Ist das eine seltsame Sache, über die man nachdenken muss? Versteh mich nicht falsch. Ich liebe eine dicke Portion echten Ahornsirups auf meinen Pfannkuchen und Waffeln. Aber auch hausgemachter Buttermilchsirup hat etwas so Gemütliches und Wundervolles.

Was ist Buttermilchsirup?

Wenn Sie diese Art von Sirup noch nie probiert haben, oh Junge, können Sie sich verwöhnen lassen! Es ist ein dicker Sirup, der mit Butter-Vanille-Geschmack gefüllt ist. Es ähnelt Karamellsauce, ist jedoch etwas gießbarer und hat einen winzigen Hauch von Buttermilch. Es dauert kaum mehr als eine Minute, um dies auf Ihrem Herd zuzubereiten, und verleiht einem Teller mit Pfannkuchen oder Waffeln so viel Geschmack. Mein Lieblingsteil ist, dass es schäumt und sprudelt, dank der Zugabe einer winzigen Menge Backpulver! Es ist perfekt zum Hinzufügen zu Ihren hausgemachten Buttermilchpfannkuchen und eine einfache Möglichkeit, Ihren im Geschäft gekauften Gefrierwaffeln einen hausgemachten Touch zu verleihen. Natürlich liebe ich es, Waffeln in meinem Waffeleisen zu machen und sie für später einzufrieren! Dieser von Grund auf neu hergestellte Sirup ist viel günstiger als die meisten im Laden gekauften Sirupe und schmeckt viel besser. Step by step photos showing how to make homemade buttermilk syrup.

Rezept für Buttermilchsirup

Sie benötigen online fünf Zutaten, um diesen Buttermilchsirup herzustellen!

  • Zucker- Ich verwende hier Kristallzucker. Sie können es nicht für einfache Süße, Bequemlichkeit und Preis schlagen!
  • Butter – Ungesalzene Butter ist meine Präferenz, aber gesalzene Butter ist auch in Ordnung.
  • Buttermilch – Hausgemachte Buttermilch funktioniert wunderbar, oder Sie können den gekauften Laden verwenden.
  • Backpulver – Um den Sirup sprudelnd und schaumig zu machen.
  • Vanille – Dieses kleine Stück Extrakt bringt alle anderen Aromen zusammen und fügt diesen unwiderstehlichen Vanillegeschmack hinzu.

SCHRITT 1. Erhitze die Buttermilch mit Zucker und Butter auf dem Herd. Zum Kochen bringen und ca. 1 Minute kochen lassen. SCHRITT 2. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt und Backpulver einrühren. Rühren Sie schnell mit einem Schneebesen oder einem Holzlöffel um, um alles zu verarbeiten, bevor die Mischung abkühlt. Erinnerst du dich an das vulkanwissenschaftliche Experiment, das du in der Grundschule gemacht hast? Das ist so, aber millionenfach lecker. Der Buttermilchsirup beginnt sofort zu sprudeln, wenn das Backpulver mit der Säure in der Buttermilch reagiert. Ordentlich, was? Homemade buttermilk syrup in a white pitcher being poured over a stack of homemade waffles.

Servieren von Buttermilchsirup

Buttermilchsirup ist ein köstlicher Belag für Pfannkuchen, Waffeln und French Toast. Ein Guss dieses Sirups kann auch ein einfaches Frucht- und Joghurtparfait in einen süßen Leckerbissen verwandeln, den die Kinder verschlingen werden. Sie können sogar Buttermilchsirup über eine Schüssel Ihres Lieblingseises träufeln, um Ihre üblichen Eisbecher-Beläge auf spielerische Weise zu verdrehen. Das kalte Eis härtet den Sirup ein wenig aus, ähnlich wie die Muschelbeläge, die Sie auf Ihren Eisbecher legen können. Fügen Sie einige gehackte Nüsse hinzu und Sie haben ein himmlisches Dessert. Jetzt stelle ich mir einen Eisbecher mit Waffeln, Vanilleeis und Buttermilchsirup vor. . .okay, vielleicht nicht für jeden Tag der Woche, aber Sie müssen zugeben, dass dies ein fantastisches Geburtstagsfrühstück wäre! Servieren Sie dies mit einer Kelle direkt aus dem Topf oder geben Sie die Mischung in eine Sirupflasche, ein Glas oder ein Soßenboot. Ich werde nicht sagen, ob Sie auch ein wenig mit einem Löffel direkt aus dem Topf „probieren“. Wenn Sie nach Rezepten suchen, die zu Ihrem Buttermilchsirup passen, kann ich Ihnen Haferflocken-Kekspfannkuchen, Kürbis-Waffel-Bissen und gesunde Bananen-Nuss-Pfannkuchen empfehlen?

Verwenden Sie mein Hashtag #shugarysweets

Folgen Sie Shugary Sweets auf Instagram

Screenshot of Instagram

So lagern Sie

Ihren hausgemachten Buttermilchsirup wird gut abgedeckt bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt. Ich bewahre es gerne in einem Einmachglas mit aufgeschraubtem Deckel oder in einem Tupperware-Behälter auf.Sie können es auch in einen kleinen Topf zurückgeben, um es etwa eine Minute lang auf dem Herd aufzuwärmen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie es nicht erneut zum Kochen bringen.

Variationen

Du wirst diesen einfachen Sirup so LIEBEN, wie er ist. Sie können diese Ideen auch ausprobieren, um dieses klassische Rezept für Buttermilchsirup an jedes Rezept für Pfannkuchen, Waffeln oder French Toast anzupassen, mit dem Sie es servieren.

  • Zimt – Eine Prise Zimt, die mit der Vanille versetzt wird, macht diesen Sirup zu einer großartigen Ergänzung für Apfel- oder Kürbispfannkuchen.
  • Ahorn – Fügen Sie dem Sirup 1/4 Teelöffel Ahorn-Extrakt hinzu, um einen Hauch von traditionellem Ahorngeschmack zu erhalten.
  • Ersatz für Buttermilch – Ich verwende hier fast immer mein Buttermilch-Ersatzrezept. Sie benötigen die Säure aus der Buttermilch, um die erstaunliche schaumige cremige Textur zu erhalten.

Stack of pancakes with a bite removed and covered in buttermilk syrup.

Weitere Frühstücksrezepte

  • Schokoladenkuchen-Kaffeekuchen – gemacht mit Pfannkuchenmischung!
  • Berry French Toast Auflauf
  • Wurst und Soße
  • Sauerrahm Bananenbrot { 6}
  • Zimtschnecken
Shugary Sweets Logo

Ausbeute: 16 Portionen

Buttermilchsirup

{ 13}

Vorbereitungszeit 1 Minute
Kochzeit 4 Minuten
Gesamtzeit {6 } 5 Minuten

Stack of buttermilk pancakes being topped with a pour of buttermilk syrup.

PinPrint

Einfach zuzubereiten und unglaublich lecker, Buttermilchsirup ist ein Stapel Pfannkuchen ‚ s perfekte Übereinstimmung. Dieser einfache hausgemachte Pfannkuchensirup besteht nur aus 5 Zutaten und dauert einige Minuten!

Zutaten

  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Backpulver

Anleitung

  • In einem Medium Topf bei mittlerer Hitze, Zucker, Buttermilch und Butter mischen. Kochen, bis die Mischung kocht, dann eine volle Minute kochen lassen.
  • Vom Herd nehmen und Vanille und Backpulver hinzufügen. Die Mischung wird schäumen und sprudeln. GENIESSEN Sie Pfannkuchen.

Nährwertangaben:

Ertrag:

16

Portionsgröße:

1 EL Menge pro Portion: Kalorien: 103Gesamtfett: 6gGesättigtes Fett: 4gTransfett: 0gGesättigtes Fett: 2gCholesterol: 16mgNatrium: 94mgKohlenhydrate: 13gFaser: 0gZucker: 13gProtein: 0g

* Nährwertangaben sind eine Schätzung und nicht garantiert genau. Bitte wenden Sie sich an einen registrierten Ernährungsberater, um spezielle Ernährungsempfehlungen zu erhalten.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte hinterlasse einen Kommentar im Blog oder teile ein Foto auf Instagram

{ 10}

© Aimee Shugarman
Küche: Amerikanisch / Kategorie: Grundlagen

Sobald Sie dieses hausgemachte probiert haben Buttermilchsirup Sie werden mit dem im Laden gekauften Imitationen für immer fertig sein!.