Cremige Kartoffelpüree

Dieses köstliche und cremige Kartoffelpüree Rezept sollte jeder in seinem Arsenal haben! Als Familienfavorit sind sie dank ihres erstaunlichen Geschmacks und ihrer flauschigen, reichhaltigen Textur die perfekte Beilage für jede Mahlzeit.

Lust auf mehr Inspiration für die Mahlzeiten? Schauen Sie sich diese leckeren Ideen an: Hackbraten, gegrilltes Hähnchen und hausgemachte Hähnchen-Nuggets. Dieser hausgemachte Mississippi-Braten ist alles. Unsere cremigen Kartoffelpürees passen auch gut zu anderen Seiten wie cremiger Honigbutter-Maisbratpfanne oder Brokkoli-Blumenkohlsalat.

Kartoffelpüree

Mashed Potatoes and Gravy
Geständniszeit: Ich bin besessen von Kartoffelpüree. Sie gehören leicht zu meinen Lieblingsspeisen aller Zeiten und sind ohne Zweifel meine größte Schwäche, wenn es um Beilagen geht! In meinem Haushalt müssen wir nicht auf Thanksgiving warten, um die köstliche, butterartige, cremige Beilage mit Kartoffelpüree zu erhalten. Dies ist für mich zu jeder Jahreszeit ein Muss, für jedes Familienessen! Kartoffelpüree passt gut zu fast jedem Gericht, was ein weiterer Grund ist, warum sie so beliebt sind. Nicht alle Kartoffelpüree-Rezepte wurden gleich kreiert, und dies ist bei weitem das beste, cremige Kartoffelpüree-Rezept, das ich bisher noch nicht gefunden habe!

BESTE KARTOFFELN FÜR MASHED POTOATOES

Die Herstellung von Kartoffelpüree beginnt mit der Art der Kartoffeln, die Sie verwenden. Bei so vielen Variationen von Kartoffeln kann es schwierig sein zu wissen, welche zu verwenden sind. Ich tendiere dazu, mich für Russet oder Idaho zu entscheiden. Ich finde, je stärker eine Kartoffel ist, desto besser machen sie Kartoffelpüree. Idaho Kartoffeln sind auch eine gute Wahl. Die nächste Frage ist, die Haut darauf zu lassen oder nicht. Ich neige dazu, die Schalen abzunehmen, meine Kinder sind keine Fans der Haut und es ändert sich definitiv die Gesamtstruktur der Kartoffelpüree. Hin und wieder, wenn ich rote Kartoffeln verwende, lasse ich die Schalen an!

ZUTATEN FÜR KARTOFFELMASCHINEN

Kartoffelpüree ist ein einfaches Rezept, das nicht zu viele Zutaten benötigt. Natürlich gibt es viele Variationen von Kartoffelpüree, die etwas verrückter werden. Für dieses klassische Butter- und Cremerezept benötigen Sie jedoch nur die folgenden Zutaten:

  • Kartoffeln
  • Schwere Schlagsahne
  • Butter
  • Sauerrahm { 10}
  • Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

WIE LANGE KARTOFFELN FÜR MASHED POTATOES KOCHEN

Meiner Meinung nach der Trick, um das Perfekte zu machen Kartoffelpüree soll sie auf die richtige Konsistenz bringen. Dies bedeutet das perfekte Kochen, nicht zu lang, nicht zu kurz. Mein Trick dabei ist, die Kartoffeln in einen Topf mit Wasser zu legen, damit sie gerade bedeckt sind. Ich bringe das Wasser zum Kochen und drehe es sofort nach dem Kochen auf niedrig und lasse die Kartoffeln 12-14 Minuten kochen. Ich teste sie immer mit einer Gabel. Sie sollten zart genug sein, damit die Gabel leicht durch sie hindurchstechen kann, aber immer noch ein bisschen fest, damit sie nicht matschig werden.

KARTOFFELN MASCHEN

Es ist wichtig, dass Sie die Kartoffeln vollständig abtropfen lassen. Ich neige dazu, die abgetropften Kartoffeln einige Minuten ruhen zu lassen, um sicherzustellen, dass sie abgetropft sind und das Wasser verdunstet ist. Wenn sie zu viel Feuchtigkeit haben, sind die Kartoffeln matschig. Der beste Weg, Kartoffeln zu pürieren, ist der altmodische Weg: von Hand. Die Verwendung eines Handstampfers bietet die beste Konsistenz, da verhindert wird, dass die Stärken zerfallen und die Textur gummiartiger wird. Ich finde, dass es auch in Ordnung ist, einen Handmixer bei niedriger Geschwindigkeit zu verwenden.

WIE MAN CREAMY MASHED POTATOES HERSTELLT

1. Legen Sie Ihre Kartoffeln in einen Topf und geben Sie genügend Wasser hinzu, um sie vollständig zu bedecken. 2. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und drehen Sie es dann sofort auf niedrig und lassen Sie die Kartoffeln 12-14 Minuten weitergaren oder bis eine Gabel leicht durch sie stechen kann, aber dass sie immer noch ein bisschen fest und nicht so weich sind sie fallen auseinander. 3. Lassen Sie die Kartoffeln sehr abtropfen und legen Sie sie beiseite, damit das Wasser etwas verdunsten kann. 4. Während Sie warten, mischen Sie alles zusammen und stellen Sie dann Ihre Sahne und Hühnerbrühe für ca. 15 Sekunden in die Mikrowelle. 5. Fügen Sie anschließend die Mischung aus Butter, Sahne und Brühe sowie Sauerrahm zu Ihren Kartoffeln hinzu. 6. Wenn alles zusammengesetzt ist, zerdrücken Sie Ihre Kartoffeln von Hand, oder wenn Sie es vorziehen, können Sie einen Handmixer verwenden, um alle Zutaten zu kombinieren, bis Sie eine glatte und cremige Textur haben. 7. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Das ist es! So ein einfaches Rezept, das so einen tollen Geschmack liefert. Manchmal mag ich es, zusätzliche Butter oder gehackten Knoblauch hinzuzufügen. Meine Kinder lieben es, etwas saure Sahne und geriebenen Cheddar-Käse nach oben zu geben! Egal was passiert, dieses cremige Kartoffelpüree-Rezept ist immer großartig! Mashed Potatoes and Gravy

WAS MIT MASHED POTATOES ZU servieren ist

Ich denke, die bessere Frage ist, was Sie nicht mit Ihren Kartoffelpürees servieren sollen.Sie wissen, Ihr klassisches Fleisch und Kartoffeln! Wenn wir ein Steakessen oder Schweinekoteletts auf dem Grill haben, sind diese das perfekte Kompliment! Während ich mich gerne nur an Butter auf meinen Tater halte, ist mein Mann ein totaler Soßen-Typ. Ich mag es, eine schnelle Soße zu zaubern, um sie auch mit meinen Kartoffelpürees zu servieren. Meine Kinder mögen beladene Kartoffelpürees, deshalb lege ich für sie normalerweise kleine Seiten mit Speckstücken, geriebenem Cheddar-Käse und saurer Sahne als Belag aus! Mashed Potatoes and Gravy

KÖNNEN SIE MASHED POTATOES EINFRIEREN?

Kartoffelpüree gefriert sehr gut. Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass Sie viel Butter und schwere Schlagsahne hinzufügen. Lassen Sie die Kartoffeln nach dem Kochen wie gewohnt vollständig abkühlen. Dann die Kartoffeln in einen Gefrierbeutel geben und aufbewahren, bis Sie bereit sind, sie zu genießen!

WIE MAN GEMISCHTE KARTOFFELN WÄRME

Der beste Weg, Kartoffelpüree aufzuwärmen, besteht darin, sie vollständig auftauen zu lassen. Ich bringe sie ungefähr zwei Tage vor dem geplanten Verzehr aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank. Wenn Sie vergessen, keine Sorge. Sie können die Kartoffeln auch direkt aus dem Gefrierschrank aufwärmen. Der einfachste Weg, sie aufzuwärmen, besteht darin, sie in die Mikrowelle zu stellen. Sie können auch das Kochfeld verwenden, wenn Sie es vorziehen! Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie beim Aufwärmen gelegentlich umrühren. Kartoffelpüree ist eine klassische Beilage. Sie sind so lecker und sie vervollständigen jede Mahlzeit! Jeder wird sicherlich Ihre butterartigen, cremigen Kartoffelpürees genießen. Mashed Potatoes and Gravy

Weitere Rezepte, die Sie lieben werden

  • Nantucket Corn Pudding
  • Maple Bacon Cornbread Muffins
  • Käse-Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf
  • {8 } Slow Cooker Beef Dinners

  • Das beste Steakrezept
Mashed Potatoes

Kartoffelpüree

Köstlich und einfach, diese traditionelle Beilage ist ein Favorit zum Zubereiten und Servieren!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: #ffffff; }

0 von 0 Stimmen

Pin drucken Rate

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten {14 }

Gesamtzeit: 25 Minuten

Portionen: 4
Kalorien: 340 kcal

Zutaten

{ 7}

  • 1 1/2 Pfund geschälte Kartoffeln
  • 1/3 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/4 Tasse Butter erweicht
  • 1/3 Tasse saure Sahne { 9}
  • 1/3 Tasse Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Anleitung

    • Legen Sie die Kartoffeln in einen Topf und geben Sie genügend Wasser hinzu, um sie vollständig zu bedecken. Zum Kochen bringen, dann auf niedrig stellen und die Kartoffeln 12 bis 14 Minuten weitergaren lassen oder bis eine Gabel leicht durchstoßen kann.
    • Abgießen und beiseite stellen.

      { 9}

    • 15 Sekunden lang Mikrowellen-Sahne und Hühnerbrühe.
    • Kartoffeln Butter, Sahne, Brühe und Sauerrahm hinzufügen. Verwenden Sie einen Handmixer, um alle Zutaten glatt zu rühren. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen.
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

    Video

    Ernährung

    Kalorien: 340 kcal
    Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Folgen Sie mir auf Pinterest @bestblogrecipes

    .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.