Juni 24, 2021
Eierloser Käsekuchen | Glutenfrei, vegan, No-Bake

Eierloser Käsekuchen | Glutenfrei, vegan, No-Bake

Cremiger, leichter und luftiger eifreier Käsekuchen, der kein Backen erfordert. Es schmilzt buchstäblich in Ihrem Mund und schmeckt himmlisch! Dieses glutenfreie Käsekuchenrezept ist 100% vegan, raffiniert, zuckerfrei und einfach zuzubereiten! pink vegan eggless cheesecake with dragonfruit Willkommen im Himmel der Käsekuchen! Dieser süße kleine Kuchen ist nicht nur schön, sondern wird auch Ihr Verlangen nach einem leichten Dessert stillen. Vielleicht suchten Sie nach einer Geburtstagstorte für Ihr Mädchen, das sich sehr über einen „Einhorn“ -Käsekuchen freuen würde. Ich liebe es, es am Nachmittag zum Nachtisch zu essen, aber Sie können es auch zum Frühstück genießen. Es ist ein perfekter No-Bake-Kuchen für den Sommer, weil er so leicht ist. pink cheesecake heaven from above

Einfache Zutaten

Dieser eifreie Käsekuchen besteht aus nur 11 Zutaten. Es ist sojafrei und daher auch allergikerfreundlich, falls Sie kein Soja essen können.

Dies sind die Zutaten, die Sie für die glutenfreie Käsekuchenkruste benötigen :

  • Nüsse oder Samen Ihrer Wahl – Sie können Mandeln verwenden , Cashewnüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne usw.
  • Hafer – Normaler Haferflocken oder Haferflocken sind in Ordnung. Verwenden Sie glutenfreien Hafer, wenn Sie Zöliakie haben. Für eine getreidefreie Version können Sie auch Buchweizengrütze anstelle von Hafer verwenden.
  • Daten – Sie können zwischen Medjool-Daten oder Deglet Noor-Daten wählen. Datteln fügen Süße hinzu und halten die leckere Käsekuchenkruste zusammen. Ich empfehle, die Datteln in warmem Wasser zu legen, wenn sie nicht weich / feucht sind.
  • Vanilleextrakt – Sie können Vanillebohnenpaste anstelle des Extrakts verwenden.
  • { 6} Kokosöl – Es wird nur wenig benötigt, um die Mischung zusammenzuhalten.

pink vegan eggless cheesecake with rose buds

Für die cremige vegane Käsekuchenschicht benötigen Sie die folgenden Zutaten :

  • Cashewnüsse – Sie sollten in heißem Wasser eingeweicht werden, bis sie weich sind. Wenn Sie keine Cashewnüsse essen können, können Sie Sonnenblumenkerne probieren. Die Käsekuchenschicht wird wahrscheinlich nicht so cremig sein, ist jedoch eine gute nussfreie Alternative.
  • Kokosmilch in Dosen – Ich empfehle die Verwendung von Vollfett-Kokosmilch. Bitte verwenden Sie keine Kokosmilch in Schachteln (die hauptsächlich Wasser enthält), da sonst die Käsekuchenschicht nicht cremig wird.
  • Ahornsirup – Sie können jeden anderen flüssigen Süßstoff von verwenden Wahl. Einige Beispiele wären Agavensirup, Reismalzsirup, Dattelsirup usw.
  • Zitronensaft – Limettensaft ist ebenfalls in Ordnung. Die Zitrusfrüchte fügen einen erfrischenden „Käsekuchengeschmack“ hinzu.
  • Agarpulver – Bitte verwenden Sie Agarpulver und keine Agarflocken, da dies einen großen Unterschied macht. Dieser Inhaltsstoff kann nicht ersetzt werden, da er als Verdickungsmittel wirkt.
  • Rosa Drachenfruchtpulver – Auch als rosa Pitaya-Pulver bekannt. Es fügt eine schöne hellrosa Farbe hinzu.

Alle Zutaten UND Maße sind in der druckbaren Rezeptkarte unter aufgeführt! Dort finden Sie auch die Nährwertangaben (Käsekuchen-Kalorien usw.). pink unicorn cheesecake from above

Wie man eifreien Käsekuchen macht?

SCHRITT 1: Cashewnüsse eine Stunde in heißem Wasser einweichen (oder 15 Minuten kochen lassen). Sie können sie auch über Nacht in kaltem Wasser einweichen. SCHRITT 2: Verarbeiten Sie alle Krustenzutaten in einer Küchenmaschine, bis die Mischung zusammenhält, wenn Sie sie zwischen Ihre Finger drücken. Drücken Sie den Teig in den Boden einer gefetteten 6-Zoll-Käsekuchenform oder Springform und etwa 5 cm über die Seiten. Wenn Ihre Käsekuchenform oder Springform größer ist (z. B. 9 Zoll), empfehle ich, das Rezept zu verdoppeln. ingredients for a gluten-free cake crust in a food processor gluten-free no-bake crust in a springform SCHRITT 3: Mischen Sie alle Cremebestandteile außer dem Agarpulver (und Wasser) in einem Mixer (oder einer leistungsstarken Küchenmaschine) bei hoher Geschwindigkeit etwa 1-2 Minuten lang oder bis zum Creme ist völlig glatt.Die Mischung zum Kochen bringen und unter häufigem Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Die Mischung sofort in den Mixer geben und erneut für ca. 10-20 Sekunden mixen. SCHRITT 5: Gießen Sie die Sahne schnell in die Käsekuchenform (oder Springform). Kühlen Sie für ein paar Stunden (oder über Nacht), bis es fest ist. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie die Pfanne auch für ca. 45-60 Minuten oder bis zum Abbinden in den Gefrierschrank stellen. Der milchfreie Käsekuchen schmeckt am besten, wenn er kalt, aber nicht gefroren serviert wird. Wie Käsekuchen lagern? Ich empfehle dringend, Käsekuchenreste bis zu 5 Tage im Kühlschrank zu lagern. pink cake in a springform

Hilfreiche Tipps und Variationen

  • Machen Sie die glutenfreie Käsekuchen-Kruste einen Tag im Voraus und lagern Sie sie im Kühlschrank. Die Kruste ist eher weich, nicht fest. Sie können es etwa 15 bis 20 Minuten im Ofen backen (bei 350 ° F bzw. 180 ° C), wenn Sie es vorziehen, fester zu sein. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie die Käsekuchencreme-Schicht hinzufügen.
  • Verwenden Sie ein anderes Superfood-Pulver anstelle von rosa Drachenfrucht / Pitaya-Pulver. Einige Beispiele sind blaues Spirulina-Pulver für eine schöne blaue Farbe oder Rote-Bete-Pulver für eine schöne rote Samtfarbe.
  • Machen Sie No-Bake-Käsekuchen-Bissen! Verwenden Sie einfach eine Muffinform anstelle einer runden Kuchenform.

creamy pink vegan mousse cake with rose buds

Können Sie Käsekuchen einfrieren?

Absolut! Es ist völlig in Ordnung, diesen veganen Käsekuchen bis zu 3 Monate lang einzufrieren. Vor dem Servieren ca. 30 Minuten auftauen lassen. piece of pink vegan gluten-free cheesecake Wenn Sie gesunde Käsekuchenrezepte lieben, schauen Sie sich unbedingt meine anderen veganen und glutenfreien Käsekuchen an :

  • Gebackener veganer Käsekuchen
  • {7 } Karamell-Apfel-Käsekuchen

  • Zitronen-Käsekuchen-Torte
  • Mango-Käsekuchen-Torte
  • Blaubeere Cheesecake Pie

piece of pink gluten-free cheesecake without eggs Wenn Sie diesen eifreien Käsekuchen ausprobieren möchten, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und eine Bewertung und markieren Sie mich in Ihrem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit #elavegan und { 15♦ @ 18}

vegan eggless cheesecake with dragonfruit

Eierloser Käsekuchen

Michaela Vais

Cremig, leichter und luftiger eifreier Käsekuchen, der kein Backen erfordert. Es schmilzt buchstäblich in Ihrem Mund und schmeckt himmlisch! Dieses glutenfreie Käsekuchenrezept ist 100% vegan, raffiniert, zuckerfrei und einfach zuzubereiten!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

5 von 2 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Abkühlzeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Std. 15 Min.

Kursdessert
Cuisine American

{ 18}

Portionen 8
Kalorien 295 kcal

Zutaten

1x2x3x
{21 } Glutenfreie Käsekuchen-Kruste:
  • 1/2 Tasse (75 g) Nüsse oder Samen Ihrer Wahl (* siehe Anmerkungen)
  • 1 Tasse (90 g) Hafer bei Bedarf glutenfrei (* siehe Anmerkungen)
  • 20 kleine (150 g) Datteln entkernt (* siehe Anmerkungen)
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 1/2 EL Kokosöl

Vegane Käsekuchencreme:

  • 2/3 Tasse (100 g) Cashewnüsse eingeweicht (* siehe Anmerkungen)
  • 1 Tasse (240 g) Kokosmilch in Dosen (* siehe Anmerkungen)
  • 3 EL ( 60 g) Ahornsirup oder ein anderer flüssiger Süßstoff
  • 1 1/2 TL Agarpulver ohne Flocken! + 1/4 Tasse Wasser (* siehe Anmerkungen)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Zitronensaft oder Limettensaft
  • 3 TL rosa Drache Fruchtpulver (optional – * siehe Anmerkungen)

Anleitung

  • Es ist am besten zu messen die Zutaten in Gramm auf einer Küchenwaage für dieses Rezept. Wenn Sie eine größere Federform haben (z.Sie können sie auch über Nacht in kaltem Wasser einweichen.
  • Verarbeiten Sie alle Krustenzutaten in einer Küchenmaschine , bis die Mischung beim Drücken zusammenhält es zwischen deinen Fingern. Drücken Sie den Teig in den Boden einer gefetteten 6-Zoll-Käsekuchenform oder Springform und etwa 5 cm über die Seiten. Stellen Sie die Pfanne in den Kühlschrank, bis Sie die Sahne fertig gemacht haben. Lesen Sie die Rezeptnotizen unten, wenn Sie eine gebackene Kruste bevorzugen.
  • Mischen Sie alle Cremebestandteile außer dem Agarpulver (und Wasser) in einem Mixer . (oder leistungsstarke Küchenmaschine) bei hoher Geschwindigkeit ca. 1-2 Minuten lang oder bis die Creme vollständig glatt ist.
  • In einem kleinen Topf das Agarpulver und 1 / hinzufügen. 4 Tasse Wasser. Die Mischung zum Kochen bringen und unter häufigem Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Geben Sie die Mischung sofort in den Mixer und mixen Sie sie erneut für ca. 10-20 Sekunden.
  • Gießen Sie die Sahne schnell in die Käsekuchenform (oder Springform). Kühlen Sie für ein paar Stunden (oder über Nacht), bis es fest ist. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie die Pfanne auch für ca. 45-60 Minuten oder bis zum Abbinden in den Gefrierschrank stellen. Der Käsekuchen schmeckt am besten, wenn er kalt, aber nicht gefroren serviert wird. Lagern Sie Käsekuchenreste bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

{16 } Notizen
  • Kruste: Es ist ziemlich weich, nicht fest. Sie können die Kruste etwa 15 bis 20 Minuten im Ofen backen (bei 350 ° F bzw. 180 ° C), wenn Sie es vorziehen, fester zu sein. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie die Schicht aus Käsekuchencreme hinzufügen.
  • Nüsse oder Samen: Sie können Mandeln, Cashewnüsse, Walnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne usw. verwenden.
  • Normaler Haferflocken oder Haferflocken sind in Ordnung. Verwenden Sie glutenfreien Hafer , wenn Sie Zöliakie haben. Buchweizengrütze kann für eine getreidefreie Version anstelle von Hafer verwendet werden.
  • Daten: Verwenden Sie ungefähr 20 Deglet Noor-Daten oder ungefähr 9 Medjool-Daten. Sie benötigen 150 Gramm entkernte Datteln. Ich empfehle, sie in warmes Wasser zu legen, wenn sie nicht weich / feucht sind.
  • Cashewnüsse: Wenn Sie keine Cashewnüsse essen können, können Sie Sonnenblumenkerne probieren. Die Käsekuchenschicht wird wahrscheinlich nicht so cremig sein, aber es ist eine gute nussfreie Alternative.
  • Kokosmilch: Ich empfehle die Verwendung von Vollfett-Kokosmilch. Bitte verwenden Sie keine verpackte Kokosmilch (die hauptsächlich Wasser enthält), da sonst die Käsekuchenschicht nicht cremig wird.
  • Agarpulver: Bitte verwenden Sie Agar Pulver und keine Agarflocken. Diese Zutat kann nicht ersetzt werden, da sie als Verdickungsmittel wirkt.
  • Verwenden Sie ein anderes Superfood-Pulver anstelle von rosa Drachenfrucht / Pitaya-Pulver. Einige Beispiele sind blaues Spirulina-Pulver oder Rote-Bete-Pulver.
  • Rezept dient 8. Nährwertangaben gelten für eine Portion.
Nährwertangaben
Eierloser Käsekuchen
Menge pro Portion
Kalorien 295 Kalorien aus Fett 153
% Tageswert *

{4 } Fett 17 g 26%

gesättigtes Fett 9 g 45%
Kohlenhydrate 33 g {6 } 11%
Faser 4 g 16%
Zucker 19 g 21%
Protein {7 } 6g 12%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Ausrüstung

6-Zoll-Springform *

Küchenmaschine *

Mixer *

Küchenwaage *

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurde automatisch berechnet

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, fühlen Sie frei, um die folgenden zu pinnen Foto:

pinterest collage of creamy vegan no-bake cheesecake.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.