Feuchtes veganes Maisbrot | Glutenfreies Rezept

Dieses glutenfreie, vegane Maisbrot ist reichhaltig, feucht und aromatisch, aber einfach zuzubereiten und noch besser zu essen! Es ist perfekt zum Servieren neben Tonnen von süßen und herzhaften Gerichten wie Chilis und Eintöpfen. Außerdem ist dieses Rezept milchfrei, eifrei, weizenfrei und kann raffiniert zuckerfrei gemacht werden! maple syrup drizzle on 3 vegan cornbread slices

Geschmackvolles Maisbrot ohne Eier

Wir sind offiziell in der Herbstsaison. Je nachdem, wo Sie wohnen, werden die Bäume bald schöne Bernstein- und Rottöne annehmen, die Menschen werden sich in dicken Schals und Handschuhen bündeln, Kürbisse werden vor der Haustür erscheinen und wir werden anfangen, gesunde, beruhigende Herbstrezepte wie dieses vegane Maisbrot zu genießen . Okay, technisch gesehen sieht unser September / Oktober hier in den Tropen zwar ein bisschen anders aus als in den USA, aber das bedeutet nicht, dass ich nicht im Geiste aller herbstlichen Dinge sein kann. Und okay, Maisbrot ist das ganze Jahr über erhältlich. Mit einer Kürbispüree-Zugabe und vielen beruhigenden Herbst- / Wintergerichten zum Servieren zähle ich dies offiziell als mein erstes Herbstrezept der Saison. Wenn ich an Maisbrot denke, stelle ich mir vor, dass es reichhaltige Saucen in beruhigenden Gerichten wie Chilis und Suppen aufwischt. Ganz zu schweigen von einer ganzen Reihe von Gerichten und Gerichten im südlichen Stil. Dieses feuchte vegane Maisbrot ist immer noch locker und weich, aber ohne Milchprodukte oder Eier. Und während traditionelles Maisbrot nach dem Experimentieren etwas flauschiger und etwas weniger bröckelig sein mag, bin ich mit der Textur dieses glutenfreien Maisbrotes sehr zufrieden. Es ist nicht zu dicht, kuchenartig oder trocken und hat einen wunderbaren Geschmack. 6 slices of corn bread from above

Was ist Maisbrot?

Während über die Herkunft dieses Gerichts diskutiert wird, scheint es aus indianischen Wurzeln zu stammen. Das Rezept verwendet Maismehl (in einigen Ländern als Polenta bezeichnet), um ein flauschiges, reichhaltiges, süßes und herzhaftes Schnellbrot herzustellen. Obwohl es verschiedene Sorten von Maisbrot gibt, darunter gebackenes und gebratenes, enthält das traditionelle Rezept Eier, Gluten und oft Buttermilch. Daher konnte ich mich jahrelang nicht daran erfreuen. Im Vergleich dazu enthält dieses vegane Maisbrotrezept keine Eier, Milchprodukte oder Gluten und hat dennoch die weiche Textur und den leicht süßen Geschmack, den ich suche. Dieses spezielle Rezept wird der Einfachheit halber auch im Ofen gebacken. Wenn Sie tatsächlich die Geduld haben, darauf zu warten, dass es aus dem Ofen abkühlt, bevor Sie es mit milchfreier Butter auffüllen und einatmen, ist das gut für Sie, denn daran scheitere ich konsequent! Kommen wir also gleich zum Rezept. Ingredients for corn bread

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1 : Fetten Sie zuerst 15 x 23 cm (6 x 9 Zoll) oder 20 x 20 cm (8 x 8 Zoll) ein ) schwenken (oder mit Pergamentpapier auslegen) und den Backofen auf 190 ° C vorheizen. Schritt Zwei: Kombinieren Sie in einer großen Schüssel das glutenfreie Mehl, Maismehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz. Mit einem Löffel oder Schneebesen umrühren. Schritt drei: Dann in einer anderen Schüssel Milch, Essig, Kürbispüree und Öl auf pflanzlicher Basis mischen und mischen. Dann kombinieren Sie dies mit den trockenen Zutaten und mischen, bis es gründlich mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Handmixer kombiniert ist. Vierter Schritt: Probieren Sie den Teig und fügen Sie mehr Süßstoff hinzu, wenn Sie es vorziehen. Dann gießen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne. Fünfter Schritt: Etwa 30 Minuten backen. Überprüfen Sie dann, ob es durchgekocht ist, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte des veganen Maisbrotes stecken. Wenn es sauber herauskommt (bröckelig ist in Ordnung, aber nicht nass), ist es fertig. Sie müssen es nur noch abkühlen lassen (wenn Sie die Geduld haben!), In Scheiben schneiden und genießen! Die vollständige Liste der Zutaten, Zutatenmessungen und Nährwertangaben finden Sie auf der Rezeptkarte unten. 6 step-by-step photos how to make corn bread batter Yellow baked corn bread in baking dish

Servieren

Eines der besten Dinge an Maisbrot ist, wie vielseitig es ist. Während ich nicht aufhören kann, davon zu träumen, damit Sauce zu wischen, kann dieses vegane, glutenfreie Maisbrot auch mit süßen Belägen serviert werden. Hier sind einige meiner Lieblingsoptionen:

  • Einfach mit Peitschen milchfreier Butter servieren
  • Noch besser, mit etwas Butter und Ahornsirup servieren, um eine köstliche süße und herzhafte Mischung zu erhalten
  • Marmeladen, Gelees, Marmeladen, Konfitüren
  • Kombinieren Sie Ihr Maisbrot mit etwas Vanille- oder Kürbiseis und einem Spritzer Sirup
  • Servieren Sie mit gerösteten / glasierten Ahornfrüchten und Kokosnuss-Schlagsahne.

drizzling maple syrup on 3 gluten-free vegan cornbread slices a piece of cornbread with vegan butter and maple syrup on plate Wenn es um herzhafte Optionen geht, habe ich eine lange Liste von Gerichten, mit denen ich dieses vegane Maisbrot serviere, einschließlich:

  • Suppen: wie diese mexikanische Pinto-Bohnensuppe , vegane Tortillasuppe , cremig geröstete Blumenkohlsuppe oder verdoppeln Sie den Mais mit dieser Maissuppe .
  • Eintöpfe & Aufläufe: So Einfacher Gemüseeintopf , Pilz Bourguignon , Ungarisches Gulasch , Ratatouille oder Auflauf mit käsigem Reis und Bohnen .
  • Und andere klassische Gerichte wie veganer Chili , Fleischbällchen und Soße {2 } und ein Veg ein Pot Pie .
  • Servieren Sie neben sautiertem Gemüse und geröstetem Gemüse auch.

Es ist nicht nur großartig, neben verschiedenen Gerichten zu servieren, sondern Sie können es auch darin verwenden.Egal wie ich es serviere, ich atme es innerhalb von Sekunden ein und strebe nach mehr! Vegan Chili in bowl with avocado slices and spoon

Anweisungen zum Aufbewahren

Bewahren Sie alle Reste bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Glutenfreie Leckereien können leider sehr schnell austrocknen, wenn sie nicht dicht verschlossen sind. Verwenden Sie daher unbedingt einen luftdichten Behälter. Dieses milchfreie Maisbrot ist auch gefrierfreundlich. Zum Einfrieren wickeln Sie es fest in eine gefrierfeste Plastikfolie und legen Sie es für bis zu zwei Monate in einen luftdichten Beutel oder Behälter. Ich schneide es gerne vor und lege ein Stück Pergamentpapier zwischen jedes Stück, damit ich auf einmal alles herausholen kann, was ich brauche, ganz einfach! 3 slices of gluten-free vegan cornbread

Nützliche Rezepttipps:

  • Glutenfreies Allzweckmehl: Ich habe 120 g weißes Reismehl und 40 g Maisstärke verwendet. Jede glutenfreie Allzweckmehlmischung (1: 1) sollte in Ordnung sein. Sie können Allzweckmehl oder Dinkelmehl verwenden, wenn Sie nicht glutenfrei sind. Möglicherweise müssen Sie die Menge der Milch auf pflanzlicher Basis je nach verwendetem Mehl anpassen.
  • Süßstoff : Sie können Bio-Rohrzucker, Kokosnusszucker usw. oder verwenden Erythrit für eine zuckerfreie Version. Ich würde nicht empfehlen, dies für einen flüssigen Süßstoff zu verwenden, da dies den Geschmack und die Textur negativ beeinflusst.
  • Milch auf pflanzlicher Basis: Ich empfehle die Verwendung von Milch mit höherem Fettgehalt, z als Kokosmilch in Dosen oder hausgemachte Cashew- / Mandelmilch, da dadurch das Maisbrot feuchter wird. Wenn Sie Milch in Schachteln mit einem geringeren Fettgehalt verwenden, empfehle ich, zwei bis drei Esslöffel Öl zusätzlich hinzuzufügen.
  • Kürbispüree: Wenn Sie kein Kürbisfan sind, können Sie es verwenden 1/3 Tasse Apfelmus (obwohl dies süßer sein wird). Beide machen das Brot feucht und wirken auch als Eiersatz.

Variationen:

  • Sie können auch mit anderen Eiersatzern experimentieren, wenn Backen dieses eifreien Maisbrotes. Jede Alternative wirkt sich unterschiedlich auf das Gericht aus. So finden Sie Ihre perfekte Feuchtigkeit und Textur. 6 Esslöffel Aquafaba ersetzt 2 ganze Eier und eignet sich oft gut für flauschige Ergebnisse. Andernfalls sind auch 2 Leinsameneier (2 Esslöffel gemahlene Leinsamen, gemischt mit 5 Esslöffeln Wasser) oder 2 Chia-Eier erhältlich.
  • Es gibt Tonnen zusätzliche Zutaten, die Sie diesem veganen Maisbrot hinzufügen können um es nach Ihren Wünschen anzupassen. Zum Teig können Sie gehacktes / gehacktes Chili / Jalapeno, Kräuter, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Frühlingszwiebeln, Vollkornkörner, gehackte Paprika, Brokkoli, Kohlgemüse und vieles mehr hinzufügen. Sie können es auch vor dem Backen mit dünnen Scheiben Jalapeno, Tomate oder veganem Käse belegen.
  • Sie können mit der Verwendung von blauem Maismehl in diesem Rezept experimentieren. Ich habe es nicht versucht, daher kann ich keine Ergebnisse garantieren, aber die Farbe wird erstaunlich sein.
  • Dieses vegane glutenfreie Maisbrot kann in einer Kastenform gebacken werden (Backzeit wird es tun) variieren) , Blechpfanne oder sogar eine Muffinform , um vegane Maisbrot-Muffins herzustellen. Wenn Sie Muffins zubereiten, überprüfen Sie diese nach 20 Minuten im Ofen und backen Sie sie nach Bedarf.

close up of 6 corn bread pieces

Andere vegane Beilagen

  • {4 } DEUTSCHE KARTOFFELDUMPLINGS
  • CRISPY PAN-ROASTED POTATOES
  • VEGAN HASH BROWNS
  • CRISPY OVEN BAKED POTATO WEDGES
  • CRISPY POLENTA FRIES
  • GLUTENFREIE Brötchen (BROTROLLEN)
  • GEBACKENE VEGANISCHE ZWIEBELRINGE

Wenn Sie dieses vegane Maisbrotrezept ausprobieren, würde ich mich über einen Kommentar und eine Rezeptbewertung freuen. Vergiss auch nicht, mich bei Neukreationen auf Instagram oder Facebook mit @elavegan und #elavegan zu markieren – ich liebe Ihre Erholung sehen.

3 slices of gluten-free vegan cornbread

Veganes Maisbrot

Michaela Vais

Dieses glutenfreie, vegane Maisbrot ist reichhaltig, feucht und schmackhaft einfach zu machen und noch besser zu essen! Es ist perfekt zum Servieren neben Tonnen von süßen und herzhaften Gerichten wie Chilis und Eintöpfen.Mit einem Löffel oder Schneebesen umrühren.
  • In einer anderen Schüssel pflanzliche Zutaten, Essig, Öl und Kürbispüree mischen. Gießen Sie die Mischung zu den trockenen Zutaten und rühren Sie mit einem Schneebesen, bis alles gut vermischt ist. Sie können auch einen elektrischen Handmixer verwenden.
  • Probieren Sie den Teig und fügen Sie mehr Süßstoff hinzu, wenn Sie ihn süßer bevorzugen. Gießen Sie dann den Teig in die vorbereitete Pfanne.
  • Backen Sie etwa 30 Minuten lang. Ich empfehle, einen Zahnstocher in die Mitte des Maisbrotes zu stecken. Wenn es sauber herauskommt (bröckelig ist in Ordnung, aber nicht nass), ist es fertig.
  • Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und genießen!
  • { 1}

    Anmerkungen

    • Glutenfreies Mehl: Ich habe 120 g weißes Reismehl und 40 g Maisstärke verwendet. Jede glutenfreie Allzweckmehlmischung (1: 1) sollte in Ordnung sein. Sie können auch Allzweckmehl oder Dinkelmehl verwenden, wenn Sie nicht glutenfrei sind. Möglicherweise müssen Sie die Menge der pflanzlichen Milch je nach verwendetem Mehl anpassen.
    • Süßstoff: Sie können Bio-Rohrzucker, Kokosnusszucker usw. oder Erythrit für verwenden eine zuckerfreie Version.
    • Milch auf pflanzlicher Basis: Ich empfehle die Verwendung von fettreicher Milch wie Kokosmilch in Dosen oder hausgemachter Cashew- / Mandelmilch, da diese hergestellt wird das Maisbrot feuchter. Wenn Sie Boxmilch mit sehr wenig Fett verwenden, würde ich empfehlen, zusätzlich 2-3 Esslöffel Öl hinzuzufügen.
    • Kürbispüree: Wenn Sie kein Fan von Kürbis sind, verwenden Sie einfach 1 / 3 Tasse Apfelmus. Lesen Sie die Rezepttipps im Blog-Beitrag, um weitere Empfehlungen für Eiersatz zu erhalten.
    • Lagern Sie Reste bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Sie können es auch für bis zu 2 Monate einfrieren.
    • Schauen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Fotos im Blog-Beitrag an.

    { 4}

    Nährwertangaben
    Veganes Maisbrot
    Menge pro Portion (1 Scheibe)
    Kalorien 266 Kalorien aus Fett 72 { 1}

    % Tageswert *
    Fett 8 g 12%
    Gesättigtes Fett 1 g 5 %
    Kohlenhydrate 47 g 16%
    Ballaststoffe 5 g 20%
    Zucker 13 g 14%
    Protein 5 g 10%
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät. {1 }

    Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

    Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan { 1}

    Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

    Pinterest Collage Moist Vegan Cornbread.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.