Fruchtiger Käsekuchen | Veganes, glutenfreies No-Bake-Rezept

Cremig-fruchtiges Käsekuchenrezept. Diese No-Bake-Kiwi-Avocado-Torte ist vegan, glutenfrei, paläofreundlich, raffiniert, zuckerfrei und perfekt für den Sommer!

Vegan fruity cheesecake with an avocado and gluten-free cashew layer. Decorated with kiwi and pomegranate. Cremiger, fruchtiger Käsekuchen mit Avocado

Ich weiß, dass dieser fruchtige Käsekuchen wegen der festlichen Farben wie ein Weihnachtskuchen aussieht. Es ist jedoch tatsächlich ein cremiger leichter Kuchen für den Sommer! Es ist süß, sauer, frisch, cremig und sehr lecker! Es enthält zwei Schichten, eine Cashewcreme-Schicht und auch eine Avocado-Schicht. Ja, Avocado! Ich liebe es, Kuchen mit Avocado zu backen, nicht nur wegen ihrer cremigen Textur, sondern auch, weil Avocados gesund und lecker sind.

Vegan fruity cheesecake with kiwi and pomegranate. Veganer Avocado-Käsekuchen

Ich habe vor langer Zeit Avocado-Limetten-Cupcakes gemacht und sie sind großartig geworden. Vertrauen Sie mir, Sie können Avocados in herzhaften und auch in süßen Gerichten verwenden. Fügen Sie einfach Ihren Lieblingssüßstoff und Limettensaft hinzu und Sie werden sich in dieses Dessert verlieben. Wenn Sie einen cremigen Zitronenkuchen oder Limettenkuchen lieben, werden Sie auch diesen cremigen veganen Avocadokuchen lieben.

vegan fruit pie with kiwi and pomegranate Dieser vegane, fruchtige Käsekuchen ist:

  • glutenfrei
  • Paläofreundlich
  • Fast roh (ohne Backen)
  • { 13} Milchfrei und eifrei

  • Zuckerfrei raffiniert
  • Gesund
  • Köstlich
  • Cremig

{ 16} Einfache Zutaten

Die Kuchenkruste enthält nur vier Zutaten :

  • Erdnüsse
  • Datteln
  • Kokosnuss
  • Vanille { 14}

Sie müssen jedoch keine Erdnüsse verwenden, sondern können Cashewnüsse, Sonnenblumenkerne, Pepitas oder Mandeln verwenden. Alle Nüsse oder Samen funktionieren in diesem Rezept. Die Avocadocreme enthält:

  • Zwei kleine reife Avocados
  • Ein wenig Kokosöl für zusätzliche Cremigkeit
  • Limettensaft
  • Vanille { 14}
  • Ein flüssiger Süßstoff (Ahornsirup)

Ich fügte auch einen 1/4 TL Spirulina-Pulver hinzu, das eine noch schönere grüne Farbe hinzufügte. Dieser Schritt ist optional, aber ich verspreche Ihnen, dass Sie die Spirulina nicht probieren werden (Sie könnten auch Matcha verwenden!). Die Cashewcreme enthält:

  • Cashewnüsse
  • Junges Kokosnussfleisch (Sie können stattdessen milchfreien Joghurt verwenden)
  • Milch auf pflanzlicher Basis (ich liebe mit Kokosmilch)
  • Vanille
  • Ein flüssiger Süßstoff (Ahornsirup)

Ich habe den Käsekuchen mit Kiwischeiben und Granatapfelkernen dekoriert, damit er festlicher aussieht. Sie können jedoch tatsächlich jede Frucht Ihrer Wahl verwenden. Einige Beispiele wären Mango, Aprikosen oder was auch immer Sie bevorzugen.

How to make a fruity cheesecake Wie mache ich einen fruchtigen Käsekuchen?

Es ist wirklich ganz einfach, dieses Rezept zu machen. Schritt 1: Verarbeiten Sie die Zutaten für die Kruste in einer Küchenmaschine und drücken Sie sie in eine 20-cm-Federform. Schritt 2: Alle Zutaten für die Avocado-Schicht in einem Mixer oder einer Küchenmaschine mischen und über die Kruste gießen. Einfrieren. Schritt 3: Mischen Sie die Zutaten für die Cashewcremeschicht in einem Mixer und gießen Sie die Creme auf die Avocado-Schicht. Zum Abbinden einfrieren. Lesen Sie die detaillierten Rezeptanweisungen unten! fruity cheesecake with kiwi and pomegranate Solltest du dieses fruchtige Käsekuchenrezept ausprobieren, hinterlasse bitte unten einen Kommentar. Vergiss auch nicht, mich in deinem Instagram- und / oder Facebook-Beitrag mit @elavegan und #elavegan zu markieren. Ich liebe es, deine Remakes zu sehen und sie oft in meinen Insta Stories zu teilen! Wenn Sie nach anderen veganen Käsekuchenrezepten suchen, sollten Sie auch die folgenden Rezepte beachten:

  • Roher Blaubeerkäsekuchen
  • Erdbeer-Kokos-Käsekuchen-Riegel
  • Zitronen-Käsekuchen-Torte
  • { 13} Gebackener Käsekuchen

  • Veganer Key Lime Pie
fruity vegan cheesecake

Fruchtiger Käsekuchen

Michaela Vais

Cremig-fruchtiges Käsekuchenrezept.Es ist auch möglich, die Cashewnüsse etwa 15 Minuten lang in Wasser zu kochen, bis sie weich sind.
  • Die Zutaten für die Kruste in einer Küchenmaschine verarbeiten ( Puls ca. 10-20 Sekunden) und drücken Sie die Kruste in eine ausgekleidete 20-cm-Federform. Beiseite stellen.
    fruity cheesecake crust
  • Alle Zutaten für die Avocadocreme in einem Mixer oder einer Küchenmaschine mischen. Gießen Sie die Sahne über die Kruste und stellen Sie sie etwa eine halbe Stunde lang in den Gefrierschrank.
    fruity cheesecake avocado layer
  • Mischen Sie alle Zutaten für die Cashewcreme in einem Mixer. Gießen Sie die Creme über die grüne Avocado-Schicht. Mit Kiwischeiben oder Ihren bevorzugten Früchten dekorieren. Stellen Sie die Springform mindestens 3 Stunden lang in den Gefrierschrank.
    fruity cheesecake cream
  • Lassen Sie den Kuchen auftauen (ca. 15-30 Minuten), bevor Sie ihn genießen .
  • Notizen

    • Das Rezept macht einen 8-Zoll-Käsekuchen, den ich in 12 Scheiben geschnitten habe. Nährwertangaben beziehen sich auf eine Scheibe.
    Nährwertangaben
    Fruchtiger Käsekuchen
    Menge pro Portion
    Kalorien 233 Kalorien aus Fett 138
    % Tageswert *
    Fett 15,3 g 24% {1 }

    Gesättigtes Fett 5,6 g 28%
    Natrium 14,3 mg 1%
    Kohlenhydrate { 20} 18,5 g 6%
    Faser 4,1 g 16%
    Zucker 14,6 g 16%

    { 4} Protein 4,3 g 9%

    * Die täglichen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

    { 1} Nährwertangaben sind Schätzungen und wurden automatisch berechnet.

    Dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

    fruity vegan cheesecake gluten-free no-bake recipe .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.