Gebackene Blaubeerkrapfen | Vegane, glutenfreie Donuts

Gebackene Blaubeerkrapfen mit einer raffinierten zuckerfreien Zitronenglasur. Diese Blaubeerkrapfen sind vegan (milchfrei, eifrei), glutenfrei, fettarm, gesund und lecker!

Healthy vegan donuts with a sugar-free ketogenic lemon glaze Gebackene vegane Blaubeer-Donuts

Gestern war „National Donut Day“ und deshalb habe ich diese gebackenen Blaubeer-Donuts mit einem zuckerfreien Zitronenglasur hergestellt, der auch keto-freundlich ist . Ich meine, Sie können nie genug Donuts in Ihrem Leben haben, richtig, aber wenn es „National Donut Day“ ist, haben Sie tatsächlich eine Ausrede, Donuts zu machen und zu essen. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, diese veganen Heidelbeer-Donuts sind so gut, deshalb werde ich sie sehr bald wieder herstellen und es ist mir egal, ob es „National Donut Day“ ist oder nicht lol.

Vegan blueberry donuts with a lemon glaze Ofengebacken, nicht frittiert

Diese veganen Donuts sind ein Hit, wenn Sie sie für Ihre Familie oder Freunde herstellen. Eigentlich habe ich nie jemanden getroffen, der Blaubeerkrapfen nicht mag. Und weil diese Donuts gebacken und nicht frittiert sind, sind sie ein ziemlich gesundes veganes Dessert . Natürlich ist es gesünder, einfache Blaubeeren zu essen, aber wir sprechen über Donuts! Im Vergleich zu im Laden gekauften Donuts sind diese gebackenen Blaubeer-Donuts super gesund. Sie enthalten weder Butter, Eier, Gluten noch Milchprodukte! Sie können die Glasur sogar zuckerfrei raffinieren. Ich habe Erythrit verwendet, das zuckerfrei, keto-freundlich und kalorienfrei ist. Um mehr über Erythritol zu erfahren, lesen Sie meinen Blog-Beitrag über veganen glutenfreien Karottenkuchen.

6 blueberry donuts with a sugar-free keto glaze Einfach zuzubereiten gebackene Blaubeerkrapfen

Die Zubereitung dieser veganen Blaubeerkrapfen dauerte nicht länger als 15 Minuten. Außerdem müssen sie nur 12 bis 15 Minuten im Ofen sein. Wenn Sie sie jetzt herstellen, können Sie sie in etwa 30 Minuten genießen.

Baked blueberry donuts with a sugar free lemon glaze. These blueberry donuts are vegan, gluten free, refined sugar free, low in fat, healthy and delicious. Easy to make recipe! Gesunde gebackene Blaubeer-Donuts

Wie ich bereits erwähnt habe, sind diese gebackenen Blaubeer-Donuts viel gesünder als im Laden gekaufte Donuts, da sie nicht frittiert sind. Ich habe viele Blaubeeren hinzugefügt, nicht nur, weil ich sie liebe, sondern sie sind auch sehr gesund. Wussten Sie, dass Blaubeeren eine der gesündesten Beeren sind, die sogar Krebs verhindern können? Ich habe einige Dokumentarfilme darüber gesehen, wie nützlich Beeren für unsere Gesundheit sind, deshalb esse ich sie so oft wie möglich. Und nein, ich esse sie nicht nur in Form von Donuts, Muffins oder Kuchen, sondern wenn ich sie einem köstlichen Dessert hinzufügen kann, warum sollte ich das nicht tun? Vegan donuts with a lemon keto glaze (low in calories) Da Brombeeren noch mehr Antioxidantien als Blaubeeren enthalten, könnte ich in Zukunft gebackene Brombeerkrapfen herstellen. Weitere Informationen zu den gesundheitlichen Vorteilen von Blaubeeren finden Sie in diesem Artikel .

Healthy donuts with a gluten-free vegan keto lemon glaze Du solltest diese Blaubeerkrapfen machen, weil sie sind:

  • Milchfrei
  • Eierfrei
  • Raffiniert zuckerfrei (wenn du Verwenden Sie Erythrit für die Glasur.
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Gesund
  • Köstlich
  • Weich
  • Feucht
  • Fertig in 30 Minuten
  • Einfach zuzubereiten

 Gebackene Blaubeerkrapfen mit zuckerfreier Zitronenglasur. Diese Blaubeerkrapfen sind vegan, glutenfrei, raffiniert zuckerfrei, fettarm, gesund und lecker.Weitere Blaubeerrezepte finden Sie in den folgenden Rezepten: 

<ul>
<li> Im Ofen gebackene Blaubeerblattpfannkuchen </li>
<li> Blaubeercremetorte </li>
<li> Roher veganer Blaubeerkäsekuchen </li>
<p> { 2} Blaubeerbananenbrot </li>
</ul>
<div id=
Baked blueberry donuts with a sugar free lemon glaze. These blueberry donuts are vegan, gluten free, refined sugar free, low in fat, healthy and delicious. Easy to make recipe!

Gebackene Blaubeerkrapfen

Michaela Vais

Gebackene Blaubeerkrapfen mit eine raffinierte zuckerfreie Zitronenglasur. Diese Blaubeerkrapfen sind vegan (milchfrei, eifrei), glutenfrei, fettarm, gesund und lecker!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }

5 von 5 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Kursdessert
Cuisine American

Portionen 6 Donuts
Kalorien 187 kcal

Zutaten

1x2x3x

Trockene Zutaten:

Nasse Zutaten:

  • 3/4 Tasse Blaubeeren (120 g)
  • 1 große, reife Banane (120 g)
  • 1/4 Tasse Kokosmilch Dosen (oder Kokoscreme) (60 g)
  • 1/4 Tasse Ahornsirup oder Agavensirup (80 g)
  • 2 EL Zitronensaft oder Limettensaft (28 g)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • {4 }

Zitronenglasur (Keto)

  • 1/4 Tasse Erythrit oder weißer Zucker für eine Nicht-Keto-Version (50 g) (* siehe r ecipe notes)
  • 1-2 EL Kokosmilch oder jede andere Pflanzenmilch (* siehe Rezeptnotizen)
  • 1 EL Zitronensaft oder Limettensaft
  • {4 }

Anleitung

Für die Donuts:

  • Ofen auf 190 ° C vorheizen. und eine Donutform leicht mit Öl einfetten.
  • Die zerkleinerte Kokosnuss in eine elektrische Kaffee- / Gewürzmühle oder Küchenmaschine geben, 10 bis 20 Sekunden lang mischen und die Mischung in eine Schüssel geben.
  • Sieben Sie alle verbleibenden trockenen Zutaten in dieselbe Schüssel.
  • Verarbeiten Sie alle nassen Zutaten (außer den Blaubeeren!) In einer Küchenmaschine oder einem Mixer und gieße die Mischung in die Schüssel mit den trockenen Zutaten.
  • Mit einem Schneebesen umrühren, bis alles gut vermischt ist (nicht übermischen). Der Teig sollte einige Blasen bilden, da das Backpulver mit dem Zitronen- / Limettensaft reagiert.
  • Blaubeeren unterheben und den Teig in die Donutform geben. 12 bis 15 Minuten im Ofen backen und die Donuts abkühlen lassen.

Für die Zitronenglasur:

  • Geben Sie das Erythrit oder den Zucker in eine Küchenmaschine oder eine Kaffee- / Gewürzmühle und mischen Sie, bis es sehr fein wie Puderzucker ist. Verwenden Sie einen Schneebesen, um es in einer kleinen Schüssel mit der Kokosmilch und dem Zitronensaft zu mischen. Wenn die Glasur zu dick ist, fügen Sie mehr Milch oder Zitronensaft hinzu.
  • Legen Sie den Zuckerguss auf die Donuts und lagern Sie die Donuts im Kühlschrank. Viel Spaß!

Hinweise

Für die Glasur: Verwenden Sie 1 EL Milch für eine dicke Glasur oder 2 EL für eine flüssige Glasur.

  • Rezept macht 6 Donuts. Nährwertangaben gelten für einen Donut.

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

baked blueberry donuts vegan gluten free healthy Pinterest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.