Gebackenes Heilbutt-Marsala-Rezept mit Pilzen

Zarte Weißfischfilets werden in einer Marsala-Weinpilzsauce gebacken und erstickt, um ein gesundes, köstliches, gebackenes Heilbuttrezept zu erhalten. 315 Kalorien und 4 Weight Watchers SP Tender white fish fillets are baked and smothered in a Marsala wine mushroom sauce for a healthy, delicious baked halibut recipe. 315 calories and 4 Weight Watchers SP | Oven | Healthy | Easy | Recipes | Italian #bakedfish #bakedhalibut #halibutrecipes #wwrecipes #smartpoints Wenn Sie im Herzen ein Traditionalist sind, akzeptieren Sie bitte meine aufrichtige Entschuldigung. Dieses gebackene Heilbutt-Marsala-Rezept ist für die italienische Küche auf so vielen Ebenen eindeutig blasphemisch. Sollen Pilze in Marsala-Weinsauce über Barramundi-Fischfilets gelöffelt werden? Nein natürlich nicht! Huhn … es soll Huhn sein. Und dann geht es darum, den Fisch zu backen, anstatt zu panieren und zu braten. Wie gesagt … blasphemisch. Aber bleib hier bei mir. Nach der Verkostung dieses Rezepts für gebackenen Fisch war klar, dass Marsala-Wein und Pilzsauce mit Fisch geteilt werden sollten. Die reichhaltige, aromatische Sauce sickert in jede Ecke und ergänzt den milden, leicht süßen Geschmack der Heilbuttfilets. Daran ist nichts auszusetzen!

WAS SIE FÜR DIESES GEBACKENE HALIBUT-REZEPT BENÖTIGEN:

Dies sind die Hauptkomponenten, die für dieses Rezept benötigt werden (Affiliate-Links enthalten)…

  • Fisch: Heilbutt ist hier ein Favorit, aber jeder dichte weiße Fisch wird funktionieren. Kabeljau und Barramundi wären gute Ersatzstoffe.
  • Pilze: Das Rezept sieht Crimini-Pilze vor, aber normale weiße Pilze können ersetzt werden. Probieren Sie Shiitake-Pilze für einen noch reichhaltigeren, erdigeren Geschmack.
  • Marsala: Marsala ist ein italienischer Likörwein. Es gibt sowohl trockenen als auch süßen Marsala-Wein, und beide können für dieses Rezept verwendet werden, obwohl ich die trockene Version bevorzuge.
  • Verdickung: Das Rezept sieht einen Esslöffel Mehl vor, um die Sauce zu verdicken. Sie können es auch mit Maisstärke oder Pfeilwurzel gegen glutenfreie Optionen austauschen. Wenn Sie Pfeilwurz verwenden, empfehle ich, etwa die Hälfte der Menge zu verwenden.
  • Brühe: Hühnerbrühe wird mit dem Marsala gemischt, um die Sauce herzustellen. Wenn ich keine hausgemachte Brühe zur Hand habe, verwende ich diese oder die Hühnerbrühe von Trader Joe.
  • Aromen: Gehackte Schalotten und Knoblauch verleihen der Sauce zusätzlichen Geschmack.

Sliced crimini mushrooms in a nonstick skillet

Ist Heilbutt gut für dich?

Ja! Heilbutt ist ein magerer weißer Fisch, der reich an Eiweiß in Omega-3-Fettsäuren ist. Ich dachte mir, wenn ich mit einem gesunden Fisch wie Heilbutt kochen würde, warum nicht backen anstatt braten?

Wie man Heilbutt backt und Tipps für dieses Rezept:

Da Heilbutt ein magerer Fisch ist, kann er leicht verkocht werden, wodurch er austrocknet. Schauen Sie sich meinen Tipp unten an, um festzustellen, wann der Fisch durchgekocht ist. Die Heilbuttfilets mit Olivenöl einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Folien-Backblech oder in eine Keramik- oder Glasbackform legen. Kochen Sie bei 375 Grad F, bis gerade durchgekocht. Die Garzeit hängt von der Dicke der Fischfilets ab. Ich empfehle, den Fisch frühzeitig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er nicht verkocht. Ich bin ein Liebhaber von Pilzen (na ja, und auch von Wein), also wollte ich nicht an der Sauce sparen. Es gibt nichts Schlimmeres, als die Sauce sorgfältig aufzusaugen, um sicherzugehen, dass jedes Stück Fisch seinen Anteil bekommt. Hier gab es genug, um mein Verlangen nach Pilzen zu stillen. Ich habe die Standard-Esslöffel Butter weggelassen, die normalerweise für die Zubereitung einer Marsala-Weinsauce verwendet werden. Stattdessen machte ich eine Mehlschwitze mit etwas Mehl, um die Sauce kalorienarm zu verdicken. Sauteed sliced mushrooms on fish fillets, simmering in a marsala sauce.

Wie man erkennt, wann Fisch gekocht wird:

Mein Lieblingsfisch-Tipp, den ich immer wieder teile, weil er so nützlich ist! Um festzustellen, ob der Fisch gekocht ist, führen Sie ein kleines, scharfes Messer in die Mitte des Filets ein. Halten Sie es dort für 10 Sekunden. Entfernen Sie das Messer und legen Sie die Seite des Messers vorsichtig gegen Ihre Oberlippe oder die Innenseite Ihres Handgelenks, die beide temperaturempfindlich sind. Wenn das Messer heiß ist, ist der Fisch fertig. Funktioniert jedes Mal! Denken Sie daran, dass der Fisch noch ein oder zwei Minuten nach dem Herausnehmen aus dem Ofen weitergaren wird. Ich empfehle daher, ihn etwa eine Minute früher zu entfernen. Baked

Andere Weißfischrezepte:

Fischersuppe mit Tilapia, Shrimps, Tomaten & Kapern {Cookin ‚Canuck} Pochierter Fisch in einfacher Tomatensauce {Cookin‘ Canuck} Marokkanische Fischspieße mit Barramundi {Jelly Toast} Heilbutt Picatta mit Spargel {Ein süßer Erbsenkoch}

Tender white fish fillets are baked and smothered in a Marsala wine mushroom sauce for a healthy, delicious baked halibut recipe. 315 calories and 4 Weight Watchers SP | Oven | Healthy | Easy | Recipes | Italian #bakedfish #bakedhalibut #halibutrecipes #wwrecipes #smartpoints

Gebackener Fisch Marsala-Rezept mit Pilzen

Zarte weiße Fischfilets werden in einer Marsala-Weinpilzsauce gebacken und erstickt, um eine gesunde Ernährung zu gewährleisten , köstliches gebackenes Heilbuttrezept. 315 Kalorien und 4 Weight Watchers SP

.wprm-Rezeptbewertung .wprm-Bewertung-Stern .wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG } 4,75 von 4 Stimmen

Pin drucken Bewertung

Kurs: Vorspeisen
Küche: Italienisch
Stichwort: Gebackener Heilbutt, gesund Abendessen Rezepte, Meeresfrüchte Rezepte

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten

Portionen: 4 Se rvings
Kalorien: 315,1 kcal
Autor: Dara Michalski | Cookin ‚Canuck

Zutaten

  • 4 (je 6 Unzen) Heilbuttfilets
  • 1/2 Teelöffel {17 } Salz geteilt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Pfeffer geteilt
  • 4 Teelöffel Olivenöl geteilt
  • 12 Unzen Crimini-Pilze in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Hühnchen Brühe
  • 3/4 Tasse Marsala-Wein
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie

Anleitung {2 }

  • Den Ofen auf 375 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Folie auslegen und mit Kochspray bestreichen.
  • Die Barramundi-Filets darauf legen Das vorbereitete Backblech mit 1 Teelöffel Olivenöl einreiben und mit ¼ Teelöffel und ¼ Teelöffel Pfeffer würzen.
  • 10 bis 12 Minuten backen, bis der Fisch gerade durchgekocht ist.
  • 1 Teelöffel Olivenöl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie die Pilze, bis sie freigesetzt werden, und nehmen Sie dann etwa 5 Minuten lang ihre Säfte wieder auf. Übertragen Sie die Pilze in eine Schüssel.
  • 1 Teelöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Schalotten und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis die Schalotten zu erweichen beginnen, ungefähr 2 Minuten.
  • Fügen Sie den restlichen Teelöffel Olivenöl hinzu, rühren Sie das Mehl ein und kochen Sie unter Rühren, für 1 Minute. Hühnerbrühe und Marsala-Wein einfüllen und unter häufigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce leicht eingedickt ist. Mit dem restlichen ¼ Teelöffel Salz und Pfeffer würzen.
  • Den gekochten Fisch und die Pilze in die Pfanne geben und ca. 2 Minuten kochen, bis der Fisch erhitzt ist.
  • Mit Petersilie garnieren und servieren.

Notizen

Weight Watchers Punkte: 4 (Blau – Freestyle SmartPoints), 4 (grün), 4 (lila)

Ernährung

Portion: 1 Filet + 1/4 Pilzsauce | Kalorien: 315,1 kcal | Kohlenhydrate: 10,6 g | Protein: 37,6 g | Fett: 12,3 g | Gesättigtes Fett: 2,9 g | Cholesterin: 98,4 mg | Natrium: 663 mg | Faser: 1,1 g | Zucker: 2,3 g
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Wenn Sie dieses Rezept machen, würde ich es gerne auf Instagram sehen! Verwenden Sie einfach das Hashtag #COOKINCANUCK und ich werde es sicher finden.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 7. April 2014 veröffentlicht und am 20. Januar aktualisiert , 2020.Signature.