Geröstete Blumenkohlsteaks Rezept | Mit veganem Panieren

Diese ofengerösteten Blumenkohlsteaks mit glutenfreier Panade sind eine großartige Beilage oder Vorspeise. Dieses gesunde Rezept ist ziemlich einfach zuzubereiten, kohlenhydratarm und vegan. Mit einem cremigen Cashew-Tahini-Dip servieren.

Vegan roasted cauliflower steaks with a creamy dip and lemon slices

Vegan geröstete Blumenkohlsteaks

Es ist das zweite Mal, dass ich diese knusprigen Blumenkohlsteaks gemacht habe, und ich bin sicher, dass es nicht das letzte Mal war. Dieses Gericht erinnert mich an ein Schnitzel . Es schmeckt nicht gleich, sieht aber ziemlich ähnlich aus, oder? Meine Mutter hat ziemlich oft panierten gebratenen Blumenkohl gemacht und ich habe es geliebt! Blumenkohl ist unglaublich, weil er so vielseitig und lecker ist! Ich mag dieses Rezept wirklich, weil es ist:

  • 100% vegan (fleischfrei, eifrei, milchfrei).
  • Es enthält nur einfache Zutaten.
  • Es ist einfach im Ofen oder in einer Luftfritteuse zuzubereiten!

4 roasted cauliflower steaks with a creamy dip and lemon slices on a gray plate

Wie schneide ich Blumenkohlsteaks?

    { 7} Entfernen Sie zuerst die Blätter und schneiden Sie den unteren Teil des Stiels ab .
  • Schneiden Sie den Blumenkohl mit einem großen Messer der Länge nach durch die Mitte in dicke Scheiben (ca. 1 1/2 Zoll bzw. 4 cm dick).
  • Je nach Dicke des Stiels erhalten Sie möglicherweise 2 oder 3 Blumenkohlsteaks .
  • Sie müssen die Blumenkohlblüten, die nicht mit dem Stiel verbunden sind, nicht wegwerfen. Verwenden Sie sie auch, um Mini-Blumenkohl-Steaks oder vielmehr Blumenkohl-Flügel oder {4 zuzubereiten } „Nuggets“ .

vegan steak on a gray plate with a dip and lemon

Wie macht man geröstete Blumenkohlsteaks?

Es sind eigentlich nur vier einfache Anweisungen erforderlich:

    { 7} Zuerst den Blumenkohl wie oben erwähnt in Steaks schneiden.
  • Den Blumenkohl dämpfen / kochen { 5} in einem Topf mit kochendem Wasser für 4-5 Minuten .
  • Bereiten Sie die aromatische Marinade und die glutenfreie Panade vor. {8 }
  • Den Blumenkohl mit Marinade und Panade bestreichen und die „Steaks“ im Ofen oder in einer Luftfritteuse knusprig und zart backen.

wirklich einfach und dauert nicht zu lange. Sehen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Anleitungsfotos unten an: how to make roasted cauliflower steaks

Was mit Blumenkohlsteaks servieren?

Genießen Sie die gerösteten Blumenkohlsteaks mit Ihren Lieblingsseiten . Einige Beispiele könnten sein:

  • Kartoffelpüree
  • Kartoffelpommes / -schnitze
  • Kartoffelsalat

Dieses Gericht ist wirklich vielseitig und kann mit verschiedenen Seiten kombiniert werden!

healthy vegan steak recipe with a gluten-free breading and creamy dip

Einfache Zutaten

Hier ist, was Sie für dieses Rezept benötigen, und ich wette, Sie sind mit allen Zutaten vertraut: {4 }

  • Blumenkohl
  • Sojasauce
  • Balsamico-Essig
  • Ahornsirup
  • Öl
  • Nährhefe Flocken
  • Verschiedene Gewürze

Sie können auch Kokosnussaminos anstelle der Sojasauce oder sogar Tamari verwenden. Die Marinade verleiht den gerösteten Blumenkohlsteaks einen schönen Geschmack. Sie können sogar ein paar Tropfen Flüssigrauch für einen intensiven Rauchgeschmack hinzufügen. Es ist auch möglich, die Blumenkohlsteaks in einer Luftfritteuse ohne Panade zuzubereiten. Überprüfen Sie das folgende Foto:

Marinated cauliflower in an air fryer

Einige hilfreiche Tipps

  • Bereiten Sie die Marinade rechtzeitig vor und lagern Sie sie im Kühlschrank. Gleiches gilt für das Panieren. Das spart Zeit und ist bequemer.
  • Sie können die Blumenkohlsteaks auch vorzeitig dämpfen / kochen und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie bereit sind, das Gericht zuzubereiten.
  • Sie können anstelle Ihres Ofens eine Luftfritteuse verwenden.

Vegan roasted cauliflower steaks with a creamy dip and lemon slices on a gray plate

Diese gerösteten Blumenkohlsteaks sind:

  • Vegan
  • Glutenfrei
  • { 8} Low-Carb

  • Knusprig
  • Befriedigend
  • Herzhaft
  • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten
  • Perfekt für Familien mit Kindern { 2}

gluten-free vegan cauliflower steak with a cashew dip Sollten Sie diese gesunden Blumenkohlsteaks nachbauen, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und eine Bewertung unter und vergessen Sie nicht, mich in Ihrem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit @elavegan {zu markieren 12} und #elavegan, weil ich es liebe, deine Remakes zu sehen! 🙂 Wenn Sie knusprige Beilagen lieben, sollten Sie auch die folgenden veganen Rezepte beachten:

  • Vegane Parmesan-Kartoffel-Pommes
  • Knusprige Polenta-Pommes
  • Blumenkohl-Pastetchen
  • Veggie Fritters
Vegan roasted cauliflower steaks with a creamy dip and lemon slices

Geröstete Blumenkohlsteaks

Michaela Vais

Diese Ofengebratene Blumenkohlsteaks mit einer glutenfreien Panade sind eine großartige Beilage oder Vorspeise. Dieses gesunde Rezept ist ziemlich einfach zuzubereiten, kohlenhydratarm und vegan. Mit einem cremigen Cashew-Tahini-Dip servieren.

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

5 von 9 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten

Hauptgericht, Seite
Küche Amerikanisch, Deutsch

{14 }

Portionen 4
Kalorien 175 kcal

Zutaten

1x2x3x
  • 2 mittelgroße Blumenkohlköpfe

Marinade

Panieren

Anleitung

    {3 0}

    Schneiden Sie den Stiel ab und entfernen Sie die Blätter von den Blumenkohlköpfen. Entfernen Sie nicht zu viel vom Stiel, sonst fallen Ihre „Steaks“ auseinander.
  • Schneiden Sie den Blumenkohl mit einem großen Messer der Länge nach durch die Mitte in 1 1/2 4 cm dicke Stücke. Abhängig von der Dicke des Stiels erhalten Sie möglicherweise 2 oder 3 „Steaks“. Werfen Sie die kleinen Blumenkohlstücke, die nicht mit dem Stiel verbunden sind, nicht weg, sondern machen Sie daraus auch Blumenkohlflügel.
  • Fügen Sie etwas Wasser mit Salz hinzu in einen großen Topf geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, fügen Sie den Blumenkohl hinzu, decken Sie den Topf ab und kochen Sie den Blumenkohl 4-5 Minuten lang, um ihn ein wenig zu erweichen. Entfernen Sie nach 4-5 Minuten den Blumenkohl und legen Sie ihn beiseite. Sie können den Blumenkohl auch dämpfen, anstatt ihn zu kochen.
  • In einer kleinen Schüssel Öl, Sojasauce, Balsamico-Essig, Ahornsirup, Kreuzkümmel, geräucherten Paprika, Salz und Pfeffer mischen Geschmack.
  • Den Ofen auf 210 Grad Celsius vorheizen und ein großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  • Bereiten Sie die Panade vor, indem Sie einfach alle Zutaten (Kichererbsenmehl, Nährhefe, Paprika, geräucherter Paprika, Salz und Pfeffer) in einer Schüssel mit einem Schneebesen mischen.
  • Blumenkohlsteaks auf das Backblech legen.Sprühen Sie dann etwas Kochspray für eine knusprige Panade.
  • Backen Sie etwa 25 bis 30 Minuten lang oder bis sie goldbraun, knusprig und gabelig sind. Blumenkohlsteaks nach 15-20 Minuten umdrehen.
  • Auf eine Platte geben und mit frischen Kräutern, Zitronensaft und Ihrem Lieblingsdip servieren. Ich habe einen Cashew-Tahini-Dip gemacht (Rezept siehe Hinweise unten). Viel Spaß!

Notizen

{11 } Cashew-Tahini-Dip:
  • 1 EL Tahini
  • 1 EL Cashew-Butter
  • 1-2 EL oder mehr Wasser (zum Ausdünnen) )
  • 1 EL Limettensaft oder Zitronensaft
  • 1 TL Ahornsirup oder Agavensirup
  • 1/2 TL Zwiebelpulver
  • 1/4 TL Knoblauch Pulver
  • 1/8 TL gemahlener Kreuzkümmel (optional)
  • 1/2 TL scharfe Sauce (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Mischen Sie die Zutaten für das Bad in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen cremig rühren. Bei Bedarf mehr Wasser zum Ausdünnen hinzufügen.

  • Rezeptaufschläge 4. Nährwertangaben gelten für eine Portion.
Nährwertangaben
Geröstete Blumenkohlsteaks
Menge Pro Portion
Kalorien 175 Kalorien aus Fett 47
% Tageswert *
Fett 5.2 g 8%
Kohlenhydrate 16,4 g 5%
Faser 8,3 g 33% { 1}

Zucker 8,9 g 10%
Protein 11,4 g 23%
* Prozent Tageswerte sind basierend auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Ausrüstung

Backblech *

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und tagge #elavegan

Wenn du Pinterest verwendest, kannst du das folgende Foto anheften:

Breaded Roasted Cauliflower Steaks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.