Juni 24, 2021
Gesunde No Bake Brownies | Vegan, glutenfrei, 6 Zutaten!

Gesunde No Bake Brownies | Vegan, glutenfrei, 6 Zutaten!

Diese gesunden No-Bake-Brownies enthalten nur 6 Zutaten. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, raffiniert, zuckerfrei, fudgy, schokoladig und einfach zuzubereiten. Diese gefrierfreundlichen Mini-Brownies sind ein großartiger Snack / Nachtisch und perfekt für Kinder! Sie sind eine wunderbare Alternative zu im Laden gekauften Süßigkeiten.

15 Healthy no bake brownies with a vegan (dairy-free) chocolate glaze. Gesunde, eifreie Brownies!

Ich hoffe, ihr werdet meine Brownie-Blog-Beiträge nicht müde, aber im Ernst, wer wird es jemals leid, Brownies zu essen?! Nicht ich! Nachdem ich meine Rezepte für Sweet Potato Brownies und meine besten veganen Brownies geteilt hatte, entschied ich mich, diese veganen Mini Brownies herzustellen. Sie sind nicht vollständig roh, deshalb nenne ich sie nicht rohe vegane Brownies, aber sie sind fast roh und Sie können sie tatsächlich vollständig roh machen (lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie). Sie werden diese veganen Brownies lieben, weil sie:

  • Mit einfachen Zutaten einfach zuzubereiten sind.
  • So viel gesünder als im Laden gekaufte Brownies oder Schokoriegel.
  • Gefrierfreundlich, Perfekt als Snack oder schnelles Dessert.
  • Vegan (eifrei, milchfrei), glutenfrei, getreidefrei und raffiniert zuckerfrei.

16 Healthy no bake brownies with a dairy-free chocolate glaze. Nr Bake Brownies VS Baked Brownies

Ich wurde einige Male gefragt, ob ich No-Bake Brownies oder normal gebackene Brownies bevorzuge. Nun, ich liebe beide, ich dachte immer, ich bevorzuge gebackene Brownies, weil man dem Brownie-Teig Gemüse oder Hülsenfrüchte hinzufügen kann und sie außerdem weniger Fett enthalten (zumindest sind meine Rezepte fettarm). Nachdem ich diese gesunden No-Bake-Brownies gegessen habe, bin ich mir nicht mehr sicher, weil sie so fudgy, klebrig und lecker sind. Also ja, ich liebe beide, und diese milchfreien Brownies sind tatsächlich auch relativ fettarm . Ein Brownie hat 78 Kalorien und weniger als 3 Gramm Fett.

16 Healthy no bake brownies with a vegan chocolate glaze. Hergestellt aus Leinsamen

Diese veganen Brownies enthalten eine gute Menge Leinsamen , die so gesund und gut für uns sind, weil sie Lignane enthalten: {12 } „Flachs ist die Hauptquelle für Lignane in Vollnahrung mit 800-mal mehr Lignanen als die meisten anderen Lebensmittel. Der Phytonährstoff ist mit einem verlängerten Überleben bei Krebspatientinnen, insbesondere bei Brustkrebs, verbunden. “ Auch „das tägliche Essen eines Esslöffels gemahlenen Leinsamens kann helfen, Diabetes vorzubeugen und zu behandeln.“ Weitere interessante Informationen finden Sie auf dieser Seite .

Ich liebe es, wenn mein Essen (insbesondere das Dessert) nicht nur lecker, sondern auch gesund ist . Wenn Sie also diese milchfreien Brownies essen, tun Sie tatsächlich etwas Gutes für Ihre Gesundheit, großartig, oder?

Brownie dough with vegan low-fat chocolate glaze and a spoon. Nur 6 einfache Zutaten!

Diese fast rohen veganen Brownies enthalten nur 6 Zutaten:

  • Datteln
  • Leinsamen
  • Kakao ( oder Kakaopulver
  • Erdnussmehl (auch Erdnussbutterpulver genannt)
  • Vanilleextrakt
  • Agavensirup oder Ahornsirup (für die Glasur) {8 }

Sie können Mandelmehl (gemahlene Mandeln) anstelle von Erdnussmehl (Erdnussbutterpulver) verwenden, um Mandelmehl-Brownies herzustellen. Ich habe es versucht und es hat sich auch als großartig herausgestellt. Eigentlich würden auch gemahlene Nüsse oder Samen funktionieren. Einige Beispiele sind gemahlene Walnüsse, Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Hanfsamen usw. Ich mag es jedoch sehr, wie sich diese gesunden Brownies mit Erdnussmehl (Erdnussbutterpulver alias PB2) herausstellten. Der Geschmack ist erstaunlich. Sie können es in den meisten großen Supermärkten in den USA kaufen oder bei Amazon bestellen.

16 Healthy eggless brownies with a vegan and gluten-free chocolate glaze. Wie mache ich keine Brownies?

  • Mahlen Sie die Leinsamen in einer elektrischen Gewürz- / Kaffeemühle oder einem Mixer, bis sie Mehl sind. Sie können auch 65 g im Laden gekaufte GROUND-Leinsamen verwenden, aber stellen Sie sicher, dass das Flachsmehl frisch ist.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Küchenmaschine verarbeiten, dann die Datteln und den Vanilleextrakt hinzufügen und mischen, bis der Teig klebt zusammen, wenn Sie es zwischen Ihren Fingern drücken.Wenn es nach einigen Minuten immer noch zu trocken ist, fügen Sie ein paar zusätzliche Datteln oder etwas Ahornsirup oder rohen Agavensirup hinzu. Die Datteln sollten sehr weich und saftig sein. Wenn sie nicht feucht sind, legen Sie sie in warmes Wasser, bis sie weich sind.
  • Legen Sie eine quadratische 5-Zoll-Backform (doppeltes Rezept, wenn Sie eine 8-Zoll- oder 9-Zoll-Backform haben) mit Pergament aus Papier und lassen Sie einen 2-Zoll-Überhang auf beiden Seiten. Fetten Sie das Papier mit etwas Öl ein.
  • Übertragen Sie den Brownie-Teig in die Pfanne und drücken Sie ihn fest nach unten.
  • Um die Glasur herzustellen, kombinieren Sie einfach alle Zutaten in einer kleinen Schüssel und mischen Sie alles zusammen mit einem Schneebesen.
  • Gießen Sie die Glasur über den Brownie-Teig und stellen Sie die Pfanne für ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank.

Wie schneide ich Brownies? Schneiden Sie das Dessert mit einem großen Messer in 16 gleiche Brownie-Bissen und genießen Sie es!

Hand grabbing one healthy brownie bite with vegan chocolate glaze. Hilfreiche Tipps

  • Sie können diese Brownies roh vegan herstellen, indem Sie rohen Agavensirup anstelle von Ahornsirup, Vanilleschote anstelle von Vanilleextrakt und rohem Kakaopulver verwenden anstelle von Kakaopulver und Mandelmehl (gemahlene Mandeln) anstelle von Erdnussmehl (Erdnussbutterpulver).
  • Diese veganen Brownies können ordentlich in einer Bento-Box oder Lunchbox transportiert werden .
  • Wie lagere ich Brownies? Verdoppeln Sie die Charge und die Reste im Kühlschrank bis zu einer Woche oder im Gefrierschrank .

dairy-free brownies with a vegan chocolate glaze and cacao nibs. Fettarme Schokoladenglasur { 6} Brownies sind köstlich, aber Brownies mit Schokoladenglasur sind noch besser . Besonders No-Bake-Brownies „brauchen“ eine gute Schokoladenglasur, vertrau mir, ich spreche aus Erfahrung haha. Wenn Sie keine eigene Schokoladenglasur herstellen möchten, können Sie einfach milchfreie Schokoladenchips schmelzen, diese enthalten jedoch natürlich mehr Fett.

A hand showing one brownie bite with teeth marks. Kannst du Brownies einfrieren?

Ja, das kannst du! Die Brownie Bites sind gefrierfreundlich (bis zu 3 Monate einfrieren). Ich achte immer darauf, eine Charge im Gefrierschrank aufzubewahren, damit mir nie die Brownies ausgehen, wenn das Verlangen nach Schokolade einsetzt. Tauen Sie einfach 20 bis 30 Minuten auf, sobald Sie sie essen möchten. Diese No-Bake-Brownies sind super einfach und schnell zuzubereiten und ich kann es kaum erwarten zu hören, ob Sie sie genauso lieben wie ich. Wenn Sie es ausprobieren, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und markieren Sie mich mit @elavegan und #elavegan auf Instagram und / oder Facebook. Schauen Sie sich auf jeden Fall auch meine anderen Brownie-Rezepte an:

  • Vegane Zucchini Brownies
  • Mehllose Brownies
  • Süßkartoffel-Brownies
  • Käsekuchen-Brownies
  • Karamell-Schokoladen-Brownies
  • Beste vegane Brownies
Grow your Instagram account organically with these 12 helpful tips and tricks. I explain what I did to grow my Instagram account @elavegan from 0 followers to 300k followers. I didn't buy Instagram followers or likes

Gesunde Brownies ohne Backen

Michaela Vais

Diese gesunden Brownies ohne Backen enthalten nur 6 Zutaten. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, raffiniert, zuckerfrei, fudgy, schokoladig und einfach zuzubereiten. Diese gefrierfreundlichen Mini-Brownies sind ein großartiger Snack / Nachtisch und perfekt für Kinder! Sie sind eine wunderbare Alternative zu im Laden gekauften Süßigkeiten.

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }

4,95 von 55 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Abkühlzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten

Kursdessert
Cuisine American

{ 16}

Portionen 16 Brownie Bites
Kalorien 78 kcal

Zutaten

1x2x3x

Nasse Zutaten:

Trockene Zutaten:

Fettarme Schokoladenglasur: {22 }

Anleitung

  • Mahlen Sie die Leinsamen in einem elektrischen Gewürz / Kaffeemühle oder Mixer , bis es Mehl ist.Es kann eine Weile dauern, bis der Teig zusammenkommt. Wenn es nach einigen Minuten immer noch zu trocken ist, fügen Sie ein paar zusätzliche Datteln oder etwas Ahornsirup oder rohen Agavensirup hinzu. Die Datteln sollten sehr weich und saftig sein. Wenn sie nicht feucht sind, legen Sie sie in warmes Wasser, bis sie weich sind.
  • Legen Sie eine 5-Zoll-quadratische Backform aus (verdoppeln Sie das Rezept, wenn Sie haben eine 8-Zoll- oder 9-Zoll-Backform) mit Pergamentpapier und lassen Sie auf beiden Seiten etwa 2-Zoll-Überhang. Fetten Sie das Papier mit etwas Öl ein.
  • Übertragen Sie den Brownie-Teig in die Pfanne und drücken Sie ihn fest nach unten.
  • Um die Glasur herzustellen, Kombinieren Sie einfach alle Zutaten in einer kleinen Schüssel und mischen Sie alles mit einem Schneebesen.
  • Gießen Sie die Glasur über den Brownie-Teig und stellen Sie die Pfanne für ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank. { 1}
  • In 16 gleiche Brownie-Bissen schneiden und genießen! Bewahren Sie Reste im Kühlschrank oder Gefrierschrank auf.

Hinweise

  • Wenn die Daten nicht weich sind / feucht genug Ich empfehle dringend, sie in (warmem) Wasser zu legen, bis sie weich sind.
  • Sie können die pulverisierte Erdnussbutter in der Schokoladenglasur überspringen und 1 1/2 – 2 EL normale Erdnussbutter (oder jede andere Nuss- / Samenbutter). Ich würde jedoch empfehlen, mehr Kakaopulver hinzuzufügen, da die Glasur sonst zu flüssig sein könnte.
  • Die Nährwertangaben gelten für eine Portion, wenn Sie die Charge in 16 Brownie-Bissen schneiden. Die Berechnung umfasst die fettarme Glasur (hergestellt aus Erdnussbutterpulver).
Nährwertangaben
Gesunde Brownies ohne Backen
Menge pro Servieren von
Kalorien 78 Kalorien aus Fett 23
% Tageswert *
Fett 2,6 g 4%
gesättigtes Fett 0,4 g 2%
Natrium 40 mg 2% {1 }

Kohlenhydrate 10,4 g 3%
Ballaststoffe 3,45 g 14%
Zucker 8,6 g 10%
Protein 3g 6%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

{1 }

Nährwertangaben sind Schätzungen und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

{ 1}

WENN SIE PINTEREST VERWENDEN, FÜHLEN SIE DAS FOLGENDE FOTO:

Pinterest collage of no bake brownies with a vegan (dairy-free) chocolate glaze..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.