Glutenfreies Tiramisu mit Lebkuchen (eifrei)

Glutenfreies Tiramisu ohne Eier! Dieses Rezept mit Lebkuchen, veganem Mascarpone und Schokolade ist milchfrei, raffiniert zuckerfrei und kann nussfrei hergestellt werden. Ein gesünderes cremiges Dessert für die ganze Familie!

Gluten free tiramisu with vegan gingerbread in 2 glass jars Lebkuchen Tiramisu

Ich hoffe, Sie genießen Ihre Weihnachtszeit. Alle backen Kekse, schmücken den Weihnachtsbaum, beeilen sich, Weihnachtsgeschenke zu kaufen, und versuchen, in eine festliche Stimmung zu kommen. Ich nicht so sehr, da ich nicht der größte Fan von Keksen bin (oder Weihnachtsgeschenke kaufe). Ich LIEBE jedoch Tiramisu und ich LIEBE auch Lebkuchen, deshalb habe ich beide zu einem cremigen veganen Dessert kombiniert! Dieses glutenfreie Tiramisu ist einfach perfekt für Weihnachten, aber Sie können es auch das ganze Jahr über genießen.

Vegan chocolate cream dessert with gingerbread layered in 2 glass jars Cremiges Schokoladendessert

Dies ist kein authentisches / traditionelles Tiramisu-Rezept mit Milchprodukten, vielen Eiern und Mascarpone. Ich habe einen veganen Mascarpone mit seidigem Tofu aufgeschlagen, der sich als super cremig und lecker herausstellte. Außerdem habe ich dieses eifreie Tiramisu noch spezieller gemacht, indem ich Schokolade hinzugefügt habe! Es enthält eine leckere milchfreie Schokoladensauce und vegane Brownies! Meiner Meinung nach macht die zusätzliche Schokolade dieses Tiramisu noch schmackhafter. Sie müssen keine Brownies einschließen, aber wenn Sie Schokolade genauso lieben wie ich, dann machen Sie es! Sie können zwischen den Brownie-Rezepten wählen, die ich bereits in meinem Blog geteilt habe, zum Beispiel diese gesunden veganen Brownies oder diese veganen Süßkartoffel-Brownies .

Einfache Schritte zum Zusammenstellen dieses glutenfreien Tiramisu:

Zerbröckeln Sie etwas Lebkuchen in ein Glas: vegan gingerbread crumbled in a glass jar Gießen Sie etwas vegane Mascarpone-Creme über den Lebkuchen: gingerbread crumble in glass topped with vegan silken tofu cream Streuen Sie die Brownies über die Creme: gingerbread crumble in glass topped with silken tofu cream and vegan brownies Fügen Sie mehr Sahne hinzu, mehr Lebkuchen und etwas Schokoladensauce dazwischen: Healthy tiramisu with gingerbread and silken tofu + chocolate cream in a glass Noch mehr Sahne und mehr Brownies hinzufügen: Vegan tiramisu with gingerbread, silken tofu and brownies layered in a glass Mit der letzten Schicht Sahne und Schokoladensauce abschließen: Gluten free tiramisu with gingerbread, silken tofu, brownies, and chocolate sauce layered in a glass Letzter Schritt: Etwas Kakaopulver darüber streuen und tauchen hinein:

Gluten free vegan tiramisu layered in 2 glass jars with cocoa dust and spoon Dieses eifreie Tiramisu ist:

  • Vegan (pflanzlich, milchfrei)
  • Glutenfrei
  • Raffinierter Zucker -frei
  • Kann nussfrei gemacht werden
  • Gesünder als eine im Laden gekaufte Version
  • Fettarm
  • Lecker
  • Einfach

Wie man es nussfrei macht

Die meisten veganen Tiramisu-Rezepte enthalten Cashewnüsse. Ich habe jedoch seidenen Tofu verwendet, der pret ist ty erstaunlich in Desserts. Es wird diesem Tiramisu auch etwas pflanzliches Protein hinzugefügt . Lesen Sie die folgenden Rezepttipps, wie Sie das Rezept sojafrei machen. Der Lebkuchen enthält Mandelmehl. Sie können jedoch gemahlene Sonnenblumenkerne oder Hanfsamen für eine nussfreie Version verwenden.

So lagern Sie

Reste abgedeckt 3-4 Tage im Kühlschrank oder frieren Sie sie bis zu drei Monate ein . Wenn Sie es aus dem Gefrierschrank nehmen, lassen Sie es vor dem Servieren etwa 30 Minuten lang auftauen!

Eating dairy free tiramisu with spoon in a glass Rezepttipps und Variationen

  • Ich liebe Ahornsirup, aber Sie können jeden flüssigen Süßstoff für dieses milchfreie Tiramisu wie Agavensirup, Reismalzsirup verwenden , Dattelsirup usw.
  • Sie können normalen weichen Tofu anstelle von seidigem Tofu verwenden, der Geschmack ist jedoch stärker.Denken Sie daran, dass die Nährwertangaben beeinträchtigt werden und das Dessert fettreicher ist.
  • Fügen Sie ein paar Löffel Kaffeelikör (wie Kahlua), Rum, Marsala-Wein oder hinzu Amaretto für zusätzlichen Geschmack.
  • Sie können dieses gesunde Tiramisu in eine quadratische 8- oder 9-Zoll-Schale schichten, anstatt einzelne Gläser zu verwenden.

Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar, wenn Sie dieses glutenfreie Tiramisu herstellen Rezept. Sie können auch ein Foto davon machen und es auf Instagram posten (oder mir eine DM senden). Wenn Sie mich in der Bildunterschrift + Foto mit @elavegan markieren und das Hashtag #elavegan verwenden, werde ich Ihren Beitrag gerne überprüfen.

Gluten free tiramisu with gingerbread in a glass jar with spoon

Glutenfreies Tiramisu mit Lebkuchen

Michaela Vais

Glutenfreies Tiramisu mit Lebkuchen, veganem Mascarpone und Schokolade! Dieses Rezept ist eifrei, milchfrei, raffiniert zuckerfrei und kann nussfrei gemacht werden. Ein gesünderes cremiges Dessert für die ganze Familie!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }

5 von 3 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde

Kursdessert
Küche Italienisch

Portionen 8
Kalorien 347 kcal

Zutaten

1x2x3x

GINGERBREAD

Trockene Zutaten:

Nasse Zutaten:

CREAM LAYER

SCHOKOLADENSCHICHT

{ 18}

  • 4-5 EL Kakaopulver
  • 1/4 Tasse (80 g) Ahornsirup oder Agavensirup
  • 1- 2 EL Kokosöl geschmolzen
  • 1 / 4-1 / 2 TL Instant-Espressopulver
  • 1 Prise Salz
  • Anleitung

    • Machen Sie zuerst den Lebkuchen (und die Brownies).Wenn Ihr seidiger Tofu nicht fest ist, müssen Sie weniger Kokosmilch verwenden.
    • Für die Schokoladensauce mischen Sie einfach alle Zutaten in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen. Wenn die Sauce zu dick ist, fügen Sie mehr Ahornsirup hinzu, wenn sie zu dünn ist, fügen Sie mehr Kakaopulver hinzu.
    • Bauen Sie das Tiramisu in Gläsern zusammen, wie oben im Blogbeitrag dargestellt. Viel Spaß! PS: Möglicherweise erhalten Sie Lebkuchen- und Brownie-Reste, die Sie einfach essen können!

    Notizen

    {9 }

  • Lesen Sie den Blog-Beitrag für Zutatenwechsel, Rezepttipps und Variationen.
  • Nährwertangaben
    Glutenfreies Tiramisu mit Lebkuchen

    { 4} Menge pro Portion

    Kalorien 347 Kalorien aus Fett 135
    % Tageswert *
    Fett { 12} 15 g 23%
    gesättigtes Fett 7 g 35%
    Kohlenhydrate 49 g 16%
    Faser 5 g 20%
    Zucker 26 g 29%
    Protein 8 g 16 %
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

    Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet

    Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

    Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften: { 17} pinterest collage gluten free tiramisu with gingerbread.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.