Juni 24, 2021
Haferflocken-Rosinen-Kekse mit Schokoladenstückchen

Haferflocken-Rosinen-Kekse mit Schokoladenstückchen

Weiche und zähe Haferflocken-Rosinen-Kekse mit Schokoladenstückchen.

Oatmeal raisin cookies with chocolate chips on a white plate

Haferkekse

Wenn ein Cookie den Geschmackstest eines fünfjährigen Kindes besteht, ist es ein Gewinner in meinem Buch, denn ist das nicht das, was ein Cookie tun soll? Kekse sollten die Herzen und Gesichter von Kindern zum Lächeln bringen, und in diesem speziellen Fall war es die Tochter unserer Freunde, die lächelte. Natürlich lächelten auch alle Erwachsenen, obwohl das wahrscheinlich mehr mit den Margaritas zu tun hatte, die wir tranken, aber ja! Diese Haferflocken-Rosinen-Kekse mit Schokoladenstückchen sind gut – so gut! All diese Keksgeschmackstests fanden am Sonntag bei einem Picknick im Park mit Freunden statt.

Es war eine Art Nachmittag, an dem wir Simon – & – Garfunkel zuhören und die Art von Szene, die mich zur Eifersucht getrieben hätte, wenn wir nicht gewesen wären („Wie kommt es, dass wir nie waren) ein Picknick machen? Es sieht so lustig aus! ”). Außer diesmal waren wir es und ich kann bestätigen, dass es so viel Spaß gemacht hat. Ich mag es zu denken, dass die Leute, die an unserem kleinen Picknickplatz vorbeikamen, neidisch inspiriert waren – wir hatten geheime Margaritas in Plastikbechern, teuflischen Eiern, Grillhähnchenschiebern, mundgerechten Wurstbrötchen und einer großen Tüte Haferflocken-Rosinenplätzchen mit Schokoladenstückchen.

Wir hatten hohe Bäume, um Schatten zu spenden, weiche Decken, auf denen wir uns ausstrecken konnten, und die Gesellschaft des anderen, um die Zeit zu vertreiben. Wir waren die perfekte Picknickwerbung. Oh, und über diese Kekse … Ich habe ein Rezept von Martha Stewart angepasst, indem ich das Ganze halbiert, das Mehl etwas verkleinert, die Mengen an braunem Zucker und Haferflocken erhöht und etwas Zimt und Muskatnuss hinzugefügt habe . Das Rezept ergibt einen leicht gewürzten und wunderbar weichen und zähen Keks voller praller Rosinen und schmelzender Schokoladenstückchen. Machen Sie eine Menge davon. Ich garantiere, dass sie schnell verschwinden.

a pile of oatmeal raisin cookies with chocolate chips on a napkin with one cookie with a bite taken out

 

Fügen Sie das Ei und die Vanille hinzu und mischen Sie weiter, bis alles gut eingearbeitet ist.

  • Fügen Sie die trockenen Zutaten in wenigen Chargen zu den nassen hinzu und mischen Sie, bis der Teig entweder von Hand mit einem Spatel oder auf einem zusammenkommt niedrige Mischereinstellung. Rosinen und Schokoladenstückchen unterheben.
  • Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und stecken Sie sie 30 Minuten lang in den Kühlschrank, um sie abzukühlen.
  • Schaufeln Sie einen großzügigen Esslöffel Keksteig und lassen Sie ihn auf einen fallen Backblech mit Pergament ausgekleidet. Platzieren Sie die Kekse etwa einen Zentimeter voneinander entfernt. 10-12 Minuten bei 350 Grad backen. Lassen Sie die Kekse einige Minuten in der Pfanne abkühlen, bevor Sie sie auf einen Rost legen.

 

Ernährung

    • Portionsgröße: 1 Keks

Kalorien: 124

  • Zucker: 9,4 g
  • Natrium: 79,3 mg
  • Fett: 5,4 g
  • Gesättigtes Fett: 3,4 g
  • Ungesättigtes Fett: 1,4 g
  • Transfett: 0 g
  • Kohlenhydrate: 17,5 g
  • Faser: 1,1 g
  • Protein: 1,8 g
  • Cholesterin: 17,9 mg

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.