Hausgemachtes Kokosmilchrezept | milchfrei

Homemade coconut milk recipe made from brown coconuts DIY hausgemachtes Kokosmilchrezept

Ich liebe Kokosnüsse, das habe ich immer getan und ich liebe Kokospalmen. Ich habe das Glück, einen auf meinem Grundstück zu haben. Kokosnüsse sind so vielseitig und können sogar ein Lebensretter sein! Sie sind wirklich erstaunlich, das Kokoswasser ist erfrischend und sehr gesund, es ist reich an Mineralien wie Magnesium und Mangan und B-Vitaminen. Das Kokosnussfleisch ist reich an Ballaststoffen, Fett und Mineralien, sehr nahrhaft und lecker. Sie brauchen nur das Kokosnussfleisch einer braunen Kokosnuss und 3-4 Tassen Wasser, um mein köstliches hausgemachtes Kokosmilchrezept zuzubereiten. Sie müssen die braunen „reifen“ Kokosnüsse verwenden, nicht die jungen thailändischen Kokosnüsse.

Einfaches hausgemachtes Kokosmilchrezept

1 braune Kokosnuss
2-3 Tassen heißes Wasser
Ein Mixer oder eine Küchenmaschine
Ein Milchbeutel zum Sieben der Milch

Geben Sie das Fleisch einer braunen Kokosnuss und 2-3 Tassen Wasser in Ihren Mixer oder Ihre Küchenmaschine und mischen Sie es etwa 5 Minuten lang. Verwenden Sie entweder ein Käsetuch oder ein feines Sieb, um die Milch abzusieben. Sie können das Fruchtfleisch in Ihrem Müsli verwenden oder einen Kuchen damit backen. Fertig, fertig ist Ihre hausgemachte und frische Kokosmilch, ohne Zusatzstoffe, ohne Hormone, so einfach und lecker. Wenn Sie eine sehr reichhaltige und cremige Kokosmilch wünschen, verwenden Sie 2 Tassen Wasser, andernfalls 3 Tassen.

Homemade coconut milk recipe - dairy free beverage Hier sind 8 Fakten, warum man keine Milchprodukte konsumiert

1. Kasein, das 87% des Kuhmilchproteins ausmacht, ist laut Dr. Colin Campbell das bedeutendste krebserregende Mittel, das Menschen konsumieren. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Seite .

2. Milch darf eine bestimmte Menge roter und auch weißer Eiterzellen enthalten (400 Millionen Eiterzellen pro Liter). Es gibt auch Eiterzellen in Bio-Milch.

3. Milchkühe werden gegen ihren Willen imprägniert und tragen ihre Babys 9 Monate lang. Babykälber werden ihren Müttern innerhalb von Stunden nach der Geburt gestohlen, um den Gewinn zu maximieren. Männliche Kälber werden früh im Leben für Kalbfleisch geschlachtet.

4. Kühe produzieren keine Milch für den menschlichen Verzehr. Wir sind auf keinen Fall Babykälber. Menschen sind die einzigen Arten, die Milch von einer anderen Art trinken und nachdem sie entwöhnt wurden.

Aber Milch enthält Kalzium, oder?

5. Wie alles tierische Eiweiß säuert Milch den pH-Wert des Körpers an. Calcium ist ein ausgezeichneter Säureneutralisator. Darüber hinaus sind unsere Knochen der Hauptspeicherort für Calcium im Körper. Dieses Kalzium kann die säuernde Wirkung von Milch neutralisieren. Sobald Kalzium aus den Knochen gezogen wird, verlässt es den Körper über den Urin und folglich liegt ein Kalziumdefizit vor.

6. Bio-Milch und andere tierische Produkte enthalten ebenso wie herkömmliche tierische Produkte arterienverstopfendes gesättigtes Fett und darüber hinaus Cholesterin.

7. Milch und Milchprodukte enthalten entzündliche Substanzen und darüber hinaus Wachstumshormone, die Ihre Poren verstopfen und Akne, Psoriasis, Ekzeme und Dermatitis verursachen.

Möchtest du abnehmen? Grabenmolkerei!

8. Der hohe Gehalt an gesättigten Fettsäuren in der Milch erschwert das Abnehmen. Darüber hinaus enthalten Milchprodukte alle unterschiedliche Mengen an Laktose (Milchzucker), und das Protein in der Milch erzeugt eine Insulinreaktion, die beide den Gewichtsverlust behindern.

Es gibt keinen Grund, Milchprodukte zu konsumieren, da es so viele gesunde und grausame Alternativen wie dieses hausgemachte Kokosmilchrezept oder Mandelmilch, Hafermilch und viele mehr gibt.

Quellen: z.B. peta.org / livelovefruit.com

Homemade coconut milk recipe made from brown coconuts

Hausgemachtes Kokosmilchrezept

Michaela Vais

Ein einfaches Rezept, wie man zu Hause hausgemachte Kokosmilch macht! Es ist erfrischend, sehr lecker und perfekt für Müsli, Müsli oder herzhafte Gerichte wie Currys und Dal!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }}

5 von 9 Stimmen
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Kursgetränke
Küche Karibik
Portionen 12
Kalorien 88 kcal

Zutaten

1x2x3x
  • 1 (300 g) Kokosnuss
  • 2-3 Tassen (480-720 ml) heißes Wasser
  • Ein Milchbeutel zum Sieben der Milch

Anleitung

  • Stechen Sie mit einem Schraubenzieher und einem Hammer in die drei „Augen“ der Kokosnuss, um das Kokoswasser abzulassen (Sie können es für einen Smoothie verwenden). Klopfen Sie mit dem Hammer von allen Seiten auf die Mitte der Kokosnuss. Nach einigen Minuten knackt sie und Sie können sie öffnen. Entfernen Sie das weiße Fleisch vorsichtig mit einem Messer.
  • Mischen Sie das Fleisch 5 Minuten lang mit 2-3 Tassen heißem Wasser. Verwenden Sie entweder ein Käsetuch oder ein feines Sieb, um die Milch abzusieben.
  • Wenn Sie eine sehr reichhaltige und cremige Kokosmilch wünschen, verwenden Sie 2 Tassen Wasser, andernfalls 3 Tassen.
  • Im Kühlschrank aufbewahren. Es schmeckt am besten kalt! Viel Spaß!

Notizen

  • Du kannst das Kokosnusspulpe in deinem Müsli verwenden oder einen Kuchen oder Kekse damit backen.
Nährwertangaben
Hausgemachtes Kokosmilchrezept
Menge pro Portion (60 ml)
Kalorien 88 Kalorien aus Fett 76
% Tageswert *
Fett 8,4 g 13%
Gesättigtes Fett 7,4 g 37%
Kohlenhydrate 1,6 g 1%
Faser 2,2 g 9%
Zucker 1,6 g 2%
Protein 0,8 g 2%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Ausrüstung

Mixer *

Nährwertangaben sind Schätzungen und wurden automatisch berechnet

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

homemade coconut milk recipe pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.