Herzhafte Crepes mit einer vegetarischen Füllung (einfaches Rezept)

Diese herzhaften herzhaften Crepes sind mit gesundem Gemüse, Pilzen, köstlichen Kichererbsen und aromatischen Gewürzen gefüllt. Diese köstlichen Wraps werden in einer Pfanne gebraten, um einen guten Crunch zu erzielen. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, getreidefrei, schnell und einfach zuzubereiten. spoon drizzling vegan cheese sauce on a pyramid of 6 savory crepes Bist du ein Fan von herzhaften Pfannkuchen, Burritos , Tacos oder Taquitos ? Wenn ja, könnten Sie auch diese herzhaften Crepes lieben! Meine fleischlosen Wraps sind der perfekte Snack oder die perfekte Beilage für Brunch, Mittag- und Abendessen. Diese knusprigen Brötchen werden von Veganern, Vegetariern und Fleischessern gleichermaßen genossen.

Einfache Zutaten

Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Zutaten für die Speisekammer, die Sie vielleicht schon zu Hause haben. Insgesamt gibt es 12 Zutaten, einschließlich der Gewürze.

  • Die Hauptzutaten sind gekochte Kichererbsen . Sie können sie entweder trocken kochen (vor dem Kochen einweichen) oder in Dosen verwenden.
  • Um diesen Gluten eine gesunde Note zu verleihen -freie gefüllte Crepes, ich habe auch frischen Spinat hinzugefügt. Gefrorener und aufgetauter Spinat sollte auch in Ordnung sein! Stellen Sie sicher, dass Sie das Wasser abtropfen lassen.
  • Pilze fügen eine „fleischige“ Textur hinzu, können aber durch Ihren bevorzugten Fleischersatz wie veganes Rindfleisch (z. B. strukturiertes Sojaprotein) ersetzt werden. Sie können sie auch weglassen und stattdessen mehr Gemüse hinzufügen.
  • Die anderen Zutaten wie Zwiebel , Knoblauch und Gewürze verleihen einen schönen Geschmack .
  • Natürlich benötigen Sie auch entweder hausgemachte Crepes oder im Laden gekaufte Tortillas . Ich habe meine eigenen glutenfreien Crepes hergestellt und werde gleich erklären, wie ich sie hergestellt habe.

Die Liste der Zutaten mit Messungen und Nährwertangaben (Kalorien, usw.) finden Sie in der druckbaren Rezeptkarte unter . pyramid of 6 crispy fried vegetarian crepes on a turquoise plate

Hausgemachte Wraps

Ich habe mit meinem Rezept für Hausgemachte Tortillas dünne Crepes gemacht (klicken Sie für das Rezept). Es ist glutenfrei, getreidefrei, eifrei (im Gegensatz zu traditionellen französischen Crêpes) und sehr einfach zuzubereiten. Ich habe jedoch 2/3 Tasse (400 ml) Wasser verwendet, um die Wraps dünn wie Crepes zu machen. Es ist wichtig, eine qualitativ hochwertige Pfanne zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Crepes nicht an der Pfanne haften bleiben oder reißen. Ich habe die beste Erfahrung mit einer Antihaftpfanne und die schlechteste Erfahrung mit einer Eisengusspfanne gemacht. Wenn Sie meine glutenfreien Crepes nicht zubereiten möchten, können Sie auch im Laden gekaufte Tortillas verwenden. Sie sind jedoch viel dicker als Crepes und die Brötchen sehen im Grunde wie Burritos aus. Aber vielleicht haben Sie bereits Ihr eigenes Crêpe-Rezept, das Sie lieben, also machen Sie es einfach. stack of homemade thin gluten free wraps/tortillas on a plate

Wie man herzhafte Crepes macht?

Dieses Rezept ist super einfach zuzubereiten und ich werde Sie durch die einfachen Schritte führen. Schauen Sie sich auch die Schritt-für-Schritt-Fotos unten an, um visuelle Anweisungen zu erhalten. 8 step-by-step photos of how to make savory vegan crepes SCHRITT 1: Machen Sie zuerst die hausgemachten Crepes oder verwenden Sie im Laden gekaufte Tortillas / Wraps Ihrer Wahl. SCHRITT 2: In einer Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln und Pilze hinzufügen. 3-4 Minuten anbraten, dann Kichererbsen, alle Gewürze und Sojasauce hinzufügen. Gelegentlich umrühren. SCHRITT 3: Noch einige Minuten braten und gehackten Knoblauch unterrühren. Fügen Sie auch frischen Spinat hinzu, kochen Sie noch 1-2 Minuten und stellen Sie dann die Hitze ab. SCHRITT 4: Die Füllung einige Sekunden lang in einer Küchenmaschine oder einem Mixer pulsieren lassen (nicht übermischen). SCHRITT 5: Etwa 1 1/2 bis 2 Esslöffel der Füllung auf einen Crêpe (oder eine Tortilla) geben. Falten Sie die Seiten ein und rollen Sie es dann wie eine Zigarre auf. Tun Sie dies mit allen verbleibenden Crepes. Es gibt genug Füllung für 7 Crepes. SCHRITT 6: Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und brate die Wraps von beiden Seiten einige Minuten lang goldbraun und knusprig. Dieser Schritt ist optional, aber ich bevorzuge sie warm und knusprig. SCHRITT 7: Mit frischen Kräutern garnieren (ich habe Petersilie verwendet) und mit Ihrem Lieblingsdip servieren (ich werde unten einige Rezepte empfehlen). six rolled up stuffed hearty wraps on a turquoise plate

Tipps und Variationen

Kichererbsen: Sie können gekochte Linsen oder Bohnen anstelle von Kichererbsen verwenden.Sriracha), Ketchup oder veganer Frischkäse (gewürzt mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft). Einige andere Dip-Ideen sind meine Lieblings chinesische Knoblauchsauce oder meine hausgemachte Hoisinsauce . Fügen Sie mehr Gemüse hinzu: Sie können jedes andere Gemüse Ihrer Wahl hinzufügen, z. B. Zucchini, gekochten Brokkoli, Spargel, Tomaten (ich weiß, dass es eine Frucht ist). Falten Sie sie anders: Sie können sie wie ich aufrollen, und sie sehen Taquitos / Flauten ähnlich, oder Sie können sie wie Dreiecke falten. In jedem Fall schmecken sie köstlich! Wie servieren? Mit einem Salat servieren, um eine vollständige Mahlzeit zu erhalten. Ich empfehle meinen mexikanischen Avocadosalat oder veganen Nudelsalat . Wie lagern? Reste bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. In einer Pfanne / Pfanne oder im Ofen erhitzen. 6 vegan burritos in a black frying pan

Dieses Rezept lautet:

  • Vegan (eifrei, milchfrei)
  • Cholesterinfrei
  • Glutenfrei
  • {7 } Geschmackvoll

  • Herzhaft
  • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten
  • Ein großartiger Snack oder eine Beilage
  • Perfekt für Brunch oder Abendessen
  • Schnell zubereitet

6 homemade savory crepes on a turquoise plate with vegan cheese sauce Wenn Sie diese leckeren herzhaften Crepes probieren möchten, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und vergessen Sie nicht, mich in Ihrem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit @elavegan zu markieren und #elavegan, weil ich deine Remakes gerne sehe!

pyramide of 6 crispy fried savory crepes on a turquoise plate

Herzhafte Crepes

Michaela Vais

Diese herzhaften herzhaften Crepes sind gefüllt mit gesundem Gemüse, Pilzen, köstlichen Kichererbsen und aromatische Gewürze. In einer Pfanne gebraten für einen guten Crunch, werden diese köstlichen Wraps nicht enttäuschen. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, getreidefrei, schnell und einfach zuzubereiten.

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B ;; }

5 von 3 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Brunch, Abendessen, Beilage
Vegane Küche

{ 14}

Portionen 7 Crepes
Kalorien 144 kcal

Zutaten

1x2x3x

{ 14}

Anleitung

  • Um hausgemachte Wraps herzustellen, folge th ist Rezept , aber verwenden Sie 1 2/3 Tasse (400 ml) Wasser, um die Wraps dünn wie Crepes zu machen. Sie können auch im Laden gekaufte Tortillas verwenden. Die Brötchen sehen jedoch eher wie Burritos aus.
    stack of homemade thin gluten free wraps on a plate
  • Öl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen und hinzufügen die gewürfelten Zwiebeln und Pilze. 3-4 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Fügen Sie auch Kichererbsen, alle Gewürze und Sojasauce hinzu.
    Chickpeas, onion, garlic and spices in a black pan
  • Noch einige Minuten braten, dann gehackten Knoblauch und frischen Spinat hinzufügen.Tun Sie dies mit allen verbleibenden Crepes. Ich hatte genug Füllung für 7 Crepes.
  • Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und brate die Wraps von beiden Seiten einige Minuten lang bis goldbraun und knusprig.
    6 burritos in a black pan
  • Mit frischen Kräutern garnieren und mit Ihrem Lieblingsdip servieren (Vorschläge finden Sie in den Rezeptnotizen). Bewahrte Reste im Kühlschrank aufbewahren. In einer Pfanne / Pfanne oder im Ofen erhitzen. Viel Spaß!

Notizen

  • Gemüse: Sie können weitere Gemüse hinzufügen, wenn Sie mögen zum Beispiel Zucchini, Paprika oder Tomaten. Sie können Grünkohl anstelle von Spinat oder anderen Grüns Ihrer Wahl verwenden.
  • Kichererbsen: Verwenden Sie Kichererbsen in Dosen oder kochen Sie sie trocken. Sie können auch gekochte Linsen oder Bohnen anstelle von Kichererbsen verwenden.
  • Dip: Ich habe diese herzhaften Crepes mit hausgemachter veganer Käsesauce beträufelt, aber Sie können sie auch mit heißem beträufeln Sauce (zB Sriracha), Ketchup … Einige andere Dip-Ideen sind meine Lieblings-chinesische Knoblauchsauce oder meine hausgemachte Hoisin-Sauce .
Nährwertangaben
Pikante Crêpes
Menge pro Portion (1 Crêpe)
Kalorien 144 Kalorien aus Fett 27
% Tageswert *
Fett 3 g 5%
Gesättigtes Fett 1 g 5% { 1}

Kohlenhydrate 24 g 8%
Ballaststoffe 4 g 16%
Zucker 7 g 8%
Protein 6g 12%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

{ 1}

Ausrüstung

Küchenmaschine * {1 }

Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavega n

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie die folgenden Fotos anheften:

Pinterest collage of easy savory crepes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.