Kalter Thunfisch-Nudelsalat

Kalter Thunfisch-Nudelsalat ist ein altmodisches Rezept, das sich perfekt für Picknicks, Potlucks oder immer dann eignet, wenn Sie eine köstliche und einfach zuzubereitende Beilage benötigen. Die Kombination aus Nudeln, Thunfisch, Erbsen, Zwiebeln, Mayonnaise und Wunderpeitsche ergibt den besten Nudelsalat aller Zeiten.

Dieses einfache Beilagenrezept ist perfekt in den Sommermonaten, beim Grillen im Garten, bei kirchlichen Veranstaltungen, Babypartys oder immer dann, wenn Sie nach einem einfach zubereiteten Beilagensalat suchen.

main-cold-tuna-salad-recipe

WELCHE ZUTATEN MÜSSEN SIE KALTEN TUNA-PASTA-SALAT HERSTELLEN?

Mit einfachen Zutaten werden Sie erstaunt sein, wie einfach und einfach dieses Vintage-Rezept ist. Es verwendet eine kleine geheime Zutat (Wunderpeitsche), um es absolut sehnsüchtig zu machen.

Egal wo Sie dieses Rezept servieren, ich garantiere, es wird ein großer Erfolg!

Folgendes müssen Sie tun, um loszulegen:

  • Makkaroni mit großem Ellbogen, gekocht nach Packungsangaben
  • Erbsen in Dosen, abgetropft
  • Albacore Thunfisch, im Wasser
  • gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • Wunderpeitsche
  • Mayonnaise
  • Salz
  • gemahlener schwarzer Pfeffer

best-cold-pasta-salad-recipe

ZUTATEN UND ERGÄNZUNGEN

FLEISCH: Albacore-Thunfisch in Dosen wird in diesem Rezept benötigt. Allerdings mag nicht jeder Thunfisch. Sie können den Thunfisch leicht gegen gehacktes oder zerkleinertes Brathähnchen austauschen.

MAYONNAISE: Wenn Sie keine Mayonnaise mögen oder weniger Kalorien und Fett zu sich nehmen möchten, wählen Sie stattdessen einfachen griechischen Joghurt. Es ist leicht mit Mayonnaise austauschbar. Möglicherweise möchten Sie vor dem Servieren zuerst einen Geschmackstest durchführen und Salz und Pfeffer anpassen, wenn Sie einfachen griechischen Joghurt verwenden.

ZWIEBELN: Solange Sie diesem Rezept Zwiebeln hinzufügen, spielt es keine Rolle, um welche Art es sich handelt. Meine Favoriten sind gelbe süße Zwiebeln und grüne Zwiebeln. Wenn Sie jedoch einen weniger auffälligen Zwiebelgeschmack in diesem kalten Thunfisch-Nudelsalat bevorzugen, können Sie stattdessen problemlos eine rote Zwiebel verwenden.

pasta-salad-tuna

WIE MAN DIESEN EINFACHEN TUNA PASTA SALAT HERSTELLT

ERSTER SCHRITT: Wasser und Öl zum Kochen bringen. Fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung. Abgießen und zum Abkühlen unter kaltem Wasser abspülen.

ZWEITER SCHRITT: Gekühlte und abgetropfte Nudeln in eine große Rührschüssel geben. Fügen Sie Erbsen, Thunfisch, gelbe Zwiebeln, Wunderpeitsche, Mayonnaise, Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Zum Kombinieren umrühren.

tuna-pasta-salad-recipe

DRITTER SCHRITT: Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und kühlen Sie sie 1 Stunde oder bis sie servierfertig ist.

VIERTER SCHRITT: Servieren und genießen!

tuna-pasta-pea-salad-recipe

feature-tuna-pasta-salad

Thunfischnudeln (kalt)

Kalte Thunfischnudeln ist ein altmodisches Rezept, das sich perfekt für Picknicks, Potlucks oder immer dann eignet, wenn Sie eine köstliche und einfach zuzubereitende Beilage benötigen. Die Kombination aus Nudeln, Thunfisch, Erbsen, Zwiebeln, Mayonnaise und Wunderpeitsche ergibt den besten Nudelsalat aller Zeiten.

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: #ffffff; }}

4,5 von 4 Stimmen

Pin drucken Rate

Vorbereitungszeit: 35 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: 232 kcal

Zutaten

  • 16 Unzen Makkaroni mit großem Ellbogen, gekocht gemäß Packungsanweisung
  • 1 15-Unzen-Dose Erbsen abtropfen lassen
  • 1 Dose Albacore Thunfisch in Wasser
  • 1/2 mittelgelbe Zwiebel fein gehackt
  • 2 EL Wunderpeitsche 1 zusätzlichen Esslöffel hinzufügen, falls gewünscht
  • 1 Tasse Mayonnaise * Wenn dieses Rezept sitzt, wird es austrocknen.
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  • Wasser und Öl zum Kochen bringen. Fügen Sie Nudeln hinzu und kochen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung. Abgießen und zum Abkühlen unter kaltem Wasser abspülen.
  • Gekühlte und abgetropfte Nudeln in eine große Rührschüssel geben. Fügen Sie Erbsen, Thunfisch, gelbe Zwiebeln, Wunderpeitsche, Mayonnaise, Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Zum Kombinieren umrühren.
  • Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und kühlen Sie sie 1 Stunde oder bis sie servierfertig ist.
  • Serviere und genieße!

Notizen

Wenn diese Thunfischnudeln im Kühlschrank stehen, trocknet sie aus. In diesem Fall fügen Sie vor dem Servieren zusätzliche Mayonnaise und Wunderpeitsche hinzu!

Ernährung

Servieren: 1 Tasse | Kalorien: 232 kcal | Kohlenhydrate: 3g | Protein: 6 g | Fett: 22 g | Gesättigtes Fett: 3g | Cholesterin: 21 mg | Natrium: 363 mg | Kalium: 71 mg | Faser: 1 g | Zucker: 1 g | Vitamin A: 18 IE | Vitamin C: 1 mg | Calcium: 7 mg | Eisen: 1 mg
Versucht dieses Rezept? Folge mir auf Pinterest @bestblogrecipes

MEHR SEITLICHE GERICHTSREZEPTE, DIE SIE HEUTE GENIESSEN WERDEN:

  • Eiersalat-Sandwiches
  • Geladener italienischer Nudelsalat
  • Beste Nudelsalatrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.