Knusprige Bratkartoffeln Einfaches veganes Rezept

Diese klassischen und beruhigenden Bratkartoffeln strotzen vor Geschmack. Innen weich, außen knusprig und eine perfekte Beilage für eine Vielzahl von Rezepten. Es ist wenig Aufwand erforderlich, um dieses einfache Rezept aufzupeitschen. Natürlich glutenfrei, vegan und rundum eine gute Wahl. pan-roasted potatoes in a skillet Wenn Sie so etwas wie ich sind, sind Kartoffeln ein köstlicher und großer Aspekt Ihrer Essensreise. Sie fügen so viel zu einem Gericht hinzu und machen es natürlich gut, wenn sie alleine serviert werden, zum Beispiel zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen! Sie brauchen keine Hilfe, um Menschen zu beeindrucken, wenn sie zu einem Gericht hinzugefügt werden. Wenn sie einem Gericht hinzugefügt werden, ist dies selten, wenn überhaupt, eine schlechte Ergänzung. Sie haben einen so universellen Geschmack und eine so universelle Textur, dass sie nur wenige Lebensmittel haben, mit denen sie nicht gut zusammenpassen. close up of roast potato slices in a frying pan Wussten Sie, dass Kartoffeln nicht nur eine meiner Lieblingszutaten sind (wohlgemerkt, ich bin Deutscher und wir lieben Kartoffeln, haha), sondern auch eine erstaunliche Quelle für Vitamine und Mineralien sind? Es ist eine wahre Geschichte. Sie sind alkalisch und enthalten viel Ballaststoffe, Eisen, Kalzium, Magnesium, Kalium, Zink, Phosphor, Vitamin B1 / B2 / C und mehr. Es hat sich gezeigt, dass Kartoffeln die Herzgesundheit, die Knochengesundheit, den Blutdruck, die Verdauung, Entzündungen und vieles mehr verbessern. Sie enthalten sogar eine gute Menge Folsäure, die an der DNA-Synthese und -Reparatur beteiligt ist und letztendlich die Bildung von Krebszellen im Körper verhindert, die durch DNA-Mutationen verursacht werden. Weitere unglaubliche gesundheitliche Vorteile von Kartoffeln finden Sie in in diesem Artikel . fried potato slices in a skillet

Wie man geröstete Kartoffeln macht?

SCHRITT 1: Schneiden Sie Ihre Kartoffeln in Scheiben und legen Sie sie zehn Minuten lang in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Zwiebel würfeln und beiseite stellen. SCHRITT 2: Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Herd auf mittlere Hitze stellen. Legen Sie die Kartoffeln in die Pfanne und lassen Sie sie ca. 8-10 Minuten braten, ohne sie zu berühren. SCHRITT 3: Drehen Sie die Kartoffelscheiben vorsichtig um und drehen Sie die Hitze nach dem Bräunen auf niedrig und decken Sie die Pfanne ab. SCHRITT 4: Lassen Sie die Kartoffeln 15 bis 18 Minuten dämpfen, bevor Sie die beiseite gestellten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Rosmarin (falls verwendet) hinzufügen. Noch einige Minuten braten (ohne Deckel) oder bis die Kartoffeln gabelig sind. SCHRITT 5: Mit frisch gehackten Kräutern wie Petersilie garnieren und genießen! 4 process shots of how to make pan-fried potatoes

Welche Kartoffeln sind die besten?

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt mehrere Kartoffelsorten. Alle schmecken großartig, gebraten, püriert oder wie auch immer Sie sie reparieren möchten. Es gibt jedoch einige, die bei diesen Bratkartoffeln besser abschneiden als andere. Jetzt hängt alles davon ab, wie Sie Ihre Kartoffeln zubereiten, wenn es um die Auswahl der perfekten Sorte geht. Für dieses Rezept können Sie entweder Luftfrittierkartoffeln oder eine Pfanne / Pfanne verwenden. Wenn Sie eine Luftfritteuse verwenden, können Sie eine beliebige Kartoffel verwenden. Bei einer Pfanne oder Pfanne sollten Sie jedoch Wachskartoffeln und keine stärkehaltigeren Kartoffeln verwenden, da diese in der Pfanne auseinanderfallen. Hier sind einige Kartoffeln, die perfekt für die Herstellung dieser gesunden Bratkartoffeln in einer Pfanne geeignet sind.

  • Kartoffeln mit roter Haut – Dies schließt alle Kartoffeln mit roter Haut ein – sie können je nach Marke und Jahreszeit klein oder mittelgroß sein.
  • Lila Kartoffeln – Diese sind nicht so häufig in Lebensmittelgeschäften zu finden, haben aber definitiv eine lila Farbe, schmecken wie jede andere Kartoffel und verleihen jedem Gericht eine lustige Farbe.
  • Fingerling Kartoffeln – Diese sind in verschiedenen Farben erhältlich, aber normalerweise klein und länglich.
  • Yukon-Goldkartoffeln – Auch als Allzweckkartoffeln bekannt. Diese haben eine dünnere Haut als die meisten Wachskartoffeln, sehen aus wie eine hellere Kartoffel und sind je nach Marke und Jahreszeit häufig klein oder mittelgroß.

close-up of roasted potatoes in a bowl

Hilfreiche Tipps und Variationen { 9}

  • Luftfritteusenkartoffeln – Wenn Sie den Herd überspringen möchten, werfen Sie einfach die geschnittenen Kartoffeln, das Öl, das Salz und den Pfeffer in eine Schüssel und geben Sie sie in den Luftfritteusenkorb.204 ° C) dann mit frischen Kräutern garnieren und genießen!
  • Rohe gegen gekochte Kartoffeln? – Ich bevorzuge die Verwendung von rohen Kartoffeln für die Herstellung von Bratkartoffeln, es ist jedoch auch möglich, diese zu verwenden gekochte Kartoffeln. Wenn Sie gekochte Kartoffeln verwenden möchten, empfehle ich, die Kartoffeln am Tag vor der Zubereitung dieses Rezepts maximal 10 Minuten in Salzwasser zu kochen. Über Nacht im Kühlschrank lagern und am nächsten Tag in die Pfanne geben. Die Garzeit wird kürzer!
  • Behandeln Sie sie wie Ofenkartoffeln – Belegen Sie Ihre Bratkartoffeln mit Belag wie vegane Käsesauce , vegane Ricotta Käse , ein schönes Dressing usw. Behandeln Sie sie wie eine Ofenkartoffel.
  • Verwenden Sie sie als Basis – Kartoffeln eignen sich hervorragend als Basis für viele Gerichte. Zum Beispiel können Sie meinen Easy Lentil Stew an der Seite servieren. Andere großartige Ideen servieren sie diesem mexikanischen Avocadosalat oder verwandeln diesen veganen Kartoffelsalat in eine geröstete Version.

pan-roasted potatoes with vegan lentil stew in a bowl

If Wenn Sie diese knusprigen Bratkartoffeln herstellen, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen oder markieren Sie mich auf Instagram oder Facebook in Ihren Posts ( @elavegan und #elavegan). vegan roast potatoes with lentil stew in a bowl Vielleicht möchten Sie sich meine anderen veganen Kartoffelrezepte ansehen:

  • Deutsche Schupfnudeln
  • Vegane Hash Browns
  • Einfache vegane überbackene Kartoffeln
  • Knusprige, im Ofen gebackene Kartoffelecken
  • Gefüllte Kartoffelkuchen { 1}
  • Vegane Parmesankartoffeln
  • Gefüllte Kartoffelschalen
pan-roasted potatoes in a skillet

Bratkartoffeln

Michaela Vais

Diese Bratkartoffeln sind klassisch und beruhigend und voller Geschmack. Innen weich, außen knusprig und eine perfekte Beilage für eine Vielzahl von Rezepten. Es ist wenig Aufwand erforderlich, um dieses einfache Rezept aufzupeitschen. Natürlich glutenfrei, vegan und rundum eine gute Wahl.

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

5 von 2 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten

Nebengericht
Küche Amerikanisch, Deutsch

Portionen 2
Kalorien 283 kcal

Zutaten

1x2x3x
{ 14}

  • 4 mittelgroße (500 g) Kartoffeln in Scheiben geschnitten (* siehe Anmerkungen)
  • 2 EL Öl
  • 1 kleine gewürfelte Zwiebel
  • ​​

  • 1 / 2 bis 3/4 TL Meersalz oder nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Gehackte frische Rosmarinblätter (optional)
  • Anleitung

    • Kartoffeln in Scheiben schneiden (Sie können sie schälen oder die Schale belassen) und die Zwiebel würfeln. Die Kartoffelscheiben in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und dort etwa 10 Minuten lang stehen lassen. Dann abtropfen lassen.
    • Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Legen Sie die Kartoffelscheiben in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze (ohne Rühren!) Je nach Größe der Scheiben ca. 8-10 Minuten braten.
    • Nach 8-10 Minuten die Kartoffelscheiben vorsichtig umdrehen. Sobald die Kartoffeln schön gebräunt sind, stellen Sie die Hitze auf niedrig und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab.
    • Dämpfen Sie die Kartoffeln abgedeckt etwa 15 bis 18 Minuten lang. Nehmen Sie den Deckel ab und fügen Sie die gewürfelte Zwiebel, das Salz, den schwarzen Pfeffer nach Geschmack und den Rosmarin (falls verwendet) hinzu. Weitere Minuten braten, gelegentlich umrühren oder bis die Kartoffeln gabelig sind.
    • Mit frischen Kräutern garnieren und genießen! Servieren Sie mit meinem Easy Lentil Stew !

    { 8} Hinweise
    • Sie können eine Eisengusspfanne oder eine Antihaft-Bratpfanne verwenden. .
    • Für dieses Rezept empfehle ich Wachskartoffeln oder Allzweckkartoffeln .In die Luftfritteuse geben und 20-25 Minuten kochen lassen oder bis sie bei 400 Grad Fahrenheit (ca. 204 ° C) schön gebräunt sind! Schütteln Sie den Korb zur Hälfte.
    • Weitere hilfreiche Informationen finden Sie in meinem Blog-Beitrag!
    • Rezept dient 2. Nährwertangaben gelten für eine Portion.
    { 4} Nährwertangaben
    Bratkartoffeln
    Menge pro Portion
    Kalorien 283 Kalorien aus Fett 126
    % Tageswert *
    Fett 14 g 22%
    Gesättigtes Fett 1 g 5%

    { 4} Kohlenhydrate 34 g 11%

    Ballaststoffe 7 g 28%
    Zucker 1 g 1%
    Protein 7g 14%
    * Die täglichen Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

    { 5}

    Ausrüstung

    Gusseisenpfanne *

    { 5}

    Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

    Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

    Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

    pinterest collage of crispy vegan pan-roasted potatoes.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.