Juni 24, 2021
Mehllose Brownies

Mehllose Brownies

Dekadente mehlfreie Brownies mit einer geheimen Überraschungszutat!
Flourless Brownies topped with chocolate chips

Mehllose Brownies

Ich darf mache nie wieder „normale“ Brownies. Wer hätte gedacht, dass man ohne Mehl Brownies machen kann? Als ich zum ersten Mal erfuhr, was das Mehl ersetzt, gab ich zu, dass es eine Minute gedauert hat, bis es berechnet wurde. Huh? Schwarze Bohnen statt Mehl? Ich war fasziniert.

Ja, das hast du richtig gelesen. Es gibt schwarze Bohnen in den Brownies. Bleib bei mir.

Wenn ich einen verrückten, gesunden Ersatz herstellen will, bekomme ich besser etwas, das gut schmeckt. Es reicht nicht aus zu wissen, dass das Ersetzen von schwarzen Bohnen zu einem natürlich fettarmen Brownie führt. Nein, ich muss wissen, dass sie genauso sündig schmecken werden wie ihre vollfetten Cousins. Die guten Nachrichten? Diese Brownies sind feucht und schokoladig mit der richtigen Brownie-Textur. Und nein, sie schmecken nicht wie schwarze Bohnen. Sie werden in diesen Brownies nichts finden, was wie Bohnen aussieht oder schmeckt – sie verschwinden irgendwie.
Jetzt, wo ich diese gemacht habe, muss ich sagen, dass es funktioniert und es möglich ist, einen fettarmen Brownie zu machen, der tatsächlich gut schmeckt. Sie gewinnen nicht nur in der Geschmacksabteilung, sondern sind auch sehr einfach herzustellen und nehmen sich keine Zeit. Ein Hinweis zur Vorsicht: Sie fallen leicht auseinander und sind schwierig, in einem Stück aus der Pfanne zu kommen, aber dies ist nur ein kleines Problem. Normalerweise esse ich Brownies direkt aus der Pfanne (kein Teller, keine Gabel, kein Problem!), Daher fand ich es nicht besonders problematisch.
Mutige Rezeptkartenstile.Sprühen Sie eine 9 × 9-Auflaufform mit Kochspray ein.

  • Pürieren Sie die schwarzen Bohnen und Eier in einer Küchenmaschine oder einem Mixer glatt. Kombinieren Sie die Bohnen und Eier (ich weiß, es klingt total komisch, aber vertrauen Sie mir!) Mit Kakao, Zucker, Öl, Milch, Balsamico-Essig, Backpulver, Backpulver und Kaffee in einer großen Schüssel. Rühren Sie bis glatt. Die halbsüßen Schokoladenstückchen unterheben.
  • Den Teig in die vorbereitete Auflaufform geben. Streuen Sie die Mini-Milchschokoladen-Chips darüber. 30-35 Minuten bei 350 backen oder bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie die Brownies vor dem Schneiden vollständig abkühlen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.