Mexikanischer Avocadosalat | Mit ölfreiem Dressing (vegan)

Cremiger mexikanischer Avocadosalat, der füllend, aber dennoch leicht und perfekt zum Mittagessen oder als Beilage zum Abendessen ist. Dieses Rezept ist vegan, glutenfrei, gesund, einfach zuzubereiten und hat ein ölfreies Dressing.

Healthy Mexican avocado salad with corn and oil-free dressing

Gesunder mexikanischer Avocadosalat

Ich liebe Avocados so sehr und esse sie fast täglich. Da ich in einem tropischen Klima lebe, habe ich Zugang zu superreifen gelblichen Avocados, die absolut fantastisch schmecken. Wir haben sogar unseren eigenen Avocadobaum in unserem Garten, daher ist es kein Wunder, dass ich ein mexikanisches Avocadosalatrezept erstellen musste. Ich liebe es, weil es:

  • Cremig, leicht und köstlich ist.
  • Es enthält kein Öl oder Mayonnaise.
  • Es ist ein gesundes Mittagessen oder Beilage, die pflanzliches Protein enthält.

ripe avocados from the tropics

Wie macht man einen mexikanischen Avocadosalat?

Dieses Rezept ist sehr einfach und hat nur Einige leicht zu befolgende Anweisungen .

  • Kochen Sie zuerst die frischen Ähren in einer heißen Pfanne oder auf dem Grill, bis sie von allen Seiten perfekt verkohlt sind.
  • Bereiten Sie in der Zwischenzeit das ölfreie Avocado-Dressing vor. . Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Küchenmaschine glatt rühren.
  • Das Gemüse hacken und zusammenbauen der Avocado-Maissalat in einer großen Schüssel. Fügen Sie das Dressing hinzu, rühren Sie es um und genießen Sie es!
  • Essen Sie es sofort und bewahren Sie die Reste im Kühlschrank auf.

cooked fresh corn in a skillet

Verwenden Sie Ihre Lieblingssalatzutaten

Ich habe {4 } grüner und roter Pfeffer, Zwiebel, Mais, schwarze Bohnen , Kirschtomaten und natürlich Avocado . Wenn Sie beispielsweise keine Zwiebel mögen, lassen Sie sie einfach weg. Sie können zusätzlich die folgenden Zutaten hinzufügen:

  • Gurke
  • Oliven
  • Zucchini
  • Dillgurken
  • Veganer Feta-Käse

Oliven eignen sich hervorragend für eine mediterrane Variante und ich liebe es, sie hinzuzufügen. Ich weiß, dass viele Menschen Oliven nicht mögen, deshalb sind sie nicht Teil der Zutaten. Anstelle von schwarzen Bohnen können Sie gekochte Kichererbsen , Kidneybohnen oder Pintobohnen hinzufügen.

Mexican avocado salad assembled in a bowl

Ideal auch zum Abendessen

Wenn Sie diesen leckeren mexikanischen Avocadosalat zum Abendessen zubereiten möchten , fügen Sie einfach Ihre bevorzugten gekochten Körner hinzu, z. B.: {6 }

  • Quinoa
  • Hirse
  • Pasta
  • Bulgur
  • Couscous
  • Farro
  • Bitte beachten Sie, dass einige Diese Optionen sind jedoch nicht glutenfrei. Ich mag es, Quinoa, Hirse oder glutenfreie Nudeln hinzuzufügen.

    Healthy avocado salad with corn, black beans, and oil free dressing

    Ölfreies Dressing ohne Mayonnaise

    Das cremige Dressing ähnelt meinem Dressing mit Vegan Potato Salad und Vegan Pasta Salad . Es enthält jedoch keine Hanfsamen oder Cashewnüsse. Ich habe Avocado hinzugefügt, die das Dressing cremig und glatt macht. Außerdem fügt es gesunde Fette, Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine hinzu. Die gesunden Zutaten sind:

    • Weiße Bohnen *
    • Milch auf pflanzlicher Basis
    • Avocado
    • Knoblauchzehen
    • {7 } Senf

    • Limettensaft oder Zitronensaft
    • Meersalz, schwarzer Pfeffer und Cayennepfeffer

    * Ich habe Cannellini-Bohnen verwendet, die hinzufügen gesundes Protein auf pflanzlicher Basis , aber alle weißen Bohnen (z. B. weiße Bohnen usw.) funktionieren einwandfrei!

    Wie lagere ich Reste?

    Bewahre Reste bis zu 3 Tage im Kühlschrank auf . Das Avocado-Dressing wird am zweiten Tag nicht so grün sein, was jedoch normal ist.

    Close up of vegan summer salad

    Sie werden diesen mexikanischen Avocadosalat lieben, denn es ist:

    • Milchfrei
    • Eierfrei
    • Proteinreich
    • Cremig
    • Tröstlich
    • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten
    • Perfekt als Sommersalat
    • Gesund

    Healthy Mexican avocado salad with corn, black beans, oil-free dressing

    Hilfreiche Tipps für diesen Avocado-Maissalat

    • Verwenden Sie Ihr Lieblingsgemüse (zDieses Rezept ist vegan, glutenfrei, gesund, einfach zuzubereiten und hat ein ölfreies Dressing.

    .wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung : # 5A822B; }

    5 von 6 Stimmen

    Rezept drucken Pin Rezept
    Vorbereitungszeit 15 Minuten
    Kochzeit 10 Minuten
    Gesamtzeit 25 Minuten

    Gang Abendessen, Mittagessen, Salat, Beilage
    Küche Mexikanisch

    Portionen 4
    Kalorien 413 kcal

    ​​

    Zutaten

    1x2x3x

    { 2}

    Salatzutaten

    • 1 kleine gewürfelte Zwiebel
    • 1 gehackter mittlerer roter Pfeffer
    • 1 kleiner gehackter grüner Pfeffer
    • 1 ( 15 oz) können schwarze Bohnen gespült und abgetropft werden
    • 1 kleine reife Avocado in Scheiben geschnitten
    • 1 Tasse (180 g) gehackte Kirschtomaten
    • 2 mittelgroße Ohren frischer Mais

    Avocado-Dressing

    • 1 (15 oz) kann weiße Bohnen abspülen und abtropfen lassen
    • {8 } 3 Knoblauchzehen

    • 1 bis 1 1/4 Tassen (270 ml) pflanzliche Milch
    • 1 kleine reife Avocado
    • 2 EL Limettensaft
    • 1 gehäufter Esslöffel Senf
    • Salz und Pfeffer
    • Prise Cayennepfeffer optional

    Anleitung

    • Pinsel jedes von die Ähren mit etwas Öl bestreuen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Erhitzen Sie eine Pfanne oder einen Grill (bei mittlerer Hitze) und fügen Sie Mais hinzu. Auf jeder Seite ca. 2 Minuten kochen, dabei häufig drehen, insgesamt 10 Minuten. Zum Abkühlen beiseite stellen und die Körner vorsichtig vom Maiskolben abschneiden.
    • In der Zwischenzeit das Dressing zubereiten: Weiße Bohnen, Knoblauchzehen, Milch auf pflanzlicher Basis, Avocado, Limettensaft hinzufügen , Senf, Meersalz + schwarzer Pfeffer und eine Prise Cayennepfeffer (optional) in einen Mixer oder Küchenmaschine . Mit hoher Geschwindigkeit mischen und bei Bedarf die Seiten abkratzen, bis das Dressing vollständig glatt und cremig ist. Beiseite legen. Fügen Sie 1 Tasse pflanzliche Milch für ein dickeres Dressing oder 1 1/4 Tasse für ein flüssigeres Dressing hinzu.
    • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die gehackten Paprika, Zwiebeln, Tomaten und Schwarz Bohnen, Avocado und Mais. Fügen Sie etwas Dressing hinzu (Sie haben Reste für den nächsten Tag) und rühren Sie um, um zu kombinieren.
    • Probieren Sie und passen Sie die Gewürze an. Fügen Sie bei Bedarf mehr Salz / Pfeffer / Limettensaft hinzu.
    • Mit frischen Kräutern (z. B. Petersilie) garnieren und sofort servieren. Genießen! Bewahren Sie übrig gebliebene Dressings bis zu 3 Tage in einem Behälter im Kühlschrank auf. Es schmeckt hervorragend zu Nudelsalat, Kartoffelsalat oder jedem anderen Salat.

    Notizen

    • Sie können beliebige weiße Bohnen verwenden, z Cannellini-Bohnen, weiße Bohnen oder Bohnen aus dem Norden.
    • Rezept dient 4. Nährwertangaben gelten für eine Portion.
    Nährwertangaben
    Mexikanischer Avocadosalat
    Menge pro Portion
    Kalorien 413 Kalorien aus Fett 120
    % Tageswert *

    { 2} Fett 13,3 g 20%

    Kohlenhydrate 43,3 g 14%
    Faser 19,3 g 77%
    Zucker 7,3 g 8%
    Protein 17,4 g 35% { 1}

    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

    Ausrüstung

    {2 }
    Küchenmaschine *

    { 2} Mixer *

    Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

    Dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan { 11}