Shrimp Tacos mit Maissalsa

Diese Garnelen-Tacos haben knusprig panierte Garnelen, die gebacken, nicht gebraten und dank einer schnellen Paniermethode so einfach zuzubereiten sind.

Shrimp Tacos | girlgonegourmet.com

Shrimp Tacos

In den sieben Jahren dieses Blogs gab es einen Versuch, einen Fisch-Taco zuzubereiten. Ich habe den Beitrag vor einiger Zeit von der Website entfernt und in den virtuellen Papierkorb verschoben. Sie haben also keine wilden Ideen, um tief in den Archiven danach zu suchen. Es war nicht so sehr das Rezept, das das Problem war – es war nur ein einfacher Taco aus gebratenem Weißfisch, Paprika und einer Art Sauce – es war eher so, dass die Fotos eine Katastrophe waren und das Endergebnis, was schmeckte gut, sah nur irgendwie müde aus. Nach fast 350 Posts wird es bestimmt ein paar visuelle Typen geben, besonders wenn alle eine Person sind – hi, Mama! – und ein paar ahnungslose Google-Sucher lesen, was ich hier zu sagen hatte. Ich hatte nicht viel über diesen alten Beitrag nachgedacht, bis jemand auf Facebook fragte, ob ich ein gutes Fisch-Taco-Rezept hätte. Als ich mich wie ein kulinarischer DJ fühlte, antwortete ich nein, fügte es aber meiner Must-Make-Liste hinzu und so sind wir zu diesen Shrimps-Tacos gekommen. Ein einfaches Rezept für Garnelen-Tacos, könnte ich hinzufügen, da ich auf einfache Weise alle Garnelen auf einmal anstatt nacheinander braten kann. Oh, und es wird nicht gebraten!

Panieren der Garnelen

Tun Sie sich zuerst einen Gefallen und kaufen Sie frische Garnelen, die bereits geschält und verzehrt sind. Sie sparen mindestens 10 bis 15 Minuten und halten dieses Rezept bei der 30-Minuten-Marke, von der wir alle wissen, dass sie der Sweet Spot für das Abendessen unter der Woche ist. Sobald die Vorbereitungs- und Kochzeit diese 30-Minuten-Marke überschreitet, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das Abendessen in einer Tüte auftaucht. Zumindest in unserem Haus. Wenn bereits vorbereitete Garnelen einsatzbereit sind, können Sie sie schnell und einfach im Ofen backen. Lassen Sie sie in eine Schüssel mit einem geschlagenen Ei fallen und lassen Sie sie alle überziehen. Übertragen Sie sie in ein Sieb oder ein feinmaschiges Sieb und lassen Sie das überschüssige Ei abtropfen (entweder über der Spüle oder einer anderen Schüssel wie auf dem Foto unten). Dann alle Garnelen auf einmal in einen wiederverschließbaren Beutel mit Panko-Semmelbröseln geben, den Beutel verschließen und gut schütteln, schütteln, schütteln, bis die Garnelen schön überzogen sind. Legen Sie die Garnelen mit einem Rost auf ein Backblech. Dadurch kann die Luft während des Backens um die Garnelen zirkulieren, sodass sie rundum knusprig werden. Garnelen mit feuchtem Boden sind nicht erlaubt.

Shrimp Tacos | girlgonegourmet.com Shrimp Tacos | girlgonegourmet.com

Maissalsa

Noch einfacher als das Panieren der Garnelen ist es, die Maissalsa mit roten Zwiebeln, Koriander und Limette zuzubereiten. Ich warf es zusammen, bevor ich an der Garnele arbeitete, damit sie etwas Zeit zum Abhängen hatte und sich die Aromen entwickeln konnten. Schaufeln Sie etwas in jede Maistortilla und belegen Sie sie mit den panierten Garnelen – ein Spritzer frischer Limette ist alles, was Sie brauchen, um sie zu beenden. Shrimp Tacos | girlgonegourmet.com

Angesichts der einfachen Paniersituation ist es nicht schwer, darüber nachzudenken, diese für eine Menschenmenge zu machen – Taco-Bar am Freitagabend, jemand? Das klingt nach einer hervorragenden Möglichkeit, die Woche zu beenden. Schönen Freitag euch allen 🙂

Weitere Taco-Rezepte!

Gegrillte Chipotle-Hühnchen-Tacos Gebackene Doppeldecker-Tacos BBQ-Schweinefilet-Tacos

Fettgedruckte Rezeptkartenstile.Decken Sie es ab und stellen Sie es in den Kühlschrank, während Sie die Garnelen herstellen.

  • Machen Sie die Garnelen: Gießen Sie den Panko in einen großen wiederverschließbaren Beutel. 1 Teelöffel Salz und den schwarzen Pfeffer hinzufügen. Verschließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn einige Male, um ihn zu kombinieren. Beiseite legen. Das Ei in einer mittelgroßen Schüssel schlagen. Fügen Sie die Garnelen hinzu und rühren Sie sie herum, bis sie mit dem Ei überzogen sind. Übertragen Sie die Garnelen in ein Sieb oder ein feinmaschiges Sieb. Lassen Sie sie entweder über der Spüle ab oder stellen Sie das Sieb oder Sieb über eine große Schüssel, um das überschüssige Ei aufzufangen. Öffne die Tasche mit dem Panko. Die Garnelen hineinwerfen, den Beutel wieder verschließen und schütteln, um die Garnelen mit dem Panko zu überziehen. Nehmen Sie die Garnelen aus dem Beutel und legen Sie sie mit einem Rost auf ein Backblech. Sprühen Sie sie leicht mit Kochspray ein. Backen Sie die Garnelen bei 400 Grad für ca. 5 Minuten. Drehen Sie den Ofen zum Grillen und lassen Sie sie noch etwa eine Minute kochen, bis der Panko golden wird.
  • Zum Servieren: Schaufeln Sie etwas Maissalat auf eine Maistortilla. Top mit 4-5 Stück panierten Garnelen. Mit einer Prise frischer Limette und einer Prise gehacktem Koriander garnieren.

Hinweise

1. Zum Auftauen der Maiskörner: Etwas kaltes Wasser hinzufügen zu einer mittelgroßen Schüssel. Fügen Sie den gefrorenen Mais hinzu und lassen Sie ihn 5-10 Minuten auftauen.
2. Ich habe größere Maistortillas (Marke Mission) verwendet. Wenn Sie sie nicht finden können, funktionieren die kleinen gut. Sie erhalten einfach mehr Tacos!

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.