Vegan gebackene Bananen-Haferflocken (gesundes Rezept)

Dieses vegan gebackene Haferflockenmehl ist das ultimative, mühelose, beruhigende und dennoch gesunde Frühstücks-, Brunch- oder sogar Dessertgericht mit einer leicht karamellisierten Bananenoberseite und einer weichen, klebrigen Mitte. Mit Hunderten von Möglichkeiten, es an Ihre Bedürfnisse anzupassen, wird es Ihnen nie langweilig! Außerdem ist dieses Rezept milchfrei, glutenfrei, raffiniert zuckerfrei und kann nussfrei gemacht werden! spoon drizzles maple syrup on a vegan baked oatmeal piece with banana on small plate

Gesundes gebackenes Haferflockenmehl mit karamellisierten Bananen

Ich denke, wir haben uns dieses Jahr alle ein wenig mit Backbrot auf Laib Bananenbrot hinreißen lassen, während wir zu Hause feststeckten (oder war das nur ich? ?). Jetzt gehe ich zu neuen Wegen über, reife Bananen zu verbrauchen – wie dieses gesunde vegan gebackene Haferflocken. Es ist weich in der Mitte mit einem etwas knusprigeren Oberteil und schmeckt wie Bananenbrot in Haferflockenform! So sehr ich eine große, dampfende Schüssel Haferflocken liebe, die hoch gestapelt ist mit den Belägen, auf die ich an diesem Tag Lust habe – manchmal möchte ich etwas mit etwas mehr „Biss“! Gebackenes Bananen-Haferflockenmehl hat den ganzen Geschmack und den „Yum“ -Faktor Ihrer Standard-Haferschale, aber eine festere Textur und ein leicht karamellisiertes Oberteil – für den ultimativen „Delish!“ – Faktor! vegan baked oatmeal with banana slices in white pan with piece cut out Außerdem benötigen Sie nur nur wenige Minuten Vorbereitungszeit und 10 Grundzutaten. Dann legen Sie den Haferflockenauflauf in den Ofen, während Sie sich auf den Tag vorbereiten und als nächstes wissen Sie, dass Ihre Küche himmlisch riecht und fertig ist! Sie können sogar den „Teig“ dafür im Voraus machen. Bereiten Sie die nassen und trockenen Zutaten einfach getrennt in Schalen vor, die über Nacht im Kühlschrank gekühlt werden. Kombinieren Sie sie am Morgen und stellen Sie sie direkt in den Ofen. Einfacher geht es nicht! Es scheint nicht viel zu sein – aber es ist ein Lebensretter an diesen super geschäftigen Morgen, einfach den Ofen einschalten, ihn einschalten und mit meinem Tag weitermachen zu können. Genau wie diese im Ofen gebackenen Blueberry Sheet Pan Pancakes ! ingredients for oat bake

Wie man vegan gebackenes Haferflockenmehl macht

Schritt Eins : Heizen Sie zuerst den Ofen auf 180 ° C vor und fetten Sie ein Backen von 15 × 23 cm (6 × 9 Zoll) oder ähnlicher Größe ein Pfanne mit Öl. Schritt Zwei: In einer großen Schüssel die beiden Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Fügen Sie Erdnussbutter, Ahornsirup und Vanilleextrakt hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist. Dritter Schritt: Gießen Sie die pflanzliche Milch allmählich unter gutem Rühren ein. Dann die gemahlenen Chiasamen hinzufügen und sofort verquirlen. 4 step-by-step photos showing how to make banana peanut butter batter Vierter Schritt: Gewürze, Backpulver und Salz einrühren. Zum Schluss den Hafer in Portionen hinzufügen und mit einem Spatel umrühren. Fügen Sie gehackte Nüsse oder Samen Ihrer Wahl hinzu (optional). Fünfter Schritt: Gießen Sie die Erdnussbutter-Bananen-Haferflockenmischung in die vorbereitete Pfanne. Optional mit zusätzlichen dünn geschnittenen Bananen belegen. Backen Sie zwischen 35-40 Minuten (abhängig von der Größe der Pfanne) oder bis das Haferflocken fest und goldbraun ist. Schritt 6: Nehmen Sie den Haferflockenauflauf aus dem Ofen und lassen Sie ihn einige Minuten abkühlen. Es ist servierfertig! Ich liebe meine warm und mit etwas extra Erdnussbutter oder Ahorn und gehackten Nüssen beträufelt. Weitere Vorschläge finden Sie im Abschnitt „Servieren“! Die vollständige Liste der Zutaten, die Messungen der Zutaten und die Nährwertangaben finden Sie auf der Rezeptkarte unten. 4 step-by-step photos showing how to make oatmeal casserole

Ändere es auf 101 Arten

Ich glaube ehrlich, dass es für JEDE Stimmung ein Haferflockengericht gibt;

  • Willst du etwas super Warmes und Tröstendes? Wähle warme Gewürze wie Zimt und Muskatnuss oder Kürbisgewürz.
  • Willst du etwas Dekadentes? Schokoladenstückchen und deine Lieblingsnussbutter ist der richtige Weg.
  • Willst du etwas Leichtes und Fruchtiges ? Blaubeeren, Erdbeeren, Ananas, Mango, Nektarinen, sogar Rhabarber. Es gibt so viele Früchte, die wunderbar zu diesem gesunden gebackenen Haferflocken passen.
  • Natürlich können Sie auch getrocknete Früchte verwenden .Außerdem wirken sich getrocknete Früchte nicht wie zu viel frisches Obst auf das gebackene Oberteil aus.

Sie können auch herzhaft gebackenes Haferflockenmehl herstellen! Aber ich werde das für einen weiteren Tag aufbewahren, da etwas mehr als nur ein oder zwei Zutatenwechsel erforderlich sind. Dieses spezielle Rezept ist meine Lieblingsversion. Es erinnert mich an ofenfrisches veganes Bananenbrot in Haferflockenform. Insgesamt gibt es weniger Zucker, weniger Fett und dennoch ist es voller Geschmack und Süße. Lesen Sie den Abschnitt mit den Rezeptnotizen, um noch mehr Alternativen und Ergänzungen für dieses vegane Haferflockenmehl mit Bananengebäck zu erhalten. oat bake with banana slices in white pan

So servieren Sie

Auch wenn Ihr gebackenes Haferflockenmehl überzogen ist, hören die Anpassungen hier nicht auf. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie dieses leckere Gericht zubereiten können.

  • Ein wenig von Ihrer veganen Lieblingscreme (geschlagen oder nicht).
  • Ein Tropfen Ihres bevorzugten milchfreien Joghurts. Z.B. Kokosjoghurt!
  • Ein Peitschen mit milchfreier Butter (für echte Bananenbrot-Haferflocken-Stimmung!).
  • Ein Spritzer hausgemachter veganer Nutella . Yum!
  • Ein oder zwei Messlöffel Eis zum Nachtisch. So veganes Schokoladeneis .

Sie können dies auch in Scheiben schneiden und als Snack am Vormittag / Nachmittag mitnehmen, ohne dass ein Aufwärmen erforderlich ist.

Aufbewahrungsanleitung

Reste im Kühlschrank bis zu 5 Tage aufbewahren oder bis zu 2 Monate einfrieren . Zum Auftauen einfach über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Zum Aufheizen ca. 30 Sekunden lang in der Mikrowelle . Sie können es auch im Ofen aufwärmen. 5 slices baked banana oatmeal with peanut butter in small bowl

Nützliche Rezeptnotizen

  • Bananen : Verwenden Sie Kürbispüree, wenn Sie keine Bananen verwenden möchten. Kombinieren Sie das mit Kürbisgewürzen für das perfekte Herbstfrühstück!
  • Erdnussbutter: Sie können die Nussbutter Ihrer Wahl wie Mandelbutter oder Cashewbutter verwenden. Verwenden Sie Sonnenblumenbutter für eine nussfreie Version.
  • Milch: Jede milchfreie Milch funktioniert gut, z. Mandelmilch, Cashewmilch, Kokosmilch, Hafermilch, Sojamilch usw. Ich neige dazu zu wählen, welche ich verwende, je nachdem, welche Zusätze / Beläge ich dem Haferflockenauflauf hinzufüge.
  • Nüsse { 4}: Ich habe Walnüsse verwendet, aber Sie können auch Pekannüsse, Mandeln, Cashewnüsse usw. verwenden. Verwenden Sie Kürbiskerne oder andere Samen für eine nussfreie Version oder lassen Sie sie ganz weg, obwohl die Textur nicht ganz so knusprig ist.
  • { 9} Hafer : Schneller Hafer funktioniert sehr gut, sollte aber auch Haferflocken sein. Sie können den Hafer auch vollständig durch Quinoa-Flocken oder Reisflocken ersetzen. Ich habe es auch mit diesem Rezept nicht versucht, daher müssen die Zutatenmengen möglicherweise angepasst werden.

piece of healthy oat bake with maple syrup spoon on small plate

Variationen

  • Für eine Schokoladensplitterversion Fügen Sie vor dem Backen eine Handvoll Ihrer bevorzugten milchfreien Schokoladenchips hinzu.
  • Für mehr karamellisierten Bananengeschmack (wie Bananenbrot) für Ihr Haferflocken backen Sie die zerdrückte Banane vor mit etwas Sirup für 10-12 Minuten, bevor Sie den Rest der Zutaten hinzufügen.
  • Sie können die Menge an Süßstoff nach Ihren Wünschen anpassen . Beginnen Sie mit weniger als ich vorschlage und erhöhen Sie nach Bedarf. Sie können den Ahornsirup auch ganz weglassen und stattdessen einige Rosinen oder gehackte Datteln in den Teig geben.
  • Für eine knusprigere Oberseite können Sie einige Minuten vorher auf dem Broiler platzen Aus dem Ofen nehmen
  • Sie können dieses Rezept in einzelne Haferflockenbecher umwandeln, indem Sie eine Muffinform verwenden und die Garzeit verkürzen. Überprüfen Sie sie nach etwa 20 Minuten.
  • Für weicher gebackenes Haferflockenmehl fügen Sie einfach etwas zusätzliche Milch hinzu. Oder backen Sie es einfach kürzer.
  • Es ist am besten, den Hafer am Abend zuvor nicht mit den feuchten Zutaten zu mischen , wenn Sie dieses Rezept vorbereiten . Andernfalls saugt der Hafer auf die Flüssigkeit und ändern Sie die Textur des Gerichts. Wenn Sie dies dennoch tun, geben Sie morgens etwas mehr Milch hinzu, und die Textur macht Ihnen möglicherweise nichts aus.

slice of baked oatmeal with caramelized banana on small plate with fork

Verwandte Rezepte mit Hafer:

    {9 } OATMEAL CHOCOLATE CHIP BARS
  • CHOCOLATE GRANOLA BARS
  • EINFACHE VEGAN STRAWBERRY CRUMB BARS
  • { 3} GRANOLA-TASSEN MIT KEINEM BAKE-FRÜHSTÜCK
  • SCHOKOLADEN- UND HAFER-FRÜHSTÜCK
  • MARMIERTES BANANENBROT MIT SCHOKOLADENSCHWIRN
  • 9} GLUTENFREIES SCHOKOLADEN-CHIP-KÜRBISBROT

  • BANANEN-SCHOKOLADEN-CHIP-MUFFINE

Wenn Sie dieses gesunde vegan gebackene Haferflockenrezept ausprobieren, ich Ich würde einen Kommentar und eine Rezeptbewertung unten lieben.

spoon drizzles maple syrup on a vegan baked oatmeal piece with banana on small plate

Vegan gebackenes Haferflocken

Michaela Vais

Dieses vegan gebackene Haferflockenmehl ist das ultimative, mühelose, beruhigende und dennoch gesunde Frühstück , Brunch oder sogar Dessertgericht mit leicht karamellisiertem Oberteil und weicher, klebriger Mitte. Mit Hunderten von Möglichkeiten, es an Ihre Bedürfnisse anzupassen, wird es Ihnen nie langweilig! Außerdem ist dieses Rezept milchfrei, glutenfrei, raffiniert, zuckerfrei und kann nussfrei gemacht werden!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {fill: # 5A822B; }

5 von 6 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten

Kursfrühstück, Dessert
amerikanische Küche

{ 2}

Portionen 6
Kalorien 245 kcal

Zutaten

1x2x3x
{9 }

  • 2 kleine (140 g) reife Bananen (* siehe Anmerkungen)
  • 3 EL (50 g) cremige Erdnussbutter (* siehe Anmerkungen)
  • 2 EL (40 g) Ahornsirup oder ein anderer flüssiger Süßstoff
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 ½ Tassen (360 ml) pflanzliche Milch (* siehe Anmerkungen)
  • 1 1/2 EL gemahlene Chiasamen oder Leinsamen
  • 3/4 TL gemahlener Zimt
  • 1/8 TL Kardamom, Muskatnuss und gemahlene Nelken (optional)
  • 1 TL Backpulver
  • ¼ TL Meersalz
  • {10 } 2 Tassen (180 g) Haferflocken bei Bedarf glutenfrei, * siehe Anmerkungen 180 g

  • 1/4 Tasse Nüsse oder Samen Ihrer Wahl (optional, * siehe Anmerkungen)
  • {4 }

    Anweisungen { 8}

    • Den Ofen auf 180 ° C vorheizen und eine 15 x 23 cm große Backform mit Öl einfetten.
    • {21 }

      In einer großen Schüssel die beiden Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Erdnussbutter, Ahornsirup und Vanilleextrakt hinzufügen. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
    • Gießen Sie die Milch auf pflanzlicher Basis allmählich ein und rühren Sie mit einem Schneebesen um. Fügen Sie auch die gemahlenen Chiasamen hinzu und verquirlen Sie sie sofort.
    • Gewürze, Backpulver und Salz einrühren. Fügen Sie auch den Hafer in Chargen hinzu und rühren Sie mit einem Spatel. Sie können jetzt auch gehackte Nüsse oder Samen Ihrer Wahl hinzufügen (ich habe Walnüsse verwendet).
    • Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Pfanne. Sie können das Haferflocken mit 2 zusätzlichen dünn geschnittenen Bananen (optional) belegen. Backen Sie für ungefähr 35-40 Minuten (abhängig von der Größe der Pfanne) oder bis das Haferflocken fest und goldbraun ist.
    • Entfernen und einige Minuten abkühlen lassen. Warm servieren, mit Erdnussbutter und / oder Ahornsirup beträufeln und mit gehackten Nüssen belegen, wenn Sie möchten. Viel Spaß!
    • Lagern Sie Reste bis zu 5 Tage im Kühlschrank oder frieren Sie sie bis zu 2 Monate ein. Im Ofen oder in der Mikrowelle aufwärmen.

    Hinweise

    Video des Rezepts

    • Bananen: Verwenden Sie Kürbispüree, wenn Sie nicht möchten Verwenden Sie Bananen.
    • Erdnussbutter: Sie können Mandelbutter oder jede andere Nussbutter verwenden. Verwenden Sie Sonnenblumenbutter für eine nussfreie Version.
    • Milch: Jede milchfreie Milch ist in Ordnung, z. Mandelmilch, Cashewmilch, Kokosmilch, Hafermilch, Sojamilch usw.
    • Hafer: Ich habe schnellen Hafer verwendet, aber Haferflocken sollten auch gut funktionieren.
    • Nüsse: Ich habe Walnüsse verwendet, aber Sie können auch Pekannüsse, Mandeln, Cashewnüsse usw. verwenden. Verwenden Sie Kürbiskerne oder andere Samen für eine nussfreie Version.
    • Sie können hinzufügen milchfreie Schokoladenstückchen vor dem Backen. Andere Add-Ins können Rosinen, gehackte Datteln, einige Blaubeeren usw. sein.
    • Schauen Sie sich die Schritt-für-Schritt-Fotos an, die Vorschläge und weitere Tipps enthalten. im Blog-Beitrag oben.
    • Rezept dient 6.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.