Vegane gefüllte Aubergine mit Linsen | Einfaches Rezept

Gefüllte gebackene Auberginen mit Linsen und veganem Käse! Dies ist ein einfaches vegetarisches Abendessen unter der Woche, eine Beilage oder eine Vorspeise, die gesunde Zutaten enthält. Das Rezept ist fleischfrei, pflanzlich, gesund, kohlenhydratarm und einfach zuzubereiten! Sie können Ihr Lieblingsgemüse und Unterlinsen für Kichererbsen verwenden.

vegan stuffed eggplant with lentils Linsengefüllte Epplant

Wie großartig sind Auberginen / Auberginen? Ich liebe sie am meisten, wenn sie gebacken oder gegrillt und mit viel veganem Käse belegt werden. Diese Auberginen sind mit aromatischen Linsen gefüllt, die gesundes pflanzliches Protein hinzufügen. Ich liebe dieses Rezept, weil es ist:

  • Die perfekte vegane Beilage, Abendessen unter der Woche oder Vorspeise
  • Herzhaft, käsig, aromatisch, würzig
  • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten { 6}

Two eggplants (aubergines) Wie mache ich die beste vegane gefüllte Aubergine?

Überprüfen Sie die folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungsfotos unten:

  • Schneiden Sie die Auberginen in zwei Hälften (in Längsrichtung), etwas Fleisch herausschöpfen und einen Rand um die Haut lassen.
  • Das herausgeschöpfte Fleisch in einer Küchenmaschine verarbeiten und beiseite stellen.
  • Die Auberginenboote auf ein Backblech legen. Mit Meersalz bestreuen und 20 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Füllung in einer Pfanne vorbereiten und jede Auberginenhälfte mit der Füllung füllen.
  • Vegane Käsesauce hinzufügen und weitere 10 Minuten backen.
  • Mit frischen Kräutern garnieren und genießen!

how to make vegan stuffed eggplant Nutzen für die Gesundheit von Auberginen

Wussten Sie, dass Auberginen viele gesundheitliche Vorteile haben? Sie enthalten viele Ballaststoffe, Vitamine, Mineralien und sind reich an Antioxidantien. Ich habe einen großartigen Artikel mit tollen Fakten über Auberginen gefunden! Ich werde Ihnen einige Fakten mitteilen:

Herzgesundheit Der Gehalt an Ballaststoffen, Kalium, Vitamin C, Vitamin B6 und Phytonährstoffen in Auberginen unterstützt die Herzgesundheit… Krebs Polyphenole Es wurde gezeigt, dass Auberginen eine krebsbekämpfende Wirkung haben… Lebergesundheit Untersuchungen haben ergeben, dass die Antioxidantien in Auberginen dazu beitragen können, die Leber vor bestimmten Toxinen zu schützen… Auberginen enthalten auch Flavonoide , wie Anthocyane . Anthocyane sind wasserlösliche Pigmente, die viele gesundheitliche Vorteile haben. Sie verleihen der Aubergine auch ihre bekannte, dunkelviolette Farbe. Die Haut der Aubergine ist reich an Antioxidantien, Ballaststoffen, Kalium und Magnesium. Der Phenolgehalt von Auberginen macht sie zu einem so starken Radikalfänger, dass dieses Gemüse in Bezug auf die Absorptionskapazität für Sauerstoffradikale zu den Top-10-Gemüsen gehört.

Schauen Sie sich diesen Link an um mehr unglaubliche Fakten über Auberginen herauszufinden.

Two veggie eggplants with lentils and cheese Zubereitung von Auberginen

Manchmal werde ich gefragt, wie Auberginen am besten zubereitet werden können. Auberginen schmecken vielleicht bitter (aufgrund der Glycoalkaloide), aber die, die ich gegessen habe, schmeckten eigentlich nie bitter. Ich gehe davon aus, dass es von Region zu Region unterschiedlich ist und auch von der Sorte abhängt. Wenn Sie Angst vor einem bitteren Geschmack haben oder keine bittere Sorte kaufen können, sollten Sie den folgenden Trick ausprobieren:

  • „Schwitzen“ Sie die Aubergine, indem Sie sie halbieren und dann jede Hälfte damit bestreuen ein wenig Salz.
  • 30 Minuten ruhen lassen.
  • Sie werden sehen, dass Feuchtigkeit herausgezogen wird, die Sie mit Wasser abspülen (oder mit Taschentüchern trocken tupfen) können.
  • { 7}

    cooked aubergines with veggie cheese Vegan gefüllte Auberginenzutaten

    Wie bereits erwähnt, sind diese Auberginenboote mit einer herzhaften Linsenmischung und veganem Käse gefüllt. Ich habe jedoch auch das Auberginenfleisch verwendet, denn wenn Sie es mit verschiedenen Gewürzen zubereiten, stellt sich heraus, dass es tatsächlich lecker und aromatisch ist! Ich hasse es, Essen zu verschwenden, und deshalb würde ich das herausgeschöpfte Auberginenfleisch niemals wegwerfen! Wenn Sie keine Linsen mögen, können Sie stattdessen Bohnen (Kidneybohnen, weiße Bohnen, Pintobohnen, schwarze Bohnen…), gekühlte Bohnen oder Kichererbsen verwenden.

    stuffed eggplant with veggie cheese Dieses vegane Rezept für gefüllte Auberginen ist:

    • Fleischfrei, eifrei, milchfrei
    • Relativ kohlenhydratarm
    • Herzhaft
    • Befriedigend
    • Geschmackvoll
    • Tröstlich
    • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten

    stuffed vegan eggplant with lentils Sollten Sie diese veganen gefüllten Auberginen nachbauen, Bitte hinterlasse unten einen Kommentar und vergiss nicht, mich in deinem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit @elavegan und #elavegan zu markieren, weil ich deine Remakes gerne sehe! Wenn Sie Auberginen mögen, lesen Sie auf jeden Fall auch die folgenden Rezepte:

    • Kichererbsen-Auberginen-Curry
    • Kokos-Gemüse-Curry
    • Knusprige Spinat-Auberginen-Tacos
    • Einfaches Ratatouille-Rezept
    stuffed vegan eggplant with lentils

    Vegan gefüllte Auberginen

    Michaela Vais

    Gefüllte gebackene Auberginen mit Linsen und veganem Käse! Dies ist ein einfaches Abendessen unter der Woche, eine Beilage oder eine Vorspeise, die gesunde Zutaten enthält. Das Rezept ist pflanzlich, relativ kohlenhydratarm und einfach zuzubereiten!

    .wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

    5 von 11 Stimmen

    Rezept drucken Pin Rezept
    Vorbereitungszeit 20 Minuten
    Kochzeit 30 Minuten
    Gesamtzeit 50 Minuten

    Kursseite
    Küche glutenfrei, kohlenhydratarm, vegan

    Portionen 4
    Kalorien 313 kcal

    Zutaten

    1x2x3x

    { 12}

    Anleitung

    • Ofen auf 210 Grad Celsius vorheizen und Ein großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
    • Die Auberginen halbieren (in Längsrichtung) und etwa 2/3 des Backblechs herausschöpfen Fleisch hinterlässt einen 1 cm dicken Rand um die Haut.
    • Verarbeiten Sie das herausgeschöpfte Auberginenfleisch in einem Lebensmittelprozess o r und beiseite stellen. Überprüfen Sie die Schritt-für-Schritt-Fotos oben im Blog-Beitrag.
    • Legen Sie die Auberginen-Boote auf ein Backblech, bestreuen Sie sie mit Meersalz und 20 Minuten backen.
    • In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.Setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und kochen Sie sie etwa 10 Minuten lang.
    • Fügen Sie Tomaten und gekochte Linsen hinzu und kochen Sie sie noch einige Minuten lang. Würzen und Gewürze anpassen. Fügen Sie nach Belieben mehr Salz / Pfeffer / Gewürze hinzu.
    • Bereiten Sie die vegane Käsesauce zu oder verwenden Sie im Laden gekauften veganen Käse.
    • Sobald die Auberginen 20 Minuten im Ofen waren, reduzieren Sie die Temperatur auf 175 Grad Celsius und füllen Sie jede Hälfte mit der Linsen-Auberginenmischung.
    • Fügen Sie hinzu veganen Käse und weitere 10 Minuten backen. Mit frischen Kräutern garnieren und genießen!

    Notizen

    • Bitte überprüfen Sie die Schritt-für-Schritt-Prozessaufnahmen und das Video oben im Blog-Beitrag.
    • Wenn die Auberginen in Ihrer Region einen leicht bitteren Geschmack haben (was auch von der Sorte abhängt), lesen Sie den Zubereitungstrick oben im Blog-Beitrag.
    • Rezept dient 4. Nährwertangaben gelten für eine Portion, die mit meiner veganen Käsesauce hergestellt wurde.

    { 4}

    Nährwertangaben
    Vegan gefüllte Auberginen
    Menge pro Portion
    Kalorien 313 Kalorien aus Fett 96

    { 4} % Tageswert *

    Fett 10,7 g 16%
    Kohlenhydrate 32,6 g 11%
    Faser 15,5 g 62%
    Zucker 16 g 18%
    Protein 13,3 g 27%
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Ausrüstung

Backblech *

{ 21}
Küchenmaschine *

Ernährung Informationen sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

Vegan stuffed eggplant recipe with lentils and cheese.