Vegane Hash Browns | Knusprige Kartoffellatkes

Knusprige hausgemachte vegane Rösti mit nur wenigen Zutaten! Diese Kartoffelpuffer sind in anderen Ländern auch als Latkes oder Rösti (Rosti) bekannt. Hash Browns sind ein beliebtes amerikanisches Frühstücksgericht. Das Rezept ist pflanzlich, glutenfrei, einfach zuzubereiten und sehr lecker! hand grabbing one of 6 vegan potato pancakes on a cyan plate Kartoffeln – ich verehre sie einfach! Kein Wunder, die meisten Deutschen lieben ihre Kartoffeln, haha. Wenn es um dieses köstliche Gericht geht, kenne ich am besten den deutschen Begriff „ Kartoffelpuffer “, was übersetzt „Rösti“ bedeutet. Sie sind außen knusprig und innen weich. 4 vegan hash browns in a black skillet Leute aus der Schweiz nennen sie Rösti (und verwenden oft eine Mischung aus gekochten und rohen Kartoffeln). Leute aus Polen nennen sie Latkes . Je nach Region des jeweiligen Landes gibt es auch Unterschiede in den Zutaten und der Zubereitung. Sie können Rösti frittieren, in der Pfanne braten (das habe ich getan) oder im Ofen backen. Sie können ein Bindemittel (z. B. Flachs-Ei) verwenden oder es weglassen. Es ist auch möglich, anderes Gemüse wie Karotten, Zwiebeln oder Zucchini hinzuzufügen oder nur Kartoffelschnitzel zu verwenden.

crispy golden hash browns on a plate

Sind Hash Browns vegan?

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Möglichkeiten, Hash Browns zuzubereiten, und nicht alle Rezepte sind vegan. Emmentaler Rösti hat zusätzlich Speck. Latkes verwenden oft Bindemittel wie ein Ei. Einige Restaurants verwenden Butter zum Braten usw. Es ist jedoch super einfach, sie vegan zu machen , und ich werde Ihnen zeigen, wie. Dies sind die Zutaten, die ich verwendet habe:

  • Kartoffeln – gerieben und roh
  • Zwiebel – nicht immer traditionell, aber sehr zu empfehlen
  • Ein wenig Mehl – welche macht das Rösti knusprig
  • Flachs-Ei – ein Bindemittel, das Ihnen das Leben leichter macht, vertrauen Sie mir!

Die anderen Zutaten sind Gewürze, frische Kräuter (ich habe Petersilie verwendet) und Öl zum Braten . Sind Rösti glutenfrei? Ja, wenn Sie das Mehl überspringen oder glutenfreies Mehl verwenden. Ich habe Reismehl verwendet und es funktioniert wirklich gut in diesem Rösti-Rezept. Alle Zutaten und Maße finden Sie in der Rezeptkarte unten. 6 vegan latkes on a turquoise plate

Wie mache ich Hash Browns?

Sie benötigen keinen Mixer oder eine Küchenmaschine, um diese knusprigen Hash Browns zuzubereiten. Alles, was Sie brauchen, ist eine normale Reibe , Schalen, eine Pfanne, alle Zutaten und einen Herd. In Ordnung, lass uns anfangen! Überprüfen Sie die 6 Prozessaufnahmen unten auf einfache visuelle Anweisungen. FOTO 1: Ich ziehe es vor, die Kartoffeln zu schälen, aber Sie können die Schale auch anlassen. Kartoffeln reiben. Sie müssen nicht fein gerieben werden, wir möchten, dass die endgültigen Rösti eine gewisse Textur haben. FOTO 2: Legen Sie ein sauberes Tuch in eine Schüssel und fügen Sie die geriebenen Kartoffeln hinzu. FOTO 3: Drücken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich aus. Es ist ein großartiges Morgentraining! 😀 Werfen Sie das Kartoffelwasser noch nicht weg, lassen Sie es einige Minuten in der Schüssel sitzen. FOTO 4: Die gepressten Kartoffeln in eine Schüssel geben und die anderen Zutaten hinzufügen. Sie können weitere Gewürze Ihrer Wahl hinzufügen, wenn Sie möchten. Verwenden Sie Ihre sauberen Hände, um alle Zutaten zu mischen. Lassen Sie dann die Kartoffelflüssigkeit, die in der anderen Schüssel saß, vorsichtig ab. Sie werden etwas Kartoffelstärke am Boden der Schüssel sehen! Fügen Sie es der Kartoffelmischung hinzu, es wird das goldene Rösti noch knuspriger machen. Nochmals mischen. FOTO 5: Erhitze etwas Öl in einer Pfanne / Pfanne (1 1/2 bis 2 EL reichen für 4-5 Kartoffelkrapfen) und füge die Pastetchen hinzu. FOTO 6: Bei niedriger bis mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Verwenden Sie nicht zu viel Wärme, da die Außenseite schwarz wird und die Innenseite roh bleibt. Mit einer herzhaften Tomatensauce (Sie können sogar Ketchup verwenden), saurer Sahne oder süß mit Apfelmus servieren! 6 process shots of how to make vegan hash browns

Welche Kartoffeln?

Ich empfehle Russet-Kartoffeln oder Yukon Gold Kartoffeln . Sie sollten eher stärkehaltig und nicht wachsartig sein. Allzweckkartoffeln wie Yukon sind mein Favorit. 2 large potatoes

Gebackene Hash Browns

Es ist durchaus möglich, Hash Browns zu backen .Backen Sie bei 380 Grad Fahrenheit (ca. 190 ° C) für etwa 40 Minuten oder bis knusprig. Die Backzeit hängt von der Dicke und Ihrem Backofen ab! Drehen Sie die andere Seite um und bürsten Sie sie zur Hälfte mit Öl.

hand holding one hash brown in a tomato dip

Diese veganen Kartoffellatkes sind:

  • Milchfrei
  • Eierfrei
  • Knusprig
  • { 5} Geschmackvoll

  • Glutenfrei
  • Einfach zuzubereiten
  • Schnell
  • Perfekt für Frühstück, Abendessen oder Beilage

{8 } Sollten Sie diese veganen Rösti ausprobieren, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und eine Bewertung und vergessen Sie nicht, mich in Ihrem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit @elavegan zu markieren und #elavegan, weil ich gerne deine Kartoffelkrapfen sehen würde! 🙂 5 hash browns stacked on a cyan plate Liebst du knuspriges Fingerfood ? Dann schauen Sie sich auch meine anderen leckeren veganen Snacks an:

  • Knusprige Polenta-Pommes
  • Blumenkohl-Pastetchen {6 }
  • Vegane Taquitos
  • Gefüllte Kartoffelkuchen
  • Ofengebackene Kartoffelecken
hand grabbing one of 6 vegan potato pancakes on a cyan plate

Knusprige vegane Hash Browns

Michaela Vais

Knusprige vegane Rösti mit nur wenigen Zutaten! Das Rezept ist pflanzlich, glutenfrei, einfach zuzubereiten und sehr lecker!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

5 von 9 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Kursfrühstück, Beilage
Küche Amerikanisch, Deutsch, Polnisch, Schweizerisch

Portionen 10 Rösti
Kalorien 109 kcal

Zutaten

1x2x3x
  • 2-3 sehr große (700 g) Kartoffeln, z Russet oder Yukon Gold, geschält
  • 1 mittelweiße Zwiebel fein gehackt
  • 2 EL frische Petersilie fein gehackt
  • 1 TL Meersalz
  • { 5} 1/4 TL geräucherter Paprika

  • 3 EL Reismehl (* siehe Anmerkungen)
  • 1 Flachs-Ei (* siehe Anleitung) { 6}
  • 3 EL Öl zum Braten

Anleitung

  • Um das Leinsamenei herzustellen, mischen Sie einfach 1 EL gemahlene Leinsamen mit 2 1/2 EL Wasser in einer kleinen Schüssel und legen Sie sie zum Eindicken beiseite.
  • Schälen Sie die Kartoffeln (oder lassen Sie die Schale auf, wenn Sie möchten), dann wiegen Sie sie. Sie sollten 700 Gramm wiegen. Nun die Kartoffeln reiben. Sie müssen nicht fein gerieben werden, wir möchten, dass die endgültigen Rösti eine gewisse Textur haben.
  • Legen Sie ein sauberes Tuch in eine Schüssel und fügen Sie die geriebenen Kartoffeln hinzu. Drücken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich heraus (siehe Schritt-für-Schritt-Fotos oben im Blog-Beitrag). Werfen Sie das Kartoffelwasser noch nicht weg, lassen Sie es in der Schüssel sitzen, wir werden es später brauchen.
  • Übertragen Sie die Kartoffeln in eine große Schüssel und fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. { 19}
  • Mischen Sie alle Zutaten mit Ihren sauberen Händen. Lassen Sie dann die Kartoffelflüssigkeit, die sich in der anderen Schüssel befand, vorsichtig ab (werfen Sie sie weg). Sie werden Kartoffelstärke am Boden der Schüssel sehen! Fügen Sie es der Kartoffelmischung hinzu, es macht die Rösti noch knuspriger. Nochmals mischen.
  • Etwas Öl in einer Pfanne / Pfanne erhitzen (1 1/2 bis 2 EL reichen für 4-5 Kartoffelpuffer) und die Rösti von beiden Seiten auf niedriger Stufe braten – mittlere Hitze bis sie goldbraun und knusprig ist (dies kann pro Seite etwa 6-8 Minuten dauern).Wenn Sie jedoch weniger Öl verwenden möchten, können Sie diese im Ofen backen (lesen Sie den Blog-Beitrag oben, um herauszufinden, wie).
  • Wenn Sie Kartoffeln lieben, können Sie diese Crispy Pan auch genießen – Geröstete Kartoffeln .
  • Das Rezept ergibt ca. 10 Rösti (je nach Größe und Dicke). Nährwertangaben gelten für ein Rösti.
Nährwertangaben
Knusprige vegane Hash Browns
Menge pro Portion
Kalorien 109 Kalorien aus Fett 41
% Tageswert *
Fett 4,5 g 7% {4 }
Gesättigtes Fett 0,6 g 3%
Kohlenhydrate 14 g 5%
Faser 2 g { 3} 8%
Zucker 1,6 g 2%
Protein 2 g 4%

{ 6} * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

Dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und tag #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

pinterest collage of easy vegan hash browns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.