Veganes Calzone Rezept | Glutenfreie Pizzataschen

Bestes veganes Calzone-Rezept! Diese köstlichen Pizzataschen sind eine großartige Alternative zu normaler Pizza oder Stromboli. Die Calzone sind mit Pilzen, Paprika und Käse auf pflanzlicher Basis gefüllt. Das Rezept ist nicht nur vegan (milchfrei, eifrei), sondern auch glutenfrei und einfach zuzubereiten!

easy pizza calzone pocket with mushrooms peppers and vegan cheese

Cheesy Vegan Calzone

Haben Sie jemals eine italienische Calzone in einem Restaurant gegessen? Ich habe es (ein paar Mal) getan und es absolut geliebt! Perfekt in einem Steinofen gebacken, gefüllt mit viel Käse und Pilzen ! Es ist wahrscheinlich meine Lieblingspizza! Ich war damals nicht vegan (nur Vegetarier), also war der Käse nicht vegan (ich war käsesüchtig, bevor ich vegan wurde)! Mein Freund machte mich mit diesem italienischen Gericht bekannt, nachdem er in Italien mehrmals Calzones gegessen hatte, wo oft eine riesige Calzone auf zwei Tellern serviert wurde! Ja, zwei Teller, haha! Natürlich wollte ich ein hausgemachtes veganes Calzone-Rezept erstellen und hier ist es! Warum sollten Sie es versuchen? Weil es ist:

  • Cheesy (ja, es ist vegan!)
  • Knusprig
  • Glutenfrei
  • Gefüllt mit Pilzen und Gemüse
  • Verdammt lecker!

two plant-based gluten-free pizza pockets from above

Einfache Zutaten für vegane Calzone

Dieses Rezept enthält nur ein paar Zutaten, die leicht erhältlich sind. Ich habe Pilze, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch für die Füllung verwendet, weil ich die Kombination einfach liebe! Paprika fügt einen sehr schönen Geschmack hinzu, das gleiche gilt für Zwiebeln und Knoblauch. Pilze sind meiner Meinung nach ein Muss (ich liebe sie einfach), aber wenn Sie keine Pilze mögen, verwenden Sie einfach etwas anderes. Einige Beispiele wären Zucchini, Tomaten, Auberginen, Oliven oder was auch immer Sie bevorzugen. Das Tolle an Calzones ist, dass Sie sie mit Ihrer Familie oder Freunden herstellen können und jeder seine eigene Lieblingsfüllung auswählen kann. Natürlich musste ich auch veganen Käse hinzufügen, weil… na ja… Käse! Sie können entscheiden, ob Sie einen normalen Teig mit z. Weizenmehl oder Dinkelmehl. Wenn Sie glutenfrei sind, probieren Sie meinen glutenfreien Pizzateig aus, der ebenfalls im Rezept aufgeführt ist. Bitte gehen Sie vorsichtig mit dem Teig um, da alle glutenfreien Teige ohne Eier viel spröder sind als Teige auf Glutenbasis und leicht platzen (fragen Sie mich nicht, wie ich das herausgefunden habe, haha). Sie bräunen auch nicht sehr gut, bitte denken Sie daran. 🙂

cutting one gluten-free vegan pizza calzone with a knife pizza calzone pocket with mushrooms peppers and vegan cheese

Wie erstelle ich eine vegane Calzone?

Es ist ziemlich einfach, dieses vegane Calzone-Rezept zu erstellen. Zuerst muss man den Teig vorbereiten und aufgehen lassen. In der Zwischenzeit können Sie mit der Füllung beginnen. Dann teilen Sie den Teig in 4 Stücke und rollen jedes Stück aus. Geben Sie einige Füllungen auf eine Teighälfte und falten Sie den Teig vorsichtig über den Belag, so dass er wie ein Halbmond aussieht. Ich bürstete die Spitzen mit einer Mischung aus Sojasauce, Wasser, ein paar Tropfen Öl und einer Prise geräuchertem Paprika und Kurkuma! Wiederholen Sie mit allen Calzone und backen Sie im Ofen bis knusprig! Schauen Sie sich die folgenden Schritt-für-Schritt-Fotos an: how to make vegan calzone step by step how to make gluten-free vegan calzone step by step

Können Sie Calzone einfrieren?

Absolut! Sobald die Calzone gebacken (und abgekühlt) ist, wickeln Sie sie einzeln in Druckverschlussbeutel. Bis zu 3 Monate im Gefrierschrank lagern. Lassen Sie sie vor dem Backen im Kühlschrank auftauen.

simple calzone pocket with mushrooms peppers and vegan cheese

Diese veganen Pizzataschen sind:

  • glutenfrei
  • milchfrei
  • eifrei {8 }
  • Gefüllt mit Pilzen, Paprika und veganem Käse
  • Relativ einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten
  • Herzhaft
  • Knusprig
  • Lecker

easy calzone pocket with mushrooms peppers and vegan cheese

Nützliche Tipps für dieses vegane Calzone-Rezept:

  • Bereiten Sie die Gemüsemischung vorab vor und lagern Sie sie im Kühlschrank für bis zu 2 Tage.
  • Verdoppeln Sie die Charge und stellen Sie zusätzliche Calzone her, um sie für die spätere Verwendung einzufrieren. .
  • Versuchen Sie, Buchweizenmehl oder Quinoa-Mehl für eine zu verwenden. getreidefreies Calzone (bitte beachten Sie, dass ich es noch nicht ausprobiert habe!)

pizza pocket with mushrooms peppers tomato sauce and plant-based cheese Sollten Sie diese einfach herzustellenden Pizzataschen nachbauen, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und vergessen Sie nicht um mich in deinem Instagram- oder Facebook-Beitrag mit @elavegan und #elavegan zu markieren, weil ich deine Remakes gerne sehe! Schauen Sie sich auf jeden Fall auch meine anderen Pizzarezepte wie diese Avocado Chickpea Pizza oder meine hefefreie Sweet Potato Pizza Crust an.Die Calzone sind mit Pilzen, Paprika und Käse auf pflanzlicher Basis gefüllt. Das Rezept ist nicht nur vegan (milchfrei, eifrei), sondern auch glutenfrei und einfach zuzubereiten!

.wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }

5 von 3 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Ruhezeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten

Hauptgericht
Küche Italienisch {1 }

Portionen 4
Kalorien 458 kcal

​​

Zutaten

{ 2} 1x2x3x

  • 1 Charge glutenfreier Pizzateig oder Ihr Lieblingspizzateig
  • 280 g Pilze
  • 2 Paprika-Farben nach Wahl
  • 1 mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Tomatensauce (z. B. Marinara-Sauce) (* siehe Rezeptnotizen)
  • 200 g veganer Käse oder eine Charge vegane Käsesauce
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL gemahlener Oregano
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 EL Olivenöl

{ 3} Anleitung
  • Bereiten Sie zuerst den glutenfreien Pizzateig wie in diesem Rezept beschrieben zu oder machen Sie Ihren eigenen Lieblingspizzateig (zum Beispiel) mple, mit Weizenmehl, wenn nicht glutenfrei).
  • Öl in einer Pfanne / Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. 3-4 Minuten braten, dann Knoblauch, Pilze und Paprika hinzufügen. Weitere 6-10 Minuten braten, bis das Wasser aus dem Gemüse verdunstet ist.
  • Zwiebelpulver, gemahlenen Oregano, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und die Hitze abstellen. Bis zur Verwendung beiseite stellen.
  • Den Ofen auf 250 ° Celsius vorheizen. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Teilen Sie den Pizzateig in 4 gleich große Stücke.
  • Rollen Sie ein Stück Teig auf einer bemehlten Oberfläche in einen Kreis von 15 bis 18 cm (6 bis 7 Zoll) aus. 0,6 cm dick.
  • Etwas Tomatensauce auf eine Teighälfte geben, die Pilz-Gemüse-Mischung und den veganen Käse hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass am Rand des Teigs mindestens 1,25 cm Platz sind.
  • Falten Sie die andere Teighälfte vorsichtig um und kneifen Sie die Ränder zusammen Bitte beachten Sie, dass glutenfreie Teige sehr spröde sein können und leicht platzen können. Gehen Sie daher vorsichtig damit um.
  • { 20}

    Wiederholen Sie diesen Schritt mit dem restlichen Teig. Übertragen Sie die Pizzataschen mit einem Spatel auf das vorbereitete Backblech. Optional: Bürsten Sie die Spitzen mit einer Mischung aus 1/2 EL Sojasauce, 1/2 EL Wasser und einigen Tropfen Öl und eine Prise geräucherter Paprika und Kurkuma.
  • Backen Sie die Calzone etwa 14 bis 18 Minuten lang. Lassen Sie sie 5 Minuten lang abkühlen und servieren Sie sie dann mit der restlichen Pizzasauce auf der Bitte verbrennen Sie sich nicht den Mund, da die Füllung sehr heiß ist. Viel Spaß!

Notizen

  • Sie können im Laden gekaufte Tomatensauce verwenden oder Ihre eigene Tomatensauce herstellen, indem Sie einfach Passata oder Tomatenpüree mit Salz, Pfeffer, g mischen Runder Oregano, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver nach Geschmack!
  • Sie können auch mein mexikanisches Pizzarezept mit gekühlten Bohnen lesen.
  • Rezept dient 4. Nährwertangaben sind für eine Portion.
Nährwertangaben
Vegane Calzone
Menge pro Portion
Kalorien {23 } 458 Kalorien aus Fett 116
% Tageswert *
Fett 12,9 g 20%

{2 } Kohlenhydrate 70 g 23%

Ballaststoffe 7 g 28%
Zucker 11 g 12% { 1}

Protein 11,5 g 23%
* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

{ 1}

Nährwertangaben sind Schätzungen und wurden automatisch berechnet.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie die folgenden Fotos anheften:

Best vegan Calzone recipe gluten-free easy.