Veganes Shakshuka mit Kichererbsen | Gesundes 1-Topf-Rezept

Suchen Sie ein schnelles, herzhaftes Gericht, das einfach zuzubereiten ist? Dann schauen Sie sich dieses schmackhafte und köstliche vegane Shakshuka an. Es ist in 30 Minuten fertig und eignet sich hervorragend als Hauptgericht (Mittag-, Abendessen, Frühstück) oder als Beilage. Genießen Sie Shakshouka alleine oder mit Brot (z. B. Fladenbrot), Reis oder Nudeln.

Hearty egg-free vegan Shakshuka with cheese in a black pan

Was ist Shakshuka?

Shakshuka (auch Shakshouka oder Chakchouka geschrieben) ist ein herzhaftes Gericht aus Eiern, die in einer würzigen rauchigen und würzigen Tomatensauce pochiert werden. Dieser Eintopf auf Tomatenbasis ist in Regionen des Nahen Ostens , in Nordafrika beliebt und in Israel ein Grundnahrungsmittel. Sie können es zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen haben.

Vegan Shakshuka without eggs in a black pan

Shakshuka ohne Eier

Da ich Veganer bin, habe ich die Eier weggelassen und Kichererbsen und Gemüse für gesundes pflanzliches Protein hinzugefügt . Vermissen Sie den Geschmack von Eiern? Ich mag Eier nicht (habe sie nie wirklich gemocht), aber wenn Sie das tun, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt eine Lösung. Es heißt „ Kala Namak “ oder schwarzes Salz und hat einen eggy Geschmack. Ich liebe dieses Gericht, weil es:

  • Vegan, würzig, würzig, rauchig
  • Ideal als Abendessen oder Mittagessen unter der Woche
  • Passt gut zu Reis, Fladenbrot, Pita oder sogar Pasta

Tomato stew with plant-based cheese in a black pan

Wie man veganes Shakshuka macht?

Dieses Gericht ist wirklich sehr einfach und kann in einem Topf oder einer Pfanne zubereitet werden! Schauen Sie sich die folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungsfotos und die folgenden Erläuterungen an.

  • Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne anbraten.
  • Fügen Sie Ihre Lieblingsgrüns hinzu (siehe verschiedene Optionen unten).
  • Fügen Sie alle Gewürze hinzu. Meine Lieblingsgewürze für Shakshuka sind Paprika, geräucherter Paprika, Kreuzkümmel, Oregano, schwarzer Pfeffer, rote Pfefferflocken, eine Prise schwarzes Salz.
  • Fügen Sie gehackte Tomaten und roten Pfeffer hinzu.
  • Als nächstes fügen Sie hinzu die Marinara-Sauce.
  • Umrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Dann Kichererbsen und Sahne auf pflanzlicher Basis hinzufügen.
  • Sie können auch eine Portion veganen Käses Ihrer Wahl hinzufügen Dieser Schritt ist jedoch optional.

How to make Shakshuka

Verwenden Sie Ihre Lieblingsgrüns

Ich liebe es, dieses vegane Shakshuka mit Tatsoi-Grüns zu machen. Sie können jedoch auch die folgenden Grüns verwenden:

  • Grünkohl
  • Spinat
  • Mangold
  • Choy-Summe
  • oder beliebige Blattgrüns von Auswahl

How to make vegan shakshuka

Veganes Shakshuka mit einfachen Zutaten

Das Rezept enthält zugängliche gesunde und gesunde Zutaten , die Sie möglicherweise bereits in Ihrer Speisekammer / Ihrem Kühlschrank haben, z. B.: {7 }

  • Zwiebel, Knoblauch
  • Gemüse
  • Tomaten, Paprika
  • Marinara-Sauce, Tomatenmark
  • Sahne auf pflanzlicher Basis
  • {8 } Verschiedene Gewürze

  • Veganer Käse nach Wahl (optional)
  • Sie können Sojacreme , Hafercreme , Kokoscreme {5 verwenden } oder eine Creme auf pflanzlicher Basis, um dieses vegane Shakshuka reich und würzig zu machen. Sie können die Sahne auch weglassen und pflanzliche Milch für eine fettarme Version verwenden. Das Gericht schmeckt jedoch besser mit der Sahne. Egg-free tomato stew with plant-based cheese in a black pan

    Dieser vegane Shakshuka ist:

    • eifrei
    • milchfrei
    • glutenfrei
    • herzhaft {9 }
    • Befriedigend
    • Geschmackvoll
    • Rauchig
    • Tröstlich
    • Ein schnelles 1-Topf-Rezept
    • Gesünder als ein normaler Shakshuka mit Eier
    • Einfach mit einfachen Zutaten zuzubereiten

    Egg-free vegan Shakshuka with plant-based cheese in a black pan Sollten Sie dieses gesunde vegane Shakshuka-Rezept nachbauen, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und vergessen Sie nicht, mich in Ihrem Instagram- oder Facebook-Beitrag zu markieren mit @elavegan und #elavegan, weil ich es liebe, deine Remakes zu sehen und sie oft in meinen Insta Stories zu teilen! Wenn Sie herzhafte Eintöpfe mögen, lesen Sie auf jeden Fall auch die folgenden Rezepte, die alle vegan und glutenfrei sind:

    • Veganer Gumbo
    • 1-Topf-Linsen-Dal
    • Einfacher Linseneintopf
    • Instant Pot Süßkartoffel-Curry
    • Kichererbsen-Auberginen-Curry
    • Veganes Butterhuhn
    • Beste Linsensuppe
    • Gemüsecurry mit Kokosmilch
    Egg-free vegan Shakshuka with plant-based cheese in a black pan

    Vegan Shakshuka

    Michaela Vais

    Suchen Sie eine schnelles herzhaftes Gericht, das einfach zuzubereiten ist? Dann schauen Sie sich dieses schmackhafte und köstliche vegane Shakshuka an.Genießen Sie Shakshouka alleine oder mit Brot (z. B. Fladenbrot), Reis oder Nudeln.

    .wprm-Rezept-Bewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {Füllung: # 5A822B; }

    5 von 4 Stimmen

    Rezept drucken Pin Rezept
    Vorbereitungszeit 10 Minuten
    Kochzeit 20 Minuten
    Gesamtzeit 30 Minuten

    Hauptgericht, Beilage
    Küche afrikanisch, nahöstlich

    {1 }

    Portionen 4
    Kalorien 251 kcal

    ​​

    Zutaten

    1x2x3x
    • 1/2 EL Öl oder Gemüsebrühe
    • 1 gewürfelte Zwiebel
    • 4 gehackte Knoblauchzehen
    • 3.5 100 g Grüns nach Wahl, z Grünkohl, Spinat
    • 400 g Tomatenwürfel
    • 300 g Marinara-Sauce
    • 1 (120 g) rote Glocke Pfeffer
    • 3 gehäufte Esslöffel (100 g) Tomatenmark
    • 1/4 Tasse (60 g) Creme auf pflanzlicher Basis
    • 1 1/2 TL Paprika
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel oder mehr nach Geschmack
    • 3/4 TL {14 } geräucherter Paprika oder mehr nach Geschmack
    • 2 TL Ahornsirup oder Süßstoff nach Wahl
    • 1/2 TL rote Pfefferflocken oder weniger, wenn Sie es nicht scharf mögen
    • 15 oz können Kichererbsen abtropfen lassen und abspülen
    • Meersalz und Pfeffer nach Geschmack
    • Prise { 18} schwarzes Salz (Kala Namak) (optional, siehe Hinweise)
    • veganer Käse nach Wahl (optional)

    Anleitung { 4}

    • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und gewürfelte Zwiebeln hinzufügen. Ca. 4 Minuten anbraten. Dann Knoblauch hinzufügen und eine weitere Minute anbraten.
    • Das Gemüse hinzufügen, abdecken und ca. 1 Minute kochen lassen, bis es welk ist.
    • Weiter Fügen Sie die gewürfelten Tomaten, den Pfeffer, die Marinara-Sauce und die Tomatenmark hinzu }
    • Fügen Sie die Creme auf pflanzlicher Basis und die Kichererbsen hinzu und stellen Sie die Hitze nach ca. 1-2 Minuten ab.
    • Probieren Sie die Gewürze und passen Sie sie an. Fügen Sie nach Belieben mehr Salz / Pfeffer / Gewürze hinzu.
    • Zum Schluss fügen Sie eine Prise veganen Käses (z. B. veganen Frischkäse oder veganen Ricotta, Feta usw.) hinzu.

      { 9}

    • Mit frischen Kräutern und Paprikaflocken garnieren. Mit Brot / Fladenbrot, Reis oder Nudeln genießen!

    Hinweise

    • Schwarzes Salz (auch bekannt als „Kala Namak“ ist schwefelreich und hat einen eggy Geschmack. Wenn Sie möchten, dass Ihr veganes Shakshuka wie Eier schmeckt, fügen Sie auf jeden Fall eine Prise davon hinzu. Sie können es in den meisten indischen Lebensmittelgeschäften kaufen oder {31 } online .
    • Rezept dient 4. Nährwertangaben gelten für eine Portion.
    Nährwertangaben
    Vegan Shakshuka
    Menge pro Portion
    Kalorien 251 Kalorien aus Fett 68
    % Tageswert *
    Fett 7,5 g 12%
    Kohlenhydrate 30 g 10%
    Ballaststoffe 9,7 g {22 } 39%
    Zucker 18 g 20%
    Protein 9,4 g 19%

    {2 } * Prozent Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

    Ausrüstung

    Gusseisenpfanne *

    Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet.

    Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie { 35} @elavegan {8 } und taggen Sie #elavegan

    Wenn Sie Pinterest verwenden, können Sie das folgende Foto anheften:

    Flavorful vegan chickpea Shakshuka gluten-free and grain-free.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.