Veganes Wurstrezept | Glutenfreie vegetarische Bratwurst

Diese köstlichen, gesunden, veganen Würste sind die perfekte Ergänzung zu einer Mahlzeit unter der Woche, einem Grillabend oder Potluck. Diese vegane italienische Wurst mit einem weichen und geschmackvollen Inneren und einem leicht knackigen Äußeren hinterlässt mit Sicherheit einen Eindruck. Außerdem ist dieses Rezept fleischfrei, glutenfrei, milchfrei, fettarm, pflanzlich und kann auf Wunsch auch nussfrei gemacht werden! mash with vegan sausages and fork

Glutenfreie vegane Wurst

Wenn es um Fleischalternativen geht, irre ich mich auf der Seite „Es muss nicht genau gleich schmecken, um lecker zu sein.“ Dieses vegane Wurstrezept (auch bekannt als vegane Bratwurst) ) kombiniert Bohnen, Nüsse, Hafer und verschiedene Gewürze zu einer köstlichen vegetarischen Wurst, die definitiv nicht versucht, Fleisch zu emulieren, aber nicht muss, wenn es so gut schmeckt. Dieses Rezept ist alles, was eine vegetarische Wurst in meinen Augen haben muss; herzhaft, gesund, und voller Geschmack ! Es ist erstaunlich, was weiße Bohnen, Walnüsse, Hafer und Gewürze bewirken können, um eine fleischlose Wurst herzustellen. Außerdem enthält dieses Rezept kein Weizengluten (Seitan) wie die meisten anderen veganen Rezepte, was es für Menschen mit einer Glutenallergie absolut sicher macht! Dieses vegetarische Wurstrezept ist auch unglaublich vielseitig – so können Sie die Gewürze auch an Ihren eigenen Geschmack anpassen und sogar Zutaten für Ihre Ernährungsbedürfnisse austauschen (z. B. die Nüsse gegen Samen tauschen). Willst du Würstchen, die würziger oder rauchiger sind? – Kein Problem! Und natürlich schmecken sie überall dort köstlich, wo Sie eine andere Wurst (oder vegane Bratwurst, wie ich sie nenne) verwenden würden. Servieren Sie als veganer Hot Dog, beim Grillen, in Wraps, mit Brei usw. Tatsächlich gibt es so viele Optionen, dass ich unten eine Liste potenzieller Servierideen aufgeführt habe, wenn Sie Ideen haben möchten.

7 steamed vegan sausages on a plate

Dieses Rezept lautet:

  • Fleischfrei
  • Milchfrei
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Kann sojafrei gemacht werden
  • Fettarm
  • Kann auch nussfrei gemacht werden
  • Verpackt mit Ballaststoffen, Eiweiß und verschiedene Vitamine und Mineralien (aus den weißen Bohnen)
  • Gesund
  • Herzhaft und befriedigend
  • Vielseitig

vegan sausage with mash and fried onions

Wie man das Beste macht Vegane Wurst

Das Rezept basiert einfach auf etwas Mischen, Formen, Dämpfen und Braten! Es gibt sogar verschiedene Arten, diese vegetarischen Würste zu kochen, je nachdem, wie Sie sie bevorzugen. Schritt 1: Mischen Sie die gemahlenen Chiasamen und ¼ Tasse Wasser in einer kleinen Schüssel und lassen Sie sie fünf Minuten lang eindicken. Wenn Sie keine gemahlenen Chiasamen haben, können Sie diese einige Sekunden lang selbst mit einer elektrischen Gewürz- / Kaffeemühle oder einem Mixer mahlen. chia eggs in bowl with whisk Schritt 2: In der Zwischenzeit die weißen Bohnen aus der Dose gründlich in einem Sieb abspülen, abtropfen lassen und mit einem Papiertuch trocken tupfen. Schritt 3: Hafer und Walnüsse in einer Küchenmaschine oder einem Mixer pulsieren lassen. Nur pulsieren, anstatt die Maschine kontinuierlich laufen zu lassen, da die Zutaten ihre Textur behalten sollen, anstatt sich in ein Mehl zu verwandeln. Schritt 4: Alle verbleibenden Zutaten in die Küchenmaschine / den Mixer geben und erneut pulsieren lassen kombinieren. Schritt 5: Bilden Sie mit Ihren Händen 6-7 Würste. Die Mischung sollte nicht zu klebrig sein, aber wenn ja, sollte ein Spritzer Hafermehl helfen. Nach der Bildung die veganen Gören auf eine mit Pergamentpapier ausgelegte Schüssel legen und 20 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. 6 step-by-step photos showing how to make dough for vegetarian bratwurst Schritt 6: Wickeln Sie jede Wurst in Pergamentpapier und Alufolie und drehen Sie die Enden wie eine Bonbonverpackung. Dann in einen Dampfkorb / eine Pfanne geben (ich habe sie in einem großen Topf mit Sieb und Deckel gekocht) und etwa 35 Minuten lang dämpfen. Siehe Schritt-für-Schritt-Fotos. 6 step-by-step photos showing how to steam vegetarian brats Nach dem Kochen können Sie sofort servieren, braten oder sogar grillen, um ein knuspriges Ergebnis zu erzielen! Sie können auch eine vegane Wursthülle hinzufügen (siehe Methode unten). 7 vegan sausages on plate brushed with oil

Bratmethode:

Die Würste auf jeder Seite mit etwas Öl bestreichen und dann in die vorgeheizte Pfanne geben.Im Kühlschrank etwas abkühlen lassen, bis sie fest sind, und dann grillen. Diese Methode hilft ihnen wirklich dabei, eine feste Textur beizubehalten und nicht auf dem Grill auseinanderzufallen. 4 pan-fried vegetarian sausages

Vegane Wursthülle

Dieser Schritt ist völlig optional. Sie können jedoch problemlos eine Wursthülle mit Reispapierblättern herstellen! Ja, die gleiche Zutat, aus der köstliche Sommer- / Frühlingsrollen hergestellt werden, kann auch als fantastische vegane Wursthülle verwendet werden. Reispapierblätter verwandeln sich beim Frittieren vollständig in eine Textur und fügen das köstliche, leichte Knusper hinzu. Außerdem sind Reispapierverpackungen glutenfrei! Dies bedeutet, dass dies weiterhin eine glutenfreie vegane Wurst bleibt, um den unterschiedlichen Ernährungsbedürfnissen gerecht zu werden. Sie haben die Wahl zwischen klassischem weißem oder braunem Reispapier, das das Aussehen und den Geschmack der Würste beeinflusst.

Herstellen des Gehäuses (optionale Methode)

Befolgen Sie die oben angegebenen Schritte 1 bis 6.

  • Um das Gehäuse herzustellen, geben Sie lauwarmes Wasser in eine große Schüssel. Tauchen Sie ein Reispapierblatt nacheinander 5 Sekunden lang in das Wasser und lassen Sie das überschüssige Wasser abtropfen. Legen Sie das Blatt dann auf ein mit geöltem Pergamentpapier ausgelegtes Schneidebrett.
  • Legen Sie eine gedämpfte Wurst auf das feuchte, reife Papierblatt und falten Sie es einmal über die Wurst, falten Sie die Seiten ein und rollen Sie es weiter, wie z eine Zigarre. Wiederholen Sie diesen Schritt mit den restlichen Würsten.
  • Heizen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vor. Die Würste auf jeder Seite mit etwas Öl bestreichen und in die Pfanne geben. Etwa 7-10 Minuten leicht braten, dabei etwa jede Minute wenden, bis alles durchgeheizt ist.

veggie sausages with mashed potatoes

Servieren

Wenn Sie diese vegetarische Bratwurst servieren möchten, dann Sie können als Sandwich oder veganer Hot Dog in einem Brötchen mit Senf (viel davon!), Zwiebeln und verschiedenen anderen Optionen für Beläge und Beilagen dienen. Einige meiner Favoriten für das Servieren neben vegetarischen Gören sind deutscher Sauerkraut , Kartoffelsalat und dieser Keto-Krautsalat . Sie können diese vegetarischen Würste auch zum Frühstück und Brunch servieren. Zum Beispiel neben Vegan Scrambled Eggs und mit anderen Frühstücksfavoriten. Ich füge sie auch oft zu einer Reihe meiner herzhaften Lieblingsgerichte zur Wochenmitte hinzu, darunter dieses vegane Pilzrisotto , Linseneintopf mit Kartoffelpüree und daneben Quinoa Pilaf mit Gemüse . Sie können auch Salate und Nudelgerichte in Scheiben schneiden und mit Pizza servieren oder eine vegane Auflaufform zusammen mit unzähligen anderen Optionen zubereiten! vegan hot dogs with veggies, mustard, and bbq sauce

So lagern Sie

Restliche vegane Würste bis zu sechs Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank . Ich habe noch nicht versucht, diese einzufrieren, daher kann ich beim Auftauen keine Ergebnisse garantieren. Sie sollten jedoch gefrierfreundlich sein (stellen Sie nur sicher, dass sie gedämpft sind und sich beim Einfrieren nicht berühren). fork submerged in vegan sausage on mashed potatoes

Rezeptnotizen und Variationen

  • Sie können Bohnenkonserven verwenden oder trockene Bohnen einweichen und kochen , z. in einem Instant Pot. Siehe diese Methode, wie man trockene Bohnen kocht .
  • Sie können auch mit der Art der Bohne experimentieren, die Sie verwenden . Ich liebe weiße Bohnen wegen ihres neutralen Geschmacks und ihrer Vielseitigkeit. Kidneybohnen oder Pintobohnen können jedoch auch köstlich sein.
  • Ersetzen Sie die Walnüsse durch eine andere Nuss oder einen anderen Samen Ihrer Wahl, dh Sonnenblumen- oder Kürbiskerne.
  • Sie können auch anstelle des Hafers Semmelbrösel (normal oder glutenfrei) verwenden. Buchweizengrütze sollte auch in Ordnung sein.
  • Sie können die Gewürze nach Ihrem Geschmack anpassen. Für mehr Würze : etwas zerquetschten Chili oder mehr Cayennepfeffer hinzufügen. Mehr Rauchigkeit : Fügen Sie ein paar Tropfen Flüssigrauch hinzu.
  • Für noch mehr veganen italienischen Wurstgeschmack können Sie einige sonnengetrocknete Tomaten neben die geben Tomatenpüree.
  • Sie können diese auch als Burger-Pastetchen servieren, indem Sie sie zu Pastetchen formen. Tatsächlich wurde dieses Rezept von meinem Vegan Black Bean Burger übernommen.

landscape photo of mash with veggie sausages Wenn Sie dieses vegane Wurstrezept ausprobieren, würde ich einen Kommentar und ein Rezept lieben Bewertung unten.

vegan sausages on plate brushed with oil

Vegane Wurst

Michaela Vais

Diese köstlichen, gesunden, veganen Würste sind die perfekte Ergänzung zu einer Wochenmitte Essen, Grillen oder Potluck. Diese vegane italienische Wurst mit einem weichen und geschmackvollen Inneren und einem leicht knackigen Äußeren hinterlässt mit Sicherheit einen Eindruck. Außerdem ist dieses Rezept fleischfrei, glutenfrei, milchfrei, fettarm, pflanzlich und kann auf Wunsch auch nussfrei gemacht werden!

.wprm-Rezeptbewertung .wprm- Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-voll svg * {fill: # 5A822B; }

5 von 14 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.

Hauptgericht, Beilage
Küche Deutsch, Italienisch

{4 }

Portionen 7 Würste
Kalorien 192 kcal

Zutaten

1x2x3x {4 }

{2 }

Anleitung

  • In einer kleinen Schüssel die gemahlenen Chiasamen mit 1/4 Tasse Wasser mischen und die Mischung zum Eindicken 5 Minuten lang beiseite stellen. Hinweis: Sie können einige Sekunden lang ganze Chiasamen in einer elektrischen Gewürz- / Kaffeemühle oder einem Mixer mischen, wenn Sie keine gemahlenen Chiasamen haben.
  • Spülen Sie die Chiasamen in der Zwischenzeit aus Weiße Bohnen in Dosen sehr gut in ein Sieb geben, dann abtropfen lassen und mit einem Papiertuch trocken tupfen.
  • Hafer und Walnüsse in einer Küchenmaschine oder einem Mixer verarbeiten (Pulsfunktion verwenden, da sie noch eine gewisse Textur haben sollten und sich nicht in feines Mehl verwandeln sollten.
  • Alle anderen Zutaten in die Küchenmaschine geben und erneut pulsieren.
  • { 2} Bilden Sie mit Ihren Händen 6-7 Würste (ich habe 1/3 Tasse der Mischung pro Wurst verwendet). Die Mischung sollte nicht klebrig sein, aber wenn ja, fügen Sie einfach ein wenig Hafermehl hinzu. Legen Sie die Würste auf einen großen Teller mit Pergamentpapier und stellen Sie den Teller etwa 20 Minuten lang in den Kühlschrank.
  • Wickeln Sie jede Wurst in Pergamentpapier und Alufolie und drehen Sie die Enden. wie eine Bonbonverpackung. Dann in einen Dampfkorb / eine Pfanne geben (ich habe einen großen Topf mit einem Sieb verwendet) und etwa 35 Minuten lang dämpfen. Sehen Sie sich Schritt-für-Schritt-Fotos im Blog-Beitrag an. Werfen Sie die Alufolie nicht weg und verwenden Sie sie in Zukunft erneut.
  • Nach dem Kochen können Sie sie sofort servieren, braten oder sogar grillen, um ein knuspriges Ergebnis zu erzielen! Braten: Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen. Die Würste auf jeder Seite mit etwas Öl bestreichen und in die Pfanne geben. 7-10 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden, bis sie braun und durchgeheizt sind.
  • Mit Senf, BBQ-Sauce genießen oder in einem Burgerbrötchen wie einem Hot Dog servieren! Lesen Sie den Blog-Beitrag, um herauszufinden, wie Sie sie grillen oder eine vegane Wursthülle herstellen können.
  • Hinweise

    • Bohnen : Sie können bereits gekochte Bohnen aus der Dose verwenden oder trockene Bohnen weich kochen.
    • Walnüsse : Sie können Nüsse Ihrer Wahl oder Samen wie verwenden Sonnenblumenkerne.
    • Chia-Eier : Leinsamen (3 EL gemahlene Leinsamen mit 1/4 Tasse Wasser) sollten ebenfalls in Ordnung sein, aber Sie müssen höchstwahrscheinlich etwas mehr hinzufügen Hafermehl, weil Chiasamen mehr Wasser aufnehmen.
    • Hafer : Sie können Buchweizengrütze anstelle von Hafer verwenden.
    • Fügen Sie ein paar Tropfen Flüssigrauch {32 hinzu } für einen rauchigen Geschmack.
    • Reste von Würstchen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren ( bis zu 6 Tage ).
    • Weitere Informationen finden Sie im obigen Blog-Beitrag {31 } hilfreiche Tipps, Serviervorschläge, Schritt-für-Schritt-Fotos usw.
    • Rezept angepasst von meinem Vegan Black Bean Burger .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.