Mai 16, 2021

Was ist Lila Risiko? Wie Das Risikomanagement Wird Speichern Sie Ihre Trading-Konto?

Was ist Lila Risiko? Wie Das Risikomanagement Wird Speichern Sie Ihre Trading-Konto? Ist Ihr trading-Konto zu verletzen? Tun Sie fühlen sich überfordert, frustriert und bereit, das Handtuch zu werfen auf die ganze „trading Ding“? Nun, die heutige Lektion, wenn Sie richtig verstanden und umgesetzt sind, können die womöglich Sie mit dem wissen, dass Sie müssen buchstäblich sparen Sie Ihr trading-Konto und beginnen Sie zu bauen es wieder auf.

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass etwa 90 bis 95% der Menschen, die den Handel Geld in die Märkte oder „spekulieren“ in den Märkten, die bis Ende der andernfalls über die lange-run. Zwar kann es eine Vielzahl von Gründen für diese Masse Fehler, die primäre zugrunde liegt, dass alle anderen, die ist in der Regel schlechte oder gar keine Risiko-management-Fähigkeiten. Oft werden Trader auch gar nicht verstehen, Risiko-management und wie wichtig und mächtig er ist.

Also, in der heutigen Lektion, wir gehen, um zu Tauchen Sie ein in die scheinbar „langweiligen“ Thema Risiko-management (aber eigentlich ist es super interessant, wenn Sie wie GELD zu MACHEN). Vergessen Sie alles andere, der ganze hype, alle trading-Systeme, denn ich werde das erklären und zeigen Ihnen die wichtigsten Stück der Handel mit „puzzle“, wie Sie unten weiterlesen…

Beginnen Sie nicht mit einem ‚Krieg‘ Sie nicht Vorbereitet Bist, um zu Gewinnen.

Im wesentlichen gibt es drei wesentliche Aspekte, um trading-Erfolg: die technische Möglichkeit, die chart-Lesen, Preis-Aktion Handel, oder was auch immer trading-Strategie, die Sie wählen (ich natürlich nutzen und lehren Preis-action-Strategien für eine Vielzahl von Gründen), Geld-management, die „Kapitalerhalt“ und umfasst Dinge wie, wie viel $ werden Sie das Risiko pro trade, position sizing, stop-loss-Platzierung und profit-Ziele. Dann, es ist die geistige Seite, oder trading-Psychologie, und alle drei dieser Dinge, Technik, Geld-management und mental miteinander verbunden sind und miteinander in einer solchen Weise, dass, wenn eine fehlt, die beiden anderen im Grunde nichts bedeuten.

Heute konzentrieren wir uns auf die Geld-management ganz offensichtlich, und ehrlich gesagt, wenn Sie mich Fragen, würde ich sagen, dass Geld-management ist das wichtigste der 3 Stücke oben diskutiert. Warum? Ganz einfach: wenn Sie nicht die Konzentration auf Geld-management genug und kümmert sich um es richtig, Ihr denken wird ganz falsch und was auch immer die technische chart-Lesefähigkeit haben Sie im Grunde genommen nutzlos, ohne das Geld und Geist pieces in place.

Also, bevor Sie beginnen den Handel mit Ihrem echten, schwer verdientes Geld, Sie haben, Fragen Sie sich eine Frage: sind Sie beginnen ein Handel ‚Krieg‘, dass Sie wirklich nicht vorbereitet bist, um zu gewinnen? Dies ist, was die meisten Händler tun, und die meisten Händler verlieren. Wenn Sie nicht verstehen die Konzepte in dieser Lektion und erweitere ich auf meine erweiterte trading-Kurs, den Sie nicht vorbereitet bist, um zu gewinnen.

Nie das Schloss Verlassen, Ungeschützt!

Was gut, was es für eine ganze Armee zu Reiten in einem Krieg, und lassen Sie das Schloss mit all seinem Reichtum (gold, Silber, Zivilisten) ungeschützt und unbewacht? Das ist, warum es ist immer eine Verteidigung im Ort. Auch in der heutigen militärischen, gibt es immer eine „Nationalgarde“ auf reserve, warten und beobachten, in Fall irgendein Land versucht, anzugreifen. Die Wahrheit ist, dass die Menschen IMMER verteidigt, was Ihnen wichtig ist, warum also nicht verteidigen Ihr Geld!?!?!

Sie schützen und pro-lang und WACHSEN Sie IHR TRADING-KONTO , indem Sie verteidigen in ERSTER Linie. DANN gehen Sie und führen Sie potenziellen Gewinn-trades. Denken Sie daran, „rules of engagement 101-for-trading“: NIE lassen Sie Ihre bank Konto ungeschützt, wenn Sie gehen zu kämpfen, die „Schlacht“ des Handels. Nun, was genau bedeutet das für Sie als Unternehmer und vor allem, wie Sie es tun??

Es bedeutet, nicht start trading live, mit echtem Geld, bis Sie ein umfassendes trading-plan in place. Ihr trading-plan sollte detailliert, was ist Ihr Risiko pro trade? Wie viel Geld sind Sie bequem mit potenziell verlieren auf jedem gegebenen Handel? Was ist Ihre trading-Kante sollte und was Sie brauchen, um zu sehen, auf die charts, bevor Sie ziehen Sie den Auslöser auf einen Handel? Natürlich gibt es viel mehr ist, als ein trading-plan, aber dies sind einige der wichtigsten Stücke. Für mehr, schauen Sie sich die trading-plan Vorlage , die ich in meinen Kursen.

Gehe ich nie in der „battle of trading“, es sei denn, ich glaube, ich habe eine gute chance zu gewinnen (hohe Wahrscheinlichkeit Preis Aktion signal mit confluence), aber ich habe auch immer davon ausgehen, ich KÖNNTE VERLIEREN (weil bei jedem Handel verlieren kann), so habe ich immer sichergehen, dass meine Verteidigung ist in Platz gesetzt, als gut!

Warum „ein Guter Trader“ ist Nicht Genug…

Übermäßiger Gebrauch von Hebelwirkung auch bekannt als die Einnahme von „dummen Risiken“ oder dumm großen Risiken, die Hauptursache von trading-Konto Reifenplatzer und Misserfolg. Dies ist auch der Grund, warum selbst die besten Trader können blow-up und verlieren alle Ihre Geld-oder alle das Geld Ihrer Kunden, und Sie haben vielleicht auch schon von einigen hedge-Fonds Sprengung in den letzten Jahren ist dies durch die übermäßige Fremdfinanzierung sowie Betrug in einigen Fällen.

In seinem beliebten blog „The Naked Dollar“, Autor Scott C. Johnston beschreibt, wie viele high-profile-hedge-Fonds-Manager ruiniert haben hundert-Millionen-dollar-investment accounts, einfach weil Sie sich nicht schützen, der Hauptstadt richtig. Sie sehen, es ist wirklich dauert nur eine allzu selbstbewusste oder „übermütig“, Händler zu überzeugen, sich selbst und andere, dass er „sicher“ etwas, und dann setzen Sie auf ein allzu-Leverage-position, führt das zur Katastrophe.

Das ist der Punkt…Es gibt viele „gute Händler“ in der Welt, und viele von Ihnen kommen sogar eingesetzt, die von großen Banken und Investmentfirmen wie Goldman Sachs und andere. Jedoch, nicht alle von Ihnen lange genug, um signifikante Renditen, weil Sie einfach nicht die geistige Fähigkeit, Risiken zu managen, planen Sie für Verluste und ausführen Kapitalerhalt korrekt und konsistent über lange Zeiträume. Ein „guter trader“ ist nicht nur jemand, der Lesen kann, ein Diagramm und vorherzusagen, seinen nächsten zu bewegen, aber seine jemandem, der weiß, wie das Risikomanagement und die Kontrolle Ihrer Risiko-Kapital und Markt-Exposition und wer tut das so KONSEQUENT AUF JEDEM HANDEL.

Wenn Ihr Kapitalerhalt Fähigkeiten saugen, du bist ein Verlierer im Handel, es ist nur Mathe, schlicht und einfach. Dies ist, warum einige der besten Trader (chart-Techniker) und Markt-Analysten am Ende als „nobodys“. Wenn Sie wollen, um ein „jemand“ auf dem Markt, MÜSSEN Sie lernen, Kapitalerhalt und TUN ES IMMER wieder und wieder.

Warum Bekomme Ich Super Aufgeregt Über Risiko-Management!

Entgegen der landläufigen Meinung unter die trading-Massen -, Risiko-management ist sehr, sehr interessant und spannend. Warum? Einfach. Es ist, weil ES IST, WAS MACHT SIE GELD IN DEN MÄRKTEN.

Jedoch, die meisten Händler nur eine Art Glanz über Risiko-management als „etwas, was ich tun werde, später“ oder einige andere lächerliche Begründung. Aber, wirklich, es sollte die erste und wichtigste Sache, die Sie konzentrieren sich auf. Viele Male Händler tun dies, weil Sie sind einfach unwissend an die MACHT der richtigen Geld-management, also lasst uns diskutieren:

Warum Risiko-Management So Kraftvoll ist und Wie es Zu Benutzen:

Was ist der Schlüssel zu machen konsistentes Geld in den Märkten, im Laufe der Zeit, so dass Sie können tatsächlich eine lebende trading? Es ist einfach, Aufenthalt auf dem Markt lange genug, um lassen Sie Ihren edge-spielen zu Ihren Gunsten. Jedoch, die meisten Händler blow Ihre Konten, lange bevor dies geschehen kann, aufgrund der schlechten capital-management-Fähigkeiten. Hoffentlich, Sie werden lernen, diese situation zu beheben für dich.

Hier ist, wie Sie machen Geld als Händler:

  1. Enthalten alle Ihre Verluste unter einen bestimmten dollar-Niveau, das Sie haben vorgegeben, wie Ihre persönlichen 1R Risiko Menge , dass Sie sind OK mit dem Verlust auf einem bestimmten Handel.
  2. Tauschen Sie Ihren Rand richtig und lassen Sie es spielen sich im Laufe der Zeit, so dass Sie haben einige größere Gewinner in der zwischen Ihr kleiner Verlierer.

Ehrlich gesagt, das über Summen es oben. Aber die meisten Händler über-komplizieren das ganze und Schießen sich selbst in den Fuß über und über, bis Sie kein Geld mehr übrig.

Jetzt, im Bild unten, ich möchte, dass Sie sehen, was Los ist und versteht es und dann setzen Sie ES SOFORT in Ihrem trading.

Was die Diagramme unten zeigen ist, dass:

  • Gewinnen Prozentsatz ist nicht so wichtig. Im Beispiel unten, die gewinnen rate ist über 20% und der trader immer noch Geld gemacht! Wie? Richtig, das Risiko-Kapital. Beachten Sie, wie all die Verluste sind, die gleiche Menge, aber einige der Gewinner sind 4R oder 6R? Dies ist, was eine gewinnende trading-performance aussieht. Es ist auch in Ordnung zu haben, einige 2R Gewinner gemischt als gut.
  • Benötigen Sie eine mentale Besessenheit mit Kapitalerhalt. Sie haben Ihre maximale 1R-dollar-Risiko Betrag und dann müssen Sie entscheiden, wie viel Geld Sie riskieren wollen, auf jedem Handel zu, dass 1R max ODER WENIGER, aber gehen Sie NIE über Sie. Sie sehen im Bild unten die 1R max war $100 pro trade.
  • Ja, gab es mehr Verluste als Gewinne, indem Sie ganz ein bisschen, aber da das capital management / Konservierung war SO konsequent und diszipliniert, dem Gewinner von mehr als kümmerte sich um die Verlierer!

Lassen Sie uns dieses Beispiel dient als Weckruf für diejenigen von Euch, die nicht praktizieren, diszipliniert Kapitalerhalt. Diese Studie Beispiele unten und gehen aus und üben Sie es in der realen Welt.

Wie tun Sie tatsächlich beschäftigen money-management?

Ich habe geschrieben über meine Ideen und Theorie über Geld-management mehr ausführlich in mehreren Artikeln, die im Laufe der Jahre. Die Themen, die ich habe, sind unter anderem:

  • Risiko / Belohnung

Risiko-Belohnung ist die Metrik, durch die wir uns definieren, das Risiko und die potenzielle Belohnung eines Handels. Wenn das Risiko zu belohnen ist nicht sinnvoll, auf einen Handel, dann müssen wir die pass it up und warten für eine bessere. Lesen Sie mehr dazu in den folgenden Artikeln:

  • Die 2% – Regel vs. Feste Risiko

Es gibt verschiedene Philosophien über das Risikomanagement gibt und leider, viele von Ihnen sind kaum mehr als Müll-und Sie am Ende zu verletzen Anfang Trader, anstatt Ihnen zu helfen. Lesen Sie den folgenden Artikel, um zu erfahren, warum eine beliebte Risiko-management-system, „der 2% – Regel“ ist vielleicht nicht der ideale Weg, um Steuern Sie Ihr Risiko pro trade:

  • Stop-Loss-Platzierung

Stop-loss-Platzierung hat einen direkten Einfluss auf das Risikomanagement, da, wo Sie platzieren Sie Ihre stop-legt fest, wie groß eine position Größe, die Sie handeln können, und die Größe der position ist, wie Sie Ihr Risiko kontrollieren können. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren:

  • Position Sizing

Position sizing ist der eigentliche Prozess der Eingabe die Anzahl der lose oder Verträge (die Größe der position). sind Sie Handel auf einem bestimmten Handel. Es ist die stop-loss-Distanz in Kombination mit der position Größe, die bestimmt die Menge an Geld, die Sie riskieren, auf einem Handel. Erfahren Sie hier mehr:

  • Gewinn-Ziel-Platzierung

Platzieren profit-Ziele sowie den gesamten Prozess von Gewinnmitnahmen können leicht gemacht werden übermäßig Komplex. Nicht zu sagen, es ist „einfach“, aber es gibt definitiv bestimmte Dinge, die Sie brauchen, um zu wissen, dass es wird helfen, machen es einfacher. Erfahren Sie hier mehr:

  • Die Psychologie des Handels Ausgänge

Wenn Sie nicht bereits wissen, werden Sie bald feststellen, dass aus dem Handel kann wirklich mess with your head. Sie müssen wissen, alles über den Handel verlassen Sie nicht möglich ist, und speziell die Psychologie, bevor Sie hoffen können, um zu beenden trades erfolgreich. Sie können lernen, mehr über den Handel beendet hier:

Fazit

Die meisten Händler am Ende zu viel zu geben, Ihren Fokus und Zeit, um die falschen Aspekte des Handels. Ja, trading-Strategien, Handel Einträge, die technische Analyse sind alle wichtig und Sie müssen wissen, was Sie tun, und haben Sie einen trading-plan und zu verstehen, was Ihre Kante ist, Geld zu verdienen. Aber, diese Dinge allein sind einfach nicht genug. Sie müssen den richtigen „Kraftstoff“ auf die Feuer, um Geld in die Märkte. Das „fuel“ ist das Risiko-management. Sie müssen verstehen, Risiko-management, und wie wichtig es ist und wie es zu implementieren, in Ihrem trading. Hoffentlich, diese Lektion hat Ihnen einen Einblick in die.

Wenn Sie wollen, um besser zu verstehen, wie Preis-Aktion Handel, trading-Psychologie und money-management arbeiten zusammen, um zu bilden eine komplette trading-Ansatz, dann werden Sie brauchen mehr Ausbildung, Studium und Erfahrung. To get started, check out my fortgeschrittene Preis-action-trading-Kurs und aus dem „hamster-Rad“, die Arme Risiko-management-Fähigkeiten bringen über (wieder die gleichen Fehler über und über) und erfahren Sie, wie ein Profi denkt und handelt den Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.