Zimtsterne (Zimtsterne) Deutsche Weihnachtsplätzchen

Diese 4-Zutaten-Zimtsterne (Zimtsterne), auch bekannt als deutsche Weihnachtsplätzchen, sind leicht gewürzt, zäh und perfekt für die Feiertage. Außerdem ist das einfache Rezept natürlich milchfrei, glutenfrei und jetzt auch eifrei! Zimtsterne with icing on wooden board Das Ende des Herbstes rückt näher und der Winter steht vor der Tür. Weißt du was das bedeutet? Es ist Zeit, sich auf Weihnachten vorzubereiten. Und dieses Jahr backe ich zuerst diese köstlichen deutschen Weihnachtsplätzchen, auch bekannt als Zimtsterne. Da ich Deutscher bin, bin ich vielleicht etwas voreingenommen, aber deutsche Desserts dominieren mein Weihnachtsrepertoire. Mit Obstbrot , Stollen, Lebkuchen, Pfeffernüssen, Vanillekipferl und natürlich Zimtsterne. Ich liebe den Geruch von Ingwer, Zimt und anderen Gewürzen, die durch das Haus wehen und dafür sorgen, dass sich in der Weihnachtszeit alles warm und gemütlich anfühlt. gluten-free Zimtsterne with icing on baking sheet

Was sind Zimtsterne?

Zimtsterne (auch bekannt als Zimtsternkekse) sind eine Art deutscher Mandelkekse. Sie enthalten gemahlene Mandeln (und manchmal auch Haselnüsse), Zimt und Puderzucker. Sie werden vor dem Backen mit einem Baiserglasur abgerundet. Diese festlichen Kekse sind von Natur aus milchfrei und glutenfrei , obwohl sie normalerweise Eiweiß enthalten (im Keks und im Baiserglasur). Im Gegensatz zu einem normalen Zimtsterne Rezept ist mein Rezept vollständig vegan. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, mit Ei-Alternativen wie Aquafaba oder Chia-Eiern herumzuspielen. Stattdessen brauchen Sie nur ein wenig Orangensaft, um diesen Zimtstern-Keksteig zu formen – einfach peasy! Außerdem enthält dieses Rezept keine Option für gebackene Glasur für eine einfache vegane königliche Glasur. Während diese köstlichen deutschen Kekse normalerweise in den Ferien, auf Weihnachtsmärkten und auf Märkten auf der ganzen Welt erhältlich sind, sieht es in diesem Jahr so ​​aus, als ob die Dinge etwas anders aussehen könnten. Es ist also die perfekte Zeit, um in die Küche zu gehen und einige dieser veganen Zimt-Mandel-Kekse zuzubereiten (und vielleicht sogar als Geschenk zu verschenken)! Hier sind die Zutaten, die Sie für dieses Rezept benötigen : ingredients for cinnamon star cookies

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Kombinieren Sie die trockenen Zutaten

Die gemahlenen Mandeln, Puderzucker ( oder einen kohlenhydratarmen Süßstoff, z. B. Erythrit- oder Xylitpulver ), Zimt und Kardamom in eine Küchenmaschine geben und einige Sekunden lang mischen. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, geben Sie die Zutaten einfach in eine mittelgroße Schüssel und rühren Sie sie mit einem Löffel um.

Schritt Zwei: Fügen Sie die feuchten Zutaten hinzu und mischen Sie

. Fügen Sie nun den Orangensaft und die Orangenschale hinzu und mischen Sie, bis der Teig bröckelig ist und beim Drücken dazwischen zusammenklebt deine Finger. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie etwas mehr Orangensaft hinzu. 4 step-by-step photos how to make dough for German star cookies

Schritt drei: Den Teig formen und kühlen

Den Teig aus der Küchenmaschine nehmen und zu einer Kugel formen. Wickeln Sie es in Frischhaltefolie und kühlen Sie es zwischen 30 und 60 Minuten (oder länger) im Kühlschrank. Danach legen Sie den gekühlten Teig zwischen 2 Schichten Plastikfolie oder Pergamentpapier und rollen ihn mit einem Nudelholz aus. Es sollte etwa 0,5 bis 0,7 cm dick sein.

Schritt 4: Schneiden und backen Sie die Zimtsternkekse

Heizen Sie den Ofen auf 175 ° C vor und legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus. Verwenden Sie einen sternförmigen Ausstecher, um die Kekse auszuschneiden. Abhängig von der Größe Ihres Cutters werden im Rezept 30-40 Kekse hergestellt (meins war klein, daher hatte ich ungefähr 50 Kekse). 4 step-by-step photos how to make cinnamon star cookies Übertragen Sie sie auf das vorbereitete Backblech und backen Sie sie 8 Minuten lang. Abhängig von der Dicke Ihrer Kekse kann die Backzeit um ca. 1-2 Minuten variieren. Danach lassen Sie sie vollständig abkühlen. star shaped German Christmas Cookies before and after baking

Fünfter Schritt: Glasur der Zimtsterne

In der Zwischenzeit die Glasur durch Mischen von Puderzucker (oder Xylitpulver) und Wasser in einer kleinen Schüssel herstellen eine cremige Paste.stirring icing sugar and water in bowl with spoon Die abgekühlten Zimtsterne mit der Glasur bestreichen und trocknen lassen. Genießen! Die vollständige Liste der Zutaten, Zutatenmessungen und Nährwertangaben finden Sie auf der Rezeptkarte unten. glazed vegan cinnamon star cookies on baking sheet

Aufbewahrung

Lagern Sie die Zimtsternkekse zwischen 2-3 Wochen für in einer Keksdose an einem kühlen Ort. Sie können die nicht gefrorenen Zimtsterne auch mehrere Monate lang einfrieren. Sie können sie nach dem Auftauen vereisen. Alternativ können Sie den ungekochten Teig auch einfrieren ( für ca. 1 Monat). Ich schneide die Kekse gerne aus und friere sie zwischen Schichten Pergamentpapier ein und lasse sie dann vor dem Backen auftauen. vegan almond star cookies on wooden board

Nützliche Rezeptnotizen und Variationen

  • Puderzucker: Sie können auch Erythritpulver für eine Keto-Version oder Xylitpulver für eine kohlenhydratarme Version verwenden. Die Glasur funktioniert mit pulverisiertem Xylit noch besser als mit normalem Puderzucker. Bitte beachten Sie, dass Hunde nichts konsumieren sollten, was mit Xylitol hergestellt wurde.
  • Mandeln: Sie können die Hälfte der Menge durch Ihre bevorzugten gemahlenen Nüsse ersetzen, z. B. gemahlene Haselnüsse.
  • { 9} Orange: Ich liebe den Geschmack von frischem Orangensaft und -schale. Alternativ können Sie stattdessen Zitrone verwenden.

  • Sie können die Glasur dieser glutenfreien, veganen Kekse vollständig weglassen und mit etwas Puderzucker (oder Erythrit / Xylit) bestäuben. {10 }
  • Optional können Sie einen Spritzer Schnaps (dh Kirsch) mit Ihrem Zuckerguss anstelle von Wasser für mehr ‚erwachsene‘ Zimtsterne-Kekse verwenden.
  • Sie können auch Fügen Sie ein wenig gemahlenen Ingwer mit dem Zimt für zusätzlichen Geschmack hinzu.
  • Wenn Sie den Teig zu klebrig finden , fügen Sie ein wenig zusätzliches Mandelmehl / Puderzucker hinzu.
  • {9 } Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Kekse auszuschneiden, können Sie Ihren Cutter zwischen dem Schneiden der Kekse in eine kleine Schüssel Puderzucker tauchen. Dies verhindert, dass der Teig am Cutter haftet.

Zimtsterne with icing sugar on silver plate

Verwandte Rezepte

Wenn Sie diese Weihnachtssternkekse mögen, mögen Sie vielleicht diese anderen deutschen Desserts, Rezepte mit Zimt, und andere weihnachtliche Dessertrezepte:

  • Einfacher Apfelstrudel mit Blätterteig (deutscher Apfelstrudel)
  • Gedämpfte Hefeknödel (deutscher Dampfnudel) {10 }
  • Gesunde Erdnussbutterkekse
  • Apfel knusprig ohne Hafer
  • Veganer Lebkuchen [3}
  • {9 } Veganer Kaffeekuchen mit Zimtstreusel

  • Apfel-Zimt-Crêpes
  • Apfel-Zimt-Brötchen

If Wenn Sie diese deutschen Weihnachtsplätzchen probieren, würde ich gerne einen Kommentar und auch ein Rezept ★★★★★ Bewertung unten. Vergiss auch nicht, mich bei Neukreationen auf Instagram oder Facebook mit @elavegan / #elavegan zu markieren – ich liebe Ihre Erholung sehen.

Zimtsterne with icing on wooden board

Zimtsterne

Michaela Vais

Diese 4-Zutaten-Zimtsterne (Zimtsterne), auch bekannt als deutsche Weihnachtsplätzchen, sind leicht gewürzt und zäh und perfekt für die Feiertage. Außerdem ist das Rezept natürlich milchfrei, glutenfrei und jetzt auch eifrei!

.wprm-Rezeptbewertung .wprm-Bewertung-Stern.wprm-Bewertung-Stern-Voll-SVG * {fill: # 5A822B; }

5 von 3 Stimmen

Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 8 Minuten
Gesamtzeit 38 Minuten

Kurskekse, Dessert
Küche Deutsch

{ 16}

Portionen 40 Kekse
Kalorien 51 kcal

Zutaten

1x2x3x
{ 21} Kekse:
  • 2 Tassen (200 g) gemahlene Mandeln (* siehe Anmerkungen)
  • 1/2 gehäufte Tasse (70 g) Puderzucker oder pulverisiertes Erythrit / Xylit (* siehe Anmerkungen)
  • 1 EL Zimt
  • 1 Prise Kardamom optional
  • 2 EL Orange Saft + mehr bei Bedarf
  • 1/2 EL Orangenschale

Glasur:

  • 7-8 EL (70 g) ) Puderzucker oder Xylitpulver (* siehe Anmerkungen)
  • 1 EL Wasser

Anleitung

Kombinieren Sie die trockene Zutaten

  • Fügen Sie gemahlene Mandeln, Puderzucker (oder Erythrit- oder Xylitpulver), Zimt und Kardamom zu einem Lebensmittelprozess hinzu r und für ein paar Sekunden mischen.Wenn es zu trocken ist, fügen Sie etwas mehr Orangensaft hinzu.

Den Teig formen und kühlen

  • Nehmen Sie den Teig aus der Küchenmaschine und formen Sie ihn zu einer Kugel. Wickeln Sie es in Frischhaltefolie und kühlen Sie es etwa 30-60 Minuten lang im Kühlschrank.
  • Legen Sie den gekühlten Teig zwischen 2 Schichten Plastikfolie (oder Pergamentpapier) und rollen Sie ihn mit einem aus Nudelholz. Es sollte ungefähr 0,5 bis 0,7 cm dick sein.

Schneiden und backen Sie die Kekse

  • {4 } Heizen Sie den Ofen auf 175 Grad Celsius vor und legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus.
  • Schneiden Sie die Kekse mit einem sternförmigen Ausstecher aus. Sie können Ihren Cutter zwischen dem Schneiden der Kekse in eine Schüssel Puderzucker tauchen. Dies verhindert, dass der Teig am Cutter haftet.
  • Abhängig von der Größe Ihres Ausstechers werden im Rezept 30-40 Kekse hergestellt. Übertragen Sie sie auf das vorbereitete Backblech und backen Sie es 8 Minuten im Ofen. Abhängig von der Dicke Ihrer Kekse kann die Backzeit um 1-2 Minuten variieren. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.
  • Die Kekse glasieren

    • In der Zwischenzeit die Glasur durch Mischen von Puderzucker (oder Pulver) herstellen Xylitol) und Wasser in einer kleinen Schüssel, bis es eine cremige Paste ist. Wenn es zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu und wenn es zu dünn ist, fügen Sie mehr Puderzucker hinzu.
    • Streichen Sie die Glasur auf die abgekühlten Kekse und lassen Sie sie trocknen. Genießen! Bewahren Sie Cookies bis zu 2-3 Wochen in einer Keksdose an einem kühlen Ort auf.

    {1 }

    Notizen

    Video des Rezepts

    • Ich empfehle die Verwendung einer Küchenwaage und das Messen die Zutaten in Gramm .
    • Wenn Sie den Teig zu klebrig finden, fügen Sie etwas zusätzliches Mandelmehl / Puderzucker hinzu.
    • Puderzucker: Sie können pulverisiertes Erythrit für eine Keto-Version oder pulverisiertes Xylit für eine kohlenhydratarme Version verwenden. Die Glasur funktioniert mit Xylitpulver sogar noch besser als mit normalem Puderzucker. Bitte beachten Sie, dass Hunde nichts konsumieren sollten, was mit Xylitol hergestellt wurde.
    • Mandeln: Sie können die Hälfte der Menge durch gemahlene Haselnüsse oder Ihre bevorzugten gemahlenen Nüsse ersetzen.
    • Orange: Ich liebe den Geschmack von frischem Orangensaft und -schale wirklich. Alternativ können Sie stattdessen auch Zitrone verwenden.
    • Überprüfen Sie die Schritt-für-Schritt-Fotos im Blog-Beitrag.
    • Die Gesamtzeit enthält keine Chill-Zeit.
    • Diese veganen Snickerdoodles könnten dir auch gefallen.
    Nährwertangaben
    Zimtsterne
    Menge pro Portion (1 Cookie)
    Kalorien 51 Kalorien aus Fett 27
    % Tageswert *
    Fett 3 g 5%
    gesättigtes Fett 1 g 5%
    Kohlenhydrate 6 g 2% { 20}
    Faser 1 g 4%
    Zucker 5 g 6%
    Protein 1 g {19 } 2%
    * Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.

    Die Nährwertangaben sind eine Schätzung und wurden automatisch berechnet. { 4} Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @elavegan und markieren Sie #elavegan

    Wenn Sie PINTEREST verwenden, können Sie das folgende Foto anheften :

    Pinterest Collage Zimtsterne cinnamon star cookies.